Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
150374 - Ankenbrand
cst
51700-otti1
sigma
bondi
hübnerbanner
70378

 

* Gerhard Ostermair

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
Ostermairs Backstube
85757 Karlsfeld, Rathausstraße 61
Konditormeister
Kaffee u. Kuchen, Eissalons
4
Banner

Profil

Zur Person

Gerhard
Ostermair
31.01.1963
Markt Judersdorf
Erna und Josef
Karen (1991)
Musik, Kino

Service

Gerhard Ostermair
Werbung

Ostermair

Zur Karriere

Zur Karriere von Gerhard Ostermair

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß der Pflichtschule absolvierte ich von 1979 bis 1982 eine Berufsausbildung zum Konditor. In diesem Beruf bin ich bis dato tätig. Ich arbeitete nach Beendigung der Ausbildung in verschiedenen Sparten des Berufes im Umkreis von München und sammelte so die nötige Berufserfahrung, um mich später selbständig machen zu können. Im Jahr 1998 ergab sich durch Zufall die Chance, zusammen mit einem Partner ein eigenes Geschäft zu eröffnen. Dieses besteht bis dato und beschäftigt vier Mitarbeiter. Mein Partner ist mit letztem Jahr aus dieser Bäckerei ausgestiegen, da er bereits eine in Münster betrieb und ihm beides zu anstrengend war, vor allem angesichts des finanziellen Gewinnes, den unser Betrieb abwarf. Ich legte es nicht auf den reinen wirtschaftlichen Erfolg an.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Gerhard Ostermair

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Mir ist es weniger wichtig, finanziellen Erfolg zu haben, wofür ich meinen Betrieb ganz anders führen und organisieren müßte. Mir ist das Ansehen meiner ganzen Person, über das Berufliche hinaus, sehr wichtig. Wenn ich von meinen Freunden gemocht werde und mich in meinem Leben wohl fühle, bin ich erfolgreich.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Ich denke, daß für mein bisheriges berufliches Weiterkommen meine Konsequenz verantwortlich war. Ich verfolge ein einmal gestecktes Ziel recht hartnäckig und arbeite solange daran, bis ich ein zufriedenstellendes Ergebnis erreiche.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Als ich den Entschluß traf, mich selbständig zu machen, war das sicherlich meine in beruflicher Hinsicht wichtigste Entscheidung. Dabei half mir mein Kompagnon durch seine Erfahrung, die er mir voraus hatte.Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein? Ich denke, dies liegt von Fall zu Fall verschieden. Eine Mischung aus beidem kann nicht schaden. Ich kümmere mich einerseits um meine eigene Identität, andererseits muß ich auf die Wünsche meiner Kunden Rücksicht nehmen.Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Es gab einige Leute, die mein Leben und meinen beruflichen Werdegang beeinflußten. Meine Eltern waren ebenso prägend wie mein Lehrherr, der mir viel über meinen Beruf beibringen konnte.Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? Ich kenne im Moment kein Problem, das unlösbar erscheint. Bis heute ist es mir meistens gelungen, einen Ausweg zu finden.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Ich denke, in der Gemeinde einen guten Platz einzunehmen und sehe an positiven Rückmeldungen, daß die Leute mit mir zufrieden zu sein scheinen.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Mitarbeiter spielen in jedem Betrieb eine wichtige Rolle. Ohne gute Kollegen könnte man eine Bäckerei nicht betreiben. Ich habe zwei fix angestellte und zwei freiberufliche Leute für den Verkauf. Wir arbeiten in einer familiären Atmosphäre und kennen uns alle schon einige Zeit. Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Ich entschied bisher stets aus dem Bauch heraus und verlasse mich dabei auf mein Gefühl. Den Rest sieht man ohnehin erst durch die Arbeit selbst.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Ich lasse ihnen die nötigen Freiheiten, die Arbeit eigenverantwortlich zu machen. Wenn ich ihnen alles vorschreibe, werden sie unselbständig und übernehmen damit keine Verantwortung für ihre Arbeit. Ich versuche nach Maßgabe auf persönliche Wünsche einzugehen.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Ich lege Wert auf die Qualität der Zulieferer und sehe, daß meine Kunden das auch honorieren. Für die Masse sind andere zuständig. Ich produziere alles im eigenen Haus und verzichte auf heute übliche technische Hilfsmittel der Branche. Daneben sind wir flexibel und hofieren unsere Kunden.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Ich bin mit meinem Produktangebot in dieser Gegend ziemlich der einzige Anbieter und habe somit keine Probleme zu bestehen. Ich definiere mich ausschließlich über meine Qualität und hege niemandem gegenüber Neid oder ähnliches. Die meisten machen sich ihre Probleme selbst.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ich arbeite sechs Tage pro Woche und komme auf einige Stunden. Das ist mir aber lieber, als weiterhin in einem Angestelltenverhältnis zu arbeiten. Ich bin zufrieden mit meiner beruflichen Situation.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Man muß herausfinden, was man wirklich will und diese Ziele dann konsequent verfolgen.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich möchte das Geschäft so organisieren, daß ich mir einen weiteren Angestellten leisten kann, damit ich etwas mehr Freiraum bekomme.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Gerhard Ostermair:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Eiffe
Wychera
Forstner
Fröhlich
Breitler

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Samstag 19 September 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.