Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
sigma
cst
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
170213 - Lazar Logo
hübnerbanner
150374 - Ankenbrand
51700-otti1
70482

 

* Dirk Kaestner

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführer
Hapag-Lloyd Austria GmbH
1010 Wien, Gonzagagasse 1/1/11
Transport und Verkehr
Banner

Profil

Zur Person

Dirk
Kaestner
03.10.1955
Hamburg
Hinrich, Johann und Kathrin
Verheiratet mit Christine
Pflege des Familienlebens, Lange Spaziergänge, Wandern, Joggen, Gartenarbeit, Lesen

Service

Dirk Kaestner
Werbung

Kaestner

Zur Karriere

Zur Karriere von Dirk Kaestner

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß der Realschule (1973) absolvierte ich die Ausbildung zum Schiffahrtskaufmann bei der Hapag-Lloyd AG in Hamburg. Von 1977 bis 1978 leistete ich den Präsenzdienst ab. Anschließend war ich als Sachbearbeiter im Bereich Nordamerika-Koordination bei Hapag-Lloyd tätig. Nach einem Trainee-Aufenthalt bei der Hapag-Lloyd Agentur Borland & Peat, Ltd. In Glasgow konzentrierte ich meine Tätigkeit in der Fernostabteilung als Sachbearbeiter für Schiffsoperation und Marketing in der Konzernzentrale in Hamburg. Von 1985 bis 1988 übte ich die Tätigkeit eines Gruppenleiters für die Abteilung Fernost-Marketing aus. Die darauffolgenden drei Jahre war ich als Line-Manager bei Hapag-Lloyd Taiwan S.A. in Taipei tätig. Die Jahre von 1991 bis 1994 verbrachte ich als Senior General Manager bei Hapag-Lloyd (Japan), Ltd. In Tokyo. Als Geschäftsführer für Hapag-Lloyd Schweiz AG war ich von 1995 bis 2001 in Basel tätig. Seit 2002 leite ich die Österreichniederlassung und bin neben Österreich auch für Tschechien, Slowenien und Ungarn verantwortlich.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Dirk Kaestner

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg stellt sich ein, wenn die Unternehmensziele erreicht werden, daraus ergibt sich persönliche Zufriedenheit.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, weil ich in den letzten 30 Jahren nicht nur vieles für den Konzern leisten durfte, sondern auch aufgrund der Tatsache, daß ich von Schottland bis Japan beruflich tätig war, die Gelegenheit hatte, andere Kulturen und Menschen kennenzulernen und meinen Horizont wesentlich erweitern konnte. Seit einigen Jahren bin ich in einer Geschäftsführerposition tätig und erreichte somit ein sehr herausforderndes Ziel.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Ausschlaggebend für meinen Erfolg waren neben fachlicher Qualifikation meine Motivationsfähigkeit und Führungskompetenz. Sicherlich war auch Glück dabei. Mein Erfolg basiert auf einer Mischung aus Zielstrebigkeit, Beständigkeit und persönlichem Ehrgeiz, vor allem aber auf meiner Bereitschaft, neues zu lernen.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Wenn die fachliche Seite in Ordnung ist, zählt die Persönlichkeit. Dazu gehören auch Belastbarkeit, ein dementsprechend gutes Auftreten und Artikulation, denn ohne Kommunikation kann man in dieser Branche nicht erfolgreich.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Mit Offenheit und Transparenz. Dazu gehören das Kommunizieren von Erwartungen und von klaren Zielen, aber auch das Fördern des Erfolges. Beim Weg zur Erreichung der Ziele gestehe ich den Mitarbeitern große Freiheiten zu. Wesentlich ist ein reger Informationsaustausch. Selbstverständlich muß auch Zeit sein, um über private Dinge zu sprechen, damit man sich näher kommen und sich gegenseitig besser einschätzen kann.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Unsere Stärke zeigt sich in der Kompetenz und Serviceleistung, die wir unseren Kunden zur Verfügung stellen, wobei wir nicht nur in den Häfen präsent sind, sondern flächendeckend agieren. In unserem Kundenportfolio finden sich zahlreiche namhafte internationale Konzerne, die von unserem Angebot Gebrauch machen und uns durch langjährige Geschäftsbeziehungen ihre Zufriedenheit ausdrücken.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Den Wettbewerb in der internationalen Frachtschiffahrt kann man als ruinös bezeichnen. Die Mitbewerber aus dem asiatischen Raum werden immer größer, es gibt zur Zeit nur drei wirkliche „Global Player“ aus Europa. Der Wettbewerb ist noch härter als in der Luftfahrtbranche. Diese Branche hat das Problem, daß das eigentliche Produkt, der Transport, austauschbar ist - ob der Container blau, rot oder grün ist, ist von sekundärer Bedeutung. Der Wettbewerb konzentriert sich auf die Preiskalkulation und man muß sich überlegen, wo man besser sein kann als der Konkurrent. Wenn man einen Unterschied gefunden hat, dann gilt es diesen Vorsprung auch dementsprechend in den Vordergrund zu stellen.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Meiner Ansicht nach ergänzen sich diese beiden Bereiche. Meiner Erfahrung nach ist Zufriedenheit im beruflichen Alltag ebenso von Bedeutung wie ein harmonisches Familienleben. Wenn die Privatsphäre nicht funktioniert, hat man auch den Kopf nicht frei für Leistungen im beruflichen Alltag, und umgekehrt. Meine Frau und ich machen täglich einen Spaziergang und erzählen einander Dinge aus dem jeweiligen Alltag, die uns bewegen. Die Familie ist für mich eine Oase, wo ich mich sehr wohlfühle.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Im heutigen Wirtschaftsleben ist so gut wie kein Stillstand mehr feststellbar, die Dinge ändern sich permanent. Aus diesem Grund ist es besonders für ein Unternehmen wichtig, daß es eine Führungskraft gibt, die den Überblick behält. Diese Führungskraft sollte belastbar sein, aber auch Gelassenheit ist gefragt, um der täglichen Fülle von Informationen mit klarer und durchdachter Prioritätensetzung begegnen zu können.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Dirk Kaestner:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Huemer
Gangkofer
Zummer
Erlbacher
Benczak

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Freitag 4 Dezember 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.