Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
170213 - Lazar Logo
hübnerbanner
Zingl-Bau-Banner
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
sigma
150374 - Ankenbrand
71173

 

* Michael Peter Haumer

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführender Gesellschafter
Gastronomiecenter - Technology | Haumer GmbH
A-2100 Leobendorf, Stockerauer Straße 87
Elektromechaniker und Maschinenbauer
Haus- u. Küchengeräte
Banner

Profil

Zur Person

Michael Peter
Haumer
01.03.1970
Allentsteig
Sport, Familie, Garten

Service

Michael Peter Haumer
Werbung

Haumer

Zur Karriere

Zur Karriere von Michael Peter Haumer

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich besuchte eine Berufsschule für Elektromechanik und Maschinenbau im sechsten Bezirk in Wien, die ich 1989 erfolgreich abschloß. Als Geselle begann ich dann in dem Betrieb zu arbeiten, den mein Vater in den Sechzigern aufgebaut hatte; und zwar in der Werkstatt, um mir Hintergrundwissen anzueignen und mich von der praktischen Seite zu nähern. Mit der Zeit verlagerte ich meine Anstrengungen ein wenig auf Verkauf, wodurch ich viel über Kundenkontakt und Verkaufsstrategien lernte. Dabei half mir das technische Wissen über unsere Produkte sehr, da ich somit die Geräte nicht nur aus einem Prospekt kannte und Probleme und Wünsche der Kunden verstehen konnte. 1996 erkrankte mein Vater, worauf ich als Geschäftsführender Gesellschafter den Verkauf vollständig übernahm. 1999 und 2000 waren schwierige Jahre für unsere Branche, da der Trend in der Gastronomie sich in Richtung günstigere, kurzlebige Produkte entwickelt hatte. Außerdem wurde es allmählich üblicher, daß Gastronomen sich im Ausland selbst eindeckten. Seither konnten wir jedoch durch harte, beharrliche Arbeit, hohe Qualität und vor allem durch unseren guten Ruf einen stetigen Aufwärtstrend herbeiführen. Heute sind Beratung, Betreuung und Service wieder sehr gefragt und auch wichtige Bestandteile unserer Firmenphilosophie.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Michael Peter Haumer

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg heißt für mich, mit einem ruhigen Gewissen schlafen gehen zu können. Dabei ist mir wichtig, daß unsere Kunden zufrieden sind.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Da wir schon sehr lange alle Höhen und Tiefen überstanden haben, sind wir heute in Österreich in unserer Branche nicht unbedeutend.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Glück, Fachwissen und vor allem der nötige persönliche Einsatz sind ausschlaggebend. Motiviert werde ich primär durch die Freude, die ich daran habe, fortzuführen, was mein Vater aufgebaut hat. Außerdem ist man mit jedem erreichten Erfolg mehr motiviert und kann angestrebte Ziele besser durchsetzen.Wie begegnen Sie den Herausforderungen des beruflichen Alltags? Im beruflichen Alltag gibt es immer wieder Niederlagen, wenn einem beispielsweise ein Auftrag nicht gelingt. Man kann es einfach nicht jedem recht machen oder jedem sympathisch sein, daher nehme das leicht und verarbeite Enttäuschungen schnell.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Anerkennung erfuhr ich für ordentliche Arbeit und persönlichen Einsatz einerseits von meinen Eltern, die ja schon Jahre vor mir in diesem Unternehmen gearbeitet hatten, andererseits natürlich auch von unseren zufriedenen Kunden. Anerkennung zu erfahren ist meiner Meinung nach nicht nur angenehm, sondern auch sehr wichtig, da sie die Motivation hebt.
Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Es wäre schön, wenn man mit mehr Personal arbeiten könnte, was durch die hohen Lohnnebenkosten jedoch unmöglich ist. Dadurch hat in unserem Betrieb niemand ein konkretes Ressort, sondern muß sich überall ein wenig einbringen.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Elementar für Kundenkontakt ist freundliches, angenehmes Auftreten. Fachwissen der Branche ist naturgemäß ebenfalls nötig. Den Rest, denke ich, kann man lernen.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Vor allem durch persönliche Gespräche, was, denke ich, sehr viel ausmacht, da man dadurch als Freund gesehen und so die Zusammenarbeit leichter wird. Selbstverständlich sollte dabei trotzdem die nötige Distanz eingehalten werden. Motivation erreiche ich allerdings auch durch Erfolgs- oder Serviceprämien.
Wie werden Sie von Ihren Mitarbeitern gesehen?
Meine Mitarbeiter sehen mich aufgrund der regen privaten Kontakte eher als Freund. Manche mögen vielleicht meinen, ich sei ein wenig streng bezüglich Ordnung und Sauberkeit in der Arbeit.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Absolute Kundenfreundlichkeit und eine profunde Ausbildung - nicht nur in Verkaufsstrategien - sind unsere größten Stärken.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ich bemühe mich zwar um eine Trennung, was sich jedoch als besonders schwierig gestaltet, da meine Frau nun ebenfalls in unserem Betrieb arbeitet und wir uns daher auch privat über geschäftliche Probleme unterhalten. Da ich seit meiner Jugend in einem Familienbetrieb arbeite, kenne ich es auch nicht anders. Abzuschalten fällt mir nicht schwer, Ausgleich finde ich besonders bei der Gartenarbeit.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Fleiß ist nie falsch, und man soll sich nie unterkriegen lassen oder seine Ziele aus den Augen verlieren.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Vor allem die Büroarbeit versuchen wir zu vereinfachen, um ein schnelleres Service bieten zu können. Generell bemühen wir uns, mit weniger Aufwand den gleichen Erfolg zu erreichen und ständig Kleinigkeiten im Ablauf zu vereinfachen.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Michael Peter Haumer:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Mailer
Fürst
Haruk
Irschik
Rinder

Klicken Sie das Info-Video
 

Führen im Home-Office,
Motiviertere Mitarbeiter
Besseres Arbeitsklima

17 – Videos mit je 5 Minuten Spieldauer

 

Video-Lehrgang
Führen in
Coronazeiten

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Dienstag 13 April 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.