Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
51700-otti1
sigma
150374 - Ankenbrand
170213 - Lazar Logo
cst
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
hübnerbanner
70949

 

* Jürgen Höller

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Gesellschafter
Blumen J. Höller
8572 Bärnbach, Packerstraße 18
Floristikmeister
Blumen und Pflanzen
2
Banner

Profil

Zur Person

Jürgen
Höller
29.11.1975
Voitsberg
Johanna und Walter
Lebensgemeinschaft mit Kerstin
Sport, Gesellschaft, Freunde

Service

Jürgen Höller
Werbung

Höller

Zur Karriere

Zur Karriere von Jürgen Höller

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß der Gartenbaufachschule in Langenlois im Jahr 1991 begann ich eine Floristenlehre im elterlichen Betrieb. 1996, nach Ableisten meines Grundwehrdienstes, besuchte ich die Unternehmerakademie am WIFI in Graz, und den Jahren 1998 und 1999 die Floristenmeisterschule in Innsbruck, die ich erfolgreich beendete. Im darauffolgenden Jahr gründete ich meinen eigenen Betrieb im WEZ in Bärnbach, 2001 folgte in Krottendorf die Eröffnung einer Filiale von Blumen Walter Höller, der Firma meines Vaters, bei der ich seit Januar dieses Jahres Mitgesellschafter bin. Gärtnerei gehört nicht zu meinem Fachgebiet, ich bin ausschließlich als Blumenbinder und Händler tätig. Wir haben derzeit drei unabhängige Filialen, unter anderem führen wir auch Friedhofsbetreuung durch.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Jürgen Höller

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Anderen Menschen Freude zu machen ist meine größte Befriedigung. In meinem Beruf habe ich Gottlob ausreichend Gelegenheit dazu, denn Blumen sind für mich die schönste Sprache der Welt.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Natürlich ist Erfolg relativ, prinzipiell kann ich die Frage zum jetzigen Zeitpunkt aber bejahen.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Ausschlaggebend für unseren Erfolg ist die liebevoll und professionell erbrachte Dienstleistung, die uns von der Konkurrenz abhebt und Zufriedenheit bei den Kunden hinterläßt. Desweiteren legen wir großen Wert darauf, jeden Tag frische Ware einzukaufen.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Ich versuche jeden Tag positiv zu beginnen, kundenorientiert zu arbeiten und flexibel zu sein.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Meine Eltern haben mich sehr beeinflußt, da ich im elterlichen Betrieb aufgewachsen bin, und hier auch meine Lehrjahre absolviert habe. Das war natürlich nicht immer einfach, bestand doch ein sehr großes Vertrauensverhältnis zu meinen Eltern und Vorgesetzten. Privat konnte ich viel von ihrer Freundlichkeit und Ausgeglichenheit profitieren.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Nachdem mein Großvater eine Gärtnerei aufgebaut hat und mein Vater mit einer Blumenhandlung in seine Fußstapfen getreten ist, muß ich jede Anerkennung, die mir zuteil wird, auch als Hommage an unseren Familienbetrieb erachten, dessen Name schon 60 Jahre alt ist.
Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Dem Beruf des Floristen wird nicht die gebührende Anerkennung zuteil. Die Situation hat sich zwar seit Einführung der Meisterprüfung für diesen Berufsstand verbessert, doch wer glaubt, mit einem bißchen manueller Geschicklichkeit ist es getan, liegt falsch.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Wir bilden im elterlichen Betrieb auch Lehrlinge aus, im übrigen gilt für mich das Prinzip, daß ein Betrieb immer nur so gut ist, wie sein schwächster Mitarbeiter.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Ich motiviere meine Mitarbeiter durch Schaffung eines guten Betriebsklimas, und indem ich ihnen und ihrer Arbeitsleistung Wertschätzung zuteil werden lasse. Dem kommt zugute, daß wir ein sehr junges Team sind. Allerdings halte ich bei aller Freundschaft auch Respekt für wichtig.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Wir bieten konstante Qualität und freundliche Bedienung, dieser Umstand hat dazu geführt, daß wir zahlreiche Stammkunden haben.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Meine Lebensgefährtin ist seit fünf Jahren in meinem Betrieb tätig. Leider müssen wir privat auf vieles verzichten, da unser Unternehmen sich im Aufbau befindet.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Nach der Pensionierung meines Vaters möchte ich die Firma übernehmen, weiterführen und ausbauen. In privater Hinsicht möchte ich heiraten, Kinder haben und natürlich gesund bleiben.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Jürgen Höller:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Schrittwieser
Rosenberger
Brunneder
Frei
Leitner

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Dienstag 19 Januar 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.