Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
Movitu-CC-Banner
sigma
cst
pirelli
bondi
51700-otti1
70458

 

* Mag. Melanie Pfaffstaller

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaberin
mel p filmproductions
1060 Wien, Laimgrubengasse 24
Produzentin
Film, Funk u. Fernsehen
Banner

Profil

Zur Person

Mag.
Melanie
Pfaffstaller
09.08.1973
Bozen
Juliska und Helmuth
Freunde treffen, Reisen

Service

Melanie Pfaffstaller
Werbung

Pfaffstaller

Zur Karriere

Zur Karriere von Melanie Pfaffstaller

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich besuchte ein neusprachliches Lyzeum und wuchs dreisprachig auf. Die Medienbranche faszinierte mich schon bald und mir schwebte ein Studium in diesem Bereich vor. Mit siebzehn Jahren wirkte ich das erste Mal bei einer Fernsehproduktion in Holland mit und dieses Medium zog mich in seinen Bann. Nach der Matura übersiedelte ich nach Wien und inskribierte Publizistik - und Kommunikationswissenschaften und Italienisch. Die junge Wissenschaft Publizistik, die mein Schwerpunkt war, bereicherte mich intellektuell und brachte mir viel Freude. Während des Studiums nutzte ich die Chance mehrmals in der Fernsehproduktionsfirma zu arbeiten, in der ich bereits zuvor Erfahrung gesammelt hatte. Ein längerer Aufenthalt dort bestätigte mich in meinem Wunsch, den Medien Film/ Fernsehen treu zu bleiben. Am Beginn des letzten Semesters startete ich die Arbeitssuche in Wien und bewarb mich bei einigen Unternehmen. Bei einem Vorstellungsgespräch in der Firma wo ich jetzt tätig bin, stellte sich heraus, daß die Chemie stimmt und man stellte mich als Assistentin der Geschäftsführung ein. Mich freute es sehr, daß ich die Chance bekam die Werbeindustrie kennenzulernen. Da ich wißbegierig und anpassungsfähig bin, lernte ich schnell von den Kollegen und avancierte bald zur Produktionsleiterin mit Verantwortung für verschiedene Projekte.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Melanie Pfaffstaller

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg setzt sich für mich aus vielen kleinen Teilen zusammen. Ich fühle mich dann erfolgreich, wenn ich das Ziel, welches ich mir stecke, erreiche und mir dabei treu bleibe. Der Weg zum großen Ziel ist lang, und man muß sich über kleine Erfolgserlebnisse, die an diesem Weg geschehen, freuen können. Ich betrachte es auch als Erfolg, wenn es mir gelingt, mich gut zu beobachten und einzugestehen, daß der eine oder der andere Schritt in die falsche Richtung ging. Im Allgemeinen drückt sich der Erfolg für mich in Zufriedenheit, im Gefühl des Wohlbefindens aus.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Positives Denken – ich bin ein fröhlicher Mensch, und das hilft mir sehr, mit anderen Leuten im Team zusammenzuarbeiten und sie zum Erfolg zu motivieren. Von Vorteil sind meine Sprachkenntnisse, die ich oft nutzen kann, sowie Flexibilität und der Umgang mit meinen Aufgaben.
Ist es für Sie als Frau in der Wirtschaft schwieriger, erfolgreich zu sein?
Meiner Meinung nach wird dieses Thema oft künstlich dramatisiert. Als Frau in der Führungsposition wird man respektiert, wenn man es verdient. Man muß sich durchsetzen, Frau sein und Selbstbewußtsein entwickeln – nach dem Motto-- wie man sich sieht, so werden Leute einem begegnen. Wichtig ist seinen eigenen Weg zu gehen; unter Beweis muß sich jeder stellen, ob Frau oder Mann.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Das war die Entscheidung, praktische Erfahrung bei der Fernsehproduktionen zu sammeln, sowie den Entschluß zu fassen, Publizistik zu studieren und dann zur Firma PPM zu gehen, wo ich in einem wunderbaren Team an interessanten Projekten arbeiten kann.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Das ist sowohl Anerkennung von meinen Kollegen, die meine Arbeit schätzen, als auch die Anerkennung meiner Familie, die stolz auf mich ist. Ich identifiziere mich mit der Firma und teile im Team Freude, wenn wir für einen Werbespot Preise bekommen.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Es ist für mich manchmal nicht leicht, diese Bereiche zu trennen. Meinen Partner lernte ich auch in der Firma kennen, und so fließt alles ineinander. Er wechselte zu einer Werbeagentur, ist also in der gleichen Branche geblieben, insofern ist es kaum möglich, daß wir zu Hause nicht über die Arbeit sprechen.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Weiter zur Entwicklung der Werbekultur, durch unsere Spots beizutragen, und interessante Möglichkeiten, die sich öffnen, in Anspruch zu nehmen.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Melanie Pfaffstaller:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Schmidt
Schiffer
Jehle
Lechmann
Hackl

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP für Leser

Um Fachbeiträge zu lesen, müssen Sie eingeloggt sein. Registrieren Sie sich noch heute - gratis.

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

DIE CLUB-CARRIERE APP

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Montag 19 August 2019

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.