Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
51700-otti1
170213 - Lazar Logo
150374 - Ankenbrand
sigma
hübnerbanner
71011

 

* Reinhard Landl

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Direktor
Volksbank Mürztal Leoben reg. GnmbH
8700 Leoben, Hauptplatz 4
Vorstand und Geschäftsleiter
Kreditwesen
50
Banner

Profil

Zur Person

Reinhard
Landl
01.12.1952
Rottenmann
Oskar und Anna
Reinhard (1976)
Verheiratet mit Renate
Laufen, Golfen, Schifahren, Reisen
Aufsichtsvorsitzender einer Aktiengesellschaft.

Service

Reinhard Landl
Werbung

Landl

Zur Karriere

Zur Karriere von Reinhard Landl

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Mein wohlbehütetes und liebevolles Elternhaus stellte den Schlüssel meines erfolgreichen Lebensweges dar. Nach Abschluß der Pflichtschule besuchte ich ein musisch-pädagogisches Realgymnasium, ehe ich erkannte, daß diese Ausbildung nicht meinen Vorstellungen entsprach. Daher absolvierte ich eine Berufsausbildung zum Industriekaufmann und trat anschließend in Rottenmann in die Sparkasse ein. Ich absolvierte dort die bankinterne Ausbildung und wurde in der Folge von der Raiffeisenkasse abgeworben, um eine Filiale in Rottenmann aufzubauen. Nach der Übernahme der Filiale legte ich alle notwendigen Prüfungen für die Führungsposition ab. 1984 wechselte ich schließlich zur Volksbank, wo ich seither als Direktor und geschäftsleitender Vorstand tätig bin.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Reinhard Landl

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich persönlich, zufrieden zu sein. Ich kann nur zufrieden sein, wenn es mir möglich ist, auf die Wünsche der Mitarbeiter, Kunden und meiner Familie einzugehen und mein Umfeld glücklich zu sehen.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Großteils sehe ich mich als erfolgreich. Wenngleich es auch hin und wieder kleine Rückschläge gibt, bin ich im großen und ganzen sehr glücklich und zufrieden.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Ausschlaggebend für meinen Erfolg waren meine ehrliche Einstellung der Arbeit gegenüber, mein unstillbarer Wissensdurst und meine Leistungsbereitschaft. Ich verwende sehr viel Zeit für die Volksbank und arbeite sehr zielorientiert.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Der Wechsel von der Firma Bauknecht in die Sparkasse war die Weichenstellung für meinen weiteren Lebensweg. Für mich war dieser Schritt besonders hart, da ich das volle Vertrauen meines damaligen Chefs besaß und ihn trotzdem verließ. Ich hatte das Glück, immer das Vertrauen und die Gunst meiner Vorgesetzten auf meiner Seite zu haben. Durch meinen Arbeitseinsatz und meine offene Kommunikation wertete man meine Persönlichkeit besonders hoch. Ich muß ehrlich gestehen, daß mir jeder Firmenwechsel schwer fiel, da ich mich dort, wo ich war, wohlfühlte und das Vertrauen aller besaß.Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein? Ich empfinde die Originalität als schwierigeren, aber besseren Weg, um erfolgreich zu sein, weil ich der Meinung bin, daß man nur durch Ehrlichkeit Vertrauen gewinnen kann. Ehrlichkeit kann nicht durch Imitation aufgebaut werden.Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Jeder einzelne Vorgesetzte, der mir sein Vertrauen schenke, wurde ein prägender Teil meines Lebensweges.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Ich sehe es als Anerkennung, daß mein Umfeld mich, meine ehrliche Arbeitseinstellung und meine Leistungen schätzen.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Bei meinem Erfolg spielen die Mitarbeiter eine wesentliche Rolle, daher versuche ich ständig mit ihnen persönlichen Kontakt zu halten.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Ich wähle gemeinsam mit meinem Kollegen die Kandidaten aus, wobei der erste Eindruck und die berufliche Erfahrung wichtige Auswahlkriterien darstellen.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Ich motiviere meine Mitarbeiter durch meine Vorbildwirkung hinsichtlich Engagement, Fleiß, Ehrlichkeit, Kompetenz und Aufmerksamkeit.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Die regionale Verwurzelung und die Tatsache, daß wir unsere Kunden persönlich kennen sind, neben dem raschem Handeln, Stärken unseres Unternehmens.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Ich würde nie ein schlechtes Wort über meine Mitbewerber sprechen, da mir das Vertrauen meines Umfelds sehr wichtig ist und ich dafür ein zu objektiver Mensch bin.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Durch die günstigen Arbeitszeiten meiner Frau, meines Sohnes und mir können wir unser Familienleben ausgezeichnet, wenn auch sehr begrenzt, mit dem Berufsleben vereinbaren.Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung? Mit den Jahren wurde die externe Fortbildung etwas weniger, trotzdem verwende jede Gelegenheit für konsequente Weiterbildung.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Mein Rat an die nächste Generation lautet, die zwischenmenschlichen Beziehungen trotz unserer hektischen Gesellschaft aufrechtzuerhalten und zu pflegen.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Mein berufliches Ziel liegt darin, die Selbständigkeit der Bank auf lange Zeit zu gewährleisten und den Kontakt zu den Kunden aufrechterhalten zu können. Mein privates Ziel liegt darin, noch lange aktiv im Dienst zu bleiben und meine Gesundheit zu erhalten.
Ihr Lebensmotto?
Leben und leben lassen.

Mitgliedschaften

Diverse Vereine.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Reinhard Landl:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Kupferschmidt
Jandl
Niedermair
Bäuchl
Wenisch

 


Online Coaches


24/7 Experten-Wissen aus den Bereichen Marketing, Sales, Mitarbeiterführung,
SEO, Online-Shops, Webseitenprogrammierung, Google-Ads, Werbetexten und vieles mehr.

€ 80,- / Stunde oder monatliche Pauschalen ab € 200,-
Für EPU´s, Manager, Führungskräfte und deren Teams ein moderner Weg, der im Alltag unterstützt.

Video-Konferenz, Telefon, email.

Informieren Sie sich jetzt gratis und unverbindlich:


Georg Angelides
0699 1000 2211
office@sales-academy-vienna.at

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Samstag 27 Februar 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.