Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
sigma
150374 - Ankenbrand
bondi
51700-otti1
hübnerbanner
cst
170213 - Lazar Logo
70467

 

* Mag. Michael Buchbauer

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Leiter Unternehmenskommunikation und Investor Relations
Andritz AG
8045 Graz, Statteger Straße 18
Finanzfachmann
Maschinenbau, Werkzeugbau
4600
Banner

Profil

Zur Person

Mag.
Michael
Buchbauer
20.09.1966
Graz
Brigitte und Johann
Reisen, Mountainbiken, Bergsteigen, Wandern, Skifahren, Tauchen

Service

Michael Buchbauer
Werbung

Buchbauer

Zur Karriere

Zur Karriere von Michael Buchbauer

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
1985 legte ich die AHS-Matura ab und leistete anschließend meinen Präsenzdienst ab. Danach studierte ich Betriebswirtschaft an der Universität Graz. Nach meiner Sponsion 1990 trat ich bei der Raiffeisen Zentralbank in die Aktien- und Wertpapieranalyse ein. Mein Aufgabengebiet umfaßte die Sekundärmarktanalyse für ausländische Aktienmärkte, daneben wurde ich als Trainer für Optionen und Futures sowie Wertpapieranalyse eingesetzt. Nach zwei Jahren wechselte ich intern in die Aktienanalyse für österreichische börsennotierte Unternehmen, wo ich auch Börsengänge betreute. 1994 erhielt ich ein Angebot von der Erste Bank, in das Aktien-Research einzusteigen, das ich gerne annahm. Diese Tätigkeit übte ich ein Jahr aus und wurde dann vom Verbund angesprochen, eine Investor Relationsabteilung aufzubauen. Da mich schon immer die „Gegenseite der Aktienanalyse“ interessierte, nahm ich das Angebot an. Ich konnte die Abteilung recht erfolgreich aufbauen. In weiterer Folge ergab sich für mich die Möglichkeit, bei Austria Mikrosysteme International, einem Halbleiterunternehmen im Süden von Graz, die Leitung der Investor Relations- und Presseabteilung zu übernehmen. Diese Tätigkeit übte ich zwei Jahre aus, bis mich die Andritz AG ansprach. 2000 plante Andritz den Börsengang und man fragte mich, ob ich diesen mitrealisieren möchte. Diese Aufgabe erschien mir reizvoll, weil ich Börsengänge bisher nur von der Seite der Banken kannte und mir diese Erfahrung noch fehlte. Die Umsetzung und Realisierung des Projektes gelang sehr gut und fand allgemeine Anerkennung. Seither leite ich bei Andritz die Unternehmenskommunikation und Investor Relations. Im Jahr 2002 erhielt Andritz aufgrund seiner umfassenden Investor Relations Aktivitäten den Börsenpreis 2002 sowie den 1. Preis beim PIROL, dem Preis für Investor Relations Online.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Michael Buchbauer

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Für mich bedeutet Erfolg das Erreichen selbst gesteckter, großer Ziele. Erfolg ist aber immer relativ und individuell zu sehen.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Um erfolgreich sein zu können, muß man lernbereit, einsatzfreudig und bereit für neue Aufgaben sein. Ich achtete immer darauf, Zusatzausbildungen, die ich zwar nicht unbedingt für meine Tätigkeit brauchte, die aber mein Wissensgebiet sinnvoll ergänzten, zu absolvieren. Beispiele sind die Bilanzbuchhalter- und Controllerprüfung, oder der Finanzanalysten-Lehrgang. Ich schätze offene Worte und konstruktive Kritik. Feedback ist mir sehr wichtig. Wenn ich es nicht erhalte, fordere ich es ein. Eine weitere Stärke besteht darin, schnell und genau zu arbeiten.Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Ich kann keine bestimmte Person nennen, jedoch haben meine ehemaligen Vorgesetzten bei der Raiffeisen-Zentralbank viel zu meiner beruflichen Entwicklung beigetragen. Sie weckten die Liebe zu meinem Beruf.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Wenn ich positive Rückmeldungen erhalte, freut mich das sehr. Es müssen nicht immer monetäre Gesten sein. Wichtig ist mir, daß meine Arbeit und Leistung erkannt wird.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Ich werde zielorientiert und strebsam, aber auch konsensbereit gesehen. Meine zurückhaltende, ruhige, aber bestimmte Art schafft Vertrauen und hilft bei der Umsetzung von Projekten.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Die Ausbildung und das Profil müssen der ausgeschriebenen Stelle entsprechen. Teamfähigkeit und Lernwilligkeit sind generell wichtige Kriterien.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Wenn Mitarbeiter am richtigen Platz eingesetzt sind, kann man sie leicht motivieren. Ich übertrage gerne verantwortungsvolle Aufgaben, bei denen sie weitestgehend selbständig arbeiten können. Sehr oft hilft das Gespräch, manchmal, eher selten, finanzielle Boni.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Unser Vorstandsvorsitzender, Dr. Leitner, hat das Unternehmen in unserem Fachbereich an die Spitze geführt. Die börsenotierte Andritz-Gruppe ist einer der weltweit führenden Lieferanten und Anbieter von kundenindividuell maßgeschneiderten Anlagen, Systemen und Dienstleistungen für die Zellstoff- und Papierindustrie, die Stahlindustrie und andere spezialisierte Industriezweige (Klärschlammentwässerung und -trocknung, Futtermittelindustrie).
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Die Zeit für Familie, Freunde und Freizeit nehme ich mir, weil sie für den Ausgleich sehr wichtig ist.Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung? Weiterbildung spielt in meinem Leben eine wichtige Rolle. Ich gehe einfach nach Notwendigkeit und Interesse vor.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Ein junger Mensch sollte prüfen, wie weit seine Interessen umsetzbar sind und sich orientieren, welche Berufschancen gegeben sind. Sollte es auf dem eingeschlagenen Berufsweg erkennbar werden, falsch gewählt zu haben, sollte er unbedingt eine Kurskorrektur durchführen.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich setze mir keine bestimmten Positionsziele, weil sie mich einengen und unter Druck setzen würden. Ich freue mich, wenn ich meinen Beruf ausüben kann. Alles weitere wird sich ergeben.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Michael Buchbauer:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Nendwich
Halada
Thurnher
Dimmi
Wirth

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Freitag 23 Oktober 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.