Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
sigma
Movitu-CC-Banner
bondi
cst
51700-otti1
pirelli
70747

 

* Mag. Martin Brezovich

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführer
eventplan gmbh
1190 Wien, Gregor-Mendel-Straße 50
Eventmanager
Werbung
5
Banner

Profil

Zur Person

Mag.
Martin
Brezovich
02.08.1971
Vorstandsmitglied bei Event Marketing Austria

Service

Martin Brezovich
Werbung

Brezovich

Zur Karriere

Zur Karriere von Martin Brezovich

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Im Juni 1989 maturierte ich mit ausgezeichnetem Erfolg. Anschließend begann ich mit dem Studium der Rechtswissenschaften an der Wiener Universität. Im April 1996 beendete ich das Studium mit dem „Magister der Rechtswissenschaften“. Anschließend begann ich mit dem Doktorratsstudium der Rechtswissenschaften, welches zur Zeit, auf Grund meiner beruflichen Tätigkeit, ruht. Erste Erfahrungen in der Praxis sammelte ich als Praktikant bereits im September 1989 bei „Ziel Werbung/AMI Pro Management in Wien, sowie in weiterer Folge bei Ogilvy & Mather. Von Juni 1992 bis Juni 1993 war ich als Assistent der Geschäftsleitung bei „Badminton Sport“ in Wien tätig. In den nächsten vier Jahren konzentrierte ich meine Tätigkeit auf Veranstaltungsorganisationen für Scholdan & Company. Nach einer kurzen Tätigkeit im Rahmen eines Projektmanagements bei CLT-UFA in Luxemburg, nahm ich in Wein, bei European Communication Systems, die Tätigkeit als Assistent der Geschäftsleitung auf. Von August 1989 bis August 1999 war ich Mitglied der Geschäftsleitung von European Communication System und ab September 1999 bin ich in der Funktion des Geschäftsführers der „stadt wien marketing service gmbh“. tätig.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Martin Brezovich

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg zeigt sich dann, wenn die Durchführung und Organisation von Veranstaltungen viele Besucher anzieht, und auch einen entsprechenden positiven Niederschlag in den Medien findet. Dazu bedarf es neben der fachlichen Kompetenz einen Willen zum „Dienen“, denn wir sind ein Dienstleistungsbetrieb und die Absicht ist es, etwas auf die Beine zu stellen, wo sich die Menschen wohlfühlen. Ebenso gilt es auch, die Vertretbarkeit des Veranstalters zu gewährleisten. Die Stadt Wien ist eine lebenswerte Stadt und dies gilt es auch dem Publikum zu vermitteln.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich sehe das Unternehmen und somit auch die Mitarbeiter als erfolgreich, weil wir unsere Ziele erreicht haben, und in der Stadt anerkannt sind, und auch respektiert werden.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Die Fachkompetenz alleine ist nicht genug. Was man braucht, sind Begeisterung, Einsatz und Freude. Ebenso gilt es auch, falls es Rückschläge gibt, daraus zu lernen. All diese Dinge und Erfahrung trugen zu unserem Erfolg bei. Die größten erfolgreichen wiederkehrenden Veranstaltungen waren bisher; der Wiener Eistraum, der Silvesterpfad und das Filmfestival im Sommer. Diese Veranstaltungen wurden jeweils von dreihundertfünfzigtausend bis siebenhunderttausend Menschen besucht.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Wir haben den Vorteil, daß es sich um ein junges Team handelt, d.h. Durchschnittsalter ca. dreißig Jahre. Somit ist es ein sehr persönliches Arbeiten. Weiters wird dafür gesorgt, daß die Mitarbeiter verschiedenste Bereiche kennenlernen, wo dann schließlich jeder seine eigenen Aufgabenbereiche hat und auch dafür verantwortlich ist. Die Motivation basiert darauf, daß man den Mitarbeiter verständlich macht, wie wichtig seine Tätigkeit für das „Endprodukt“ ist und schließlich auch die persönliche Zufriedenheit an der Tätigkeit ist ein wesentlicher Motivationsfaktor.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Fachwissen gepaart mit Professionalität. Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Wir sind eine einzigartig, haben aber keine Monopolstellung. Einzigartig deshalb, weil wir zu hundert Prozent im Eigentum der Stadt Wien sind. Der Mitbewerber ist immer ein Thema, denn es ist nicht so, daß wir alle Veranstaltungen der Stadt Wien übertragen bekommen. Wir müssen uns auch mit anderen Mitbewerbern in der Branche messen, wobei wir nicht alles gewinnen können.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Für uns ist es wichtig, was tut sich in der Stadt, welche Trends kommen auf uns zu. Dies läßt sich meistens in jener Zeit durchführen, die man als Freizeit betrachtet. Meine Zeit die ich für den Job aufwende beträgt im Schnitt zirka achtzig Stunden. Wenn ich ein Familienvater wäre, hätte ich die größten Probleme mit meinem Job. Den Großteil meiner Privatzeit verwende ich für den Besuch anderer Veranstaltungen; aber nicht zu meinem Privatvergnügen, sondern um auch Neuigkeiten zu sehen.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
Dieses ist ein permanenter Prozeß. Die Materie ist riesig, das heißt es gibt immer viele Neuigkeiten in der Branche. Wenn man Veranstaltungen besucht, dann besucht man diese mit der Absicht, diese zu analysieren. Wenn man bereits die Einladung zu Veranstaltungen in die Hand nimmt, beginnt der eigentliche Informationserfassungsprozeß.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben ? Momentan haben es Neueinsteiger sehr schwer, denn auf Grund der wirtschaftlichen Situation und besonders im Agenturwesen, gibt es zur Zeit sehr viele gute Leute, welche sich zu Preisen anbieten, die nicht marktkonform sind, sondern weit darunter. Auf Grund meiner Erfahrung kann ich empfehlen, daß man bereits während der Ausbildung versucht, sich ein breites Wissen anzueignen. Jene Faktoren, wie Freude mit Menschen zu arbeiten sollte trotz des beinharten Jobs eine Selbstverständlichkeit sein.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Martin Brezovich:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Kruspe
Fiedler
Truzka
Böhm
Koll

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP für Leser

Um Fachbeiträge zu lesen, müssen Sie eingeloggt sein. Registrieren Sie sich noch heute - gratis.

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

DIE CLUB-CARRIERE APP

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Dienstag 17 September 2019

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.