Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
hübnerbanner
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
150374 - Ankenbrand
170213 - Lazar Logo
cst
sigma
51700-otti1
70849

 

* Eva Pötzl

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführerin
Kleine historische Städte in Österreich
4402 Steyr, Stadtplatz 27
Touristikkauffrau
Tourismusunternehmen
Banner

Profil

Zur Person

Eva
Pötzl
16.12.1972
Steyr
Elfriede und Otmar
Lesen, Reisen, Faulsein

Service

Eva Pötzl
Werbung

Pötzl

Zur Karriere

Zur Karriere von Eva Pötzl

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß des Bundesgymnasiums absolvierte ich die Matura in Bad Ischl und begann anschließend mit dem Spanisch-Studium in Salamanca. Seit 1993 arbeite ich für den Tourismusverband Steyr und bin für die Bereiche Marketing, Verkaufsförderung, Kooperationen und Marktbetreuung insbesondere für Spanien zuständig. 1998 erhielt ich den Tourismusjugendpreis und besuchte berufsbegleitend den Universitätslehrgang für Tourismusmanagement in Linz, den ich 2000 als akademisch geprüfter Tourismusmanager abschloß. Im selben Jahr übernahm ich die Geschäftsführung des Urlaubsspezialisten Kleine historische Städte.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Eva Pötzl

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich, persönlich mit meiner Tätigkeit zufrieden zu sein und die Anerkennung meiner Leistungen durch das Umfeld zu genießen.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, ich sehe mich erfolgreich, da ich in den letzten zehn Jahren eine Menge erreicht habe.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Ausschlaggebend für meinen Erfolg war die konsequente Verfolgung meiner Ziele und Begabungen. Ich hatte auch das Glück, zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort gewesen zu sein. Darüber hinaus ist starker Wille und großes Engagement wichtig, sowie den beschrittenen Weg zielorientiert zu verfolgen.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Ich begegne Herausforderungen sehr hartnäckig und zielstrebig. Es gibt keine Herausforderung und kein Projekt, das zu groß für mich wäre. Ich überlege sehr viel und finde dann rasch die individuelle Lösung für jede Angelegenheit.
Ist es für Sie als Frau in der Wirtschaft schwieriger, erfolgreich zu sein?
In gewissen Branchen ist es für Frauen viel härter als für Männer, im Tourismusbereich sind wir aber, denke ich, gleichgestellt.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Ich wollte ursprünglich nach Abschluß der Pflichtschule die Ausbildung zum Luftverkehrswachmann absolvieren, wurde aber nicht aufgenommen. Die Gründe dafür sind mir bis heute unbekannt. Jedoch war gerade diese Situation ein Wendepunkt in meinem Leben, und der andere Weg, den ich nun beschritten habe, hat mich glücklicher gemacht, als ich mir jemals erhofft hatte.
Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein?
Ich empfinde Originalität als besten Weg, um erfolgreich zu sein. Ich bin jedoch davon überzeugt, daß man eine gute Sache imitieren darf, solange dies nicht zur Gewohnheit wird.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Herr Neubaur, mein Chef, war der prägende Mensch in meinem Leben. Er öffnete mir Schritt für Schritt neue Türen und Erkenntnisse.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Ich erfahre durch das Feedback meiner Kunden sowie von meinen vorgesetzten Mitgliedern sehr viel Anerkennung.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Mein Umfeld betrachtet mich als absolute Karrierefrau, die sich strebsam und fleißig bis in die Nacht hinein für das Unternehmen engagiert.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Ich muß mich auf meine Mitarbeiter absolut verlassen können, daher spielen sie eine wertvolle Rolle bei meinem Erfolg. Denn nur als Team können wir viel bewegen.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Wesentliche Kriterien sind mein Eindruck nach einem persönlichen Gespräch sowie die fachlichen Qualifikationen des Bewerbers.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Ich motiviere meine Mitarbeiter durch Lob und Anerkennung. Außerdem gebe ich ihnen das Gefühl, wichtig für das Unternehmen bzw. für die Projekte zu sein.
Wie werden Sie von Ihren Mitarbeitern gesehen?
Wir haben zueinander ein sehr kollegiales Verhältnis und arbeiten sehr freundschaftlich zusammen.
Wie ist Ihr hierarchischer Strukturkoeffizient?
Der Vorstand besteht aus fünf Personen. Ich fungiere als Geschäftsführerin und habe noch eine Mitarbeiterin unter mir.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Mein Beruf ist mein Hobby, und aufgrund meiner Ungebundenheit kann ich das Berufsleben mit dem Privatleben sehr gut vereinbaren.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
Ich besuche jährlich zwei bis drei Seminare in diversen Bereichen zur Weiterbildung.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Man kann alles erreichen, solange man sich engagiert und beharrlich auf sein Ziel hinarbeitet.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich möchte für meine Heimatstadt die Städte-Kooperation, und für mich das bisher Erreichte noch optimieren und den beschrittenen Weg mit meinen Partnern konsequent weitergehen.

Ehrungen

Tourismusjugendpreis 1998

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Eva Pötzl:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Hinke
Kühnelt
Hackl
Linhart
Bakany

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Sonntag 24 Januar 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.