Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
51700-otti1
bondi
pirelli
sigma
Movitu-CC-Banner
cst
71384

 

* Helmut Huber

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
Die schönen Dinge des Lebens, Huber, Helmut Huber, Fliesen - Marmor - Kachelöfen
5112 Lamprechtshausen, Salzburger Straße 10
Hafner- und Fliesenlegermeister
Baunebengewerbe
16
Banner

Profil

Zur Person

Helmut
Huber
15.07.1960
Salzburg
Hans und Ilse
Reinhard (1981), Anita (1990) und Kerstin (1993)
Verheiratet mit Ilse
Bergsteigen, Schifahren

Service

Helmut Huber
Werbung

Huber

Zur Karriere

Zur Karriere von Helmut Huber

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach der HAK- Matura in Salzburg absolvierte ich meine Lehre im elterlichen Betrieb. Auch in den Schulferien war ich immer mit der Ausbildung bei den Eltern aktiv. Ein wesentlicher Meilenstein meiner Karriere war die Hochzeit mit meiner Frau 1986. Seit 1979 bin ich voll im elterlichen Betrieb engagiert und auch an allen wesentlichen Entscheidungen beteiligt. Ich trat auch in die Gesellschaft Bürgerlichen Rechts ein. 2001 legte ich die Meisterprüfung des Fliesenlegergewerbes ab, was besonders eine Frage der Zeiteinteilung war. 2002 folgte der Meisterbrief zum Hafnermeister. Im Jahr 1996 feierten wir das 60-jährige Firmenjubiläum. Wir nutzen diese Tatsache gemeinsam mit Baumeister Duswald und dessen 40-jährigem Bestehen zum Motto Gemeinsam 100 auch werblich sehr wertvoll. Sogar Radiowerbung war möglich, und auch wichtige Sponsoraktivitäten sowie einen höchst erfolgreichen Malwettbewerb trugen wir an die Öffentlichkeit. Wir haben große und schöne Aufträge, die mich fordern und mir viel Freude bereiten, bei den aber nicht unbedingt viel zu verdienen ist und wir haben besondere Aufträge, die besondere Lösungen in ästhetischer oder/und technischer Art erfordern und die nebenbei auch finanziell lukrativ sind. Ich liebe die Vielfalt und die berufliche Herausforderung. Der wirkungsvolle Einsatz unserer Materialien steht im Vordergrund. Wir versuchen immer, die Nase vorne zu haben.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Helmut Huber

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Der private Erfolg ist für mich eine funktionierende Familie, in der alles paßt. Ich bin gern daheim und kann daraus auch Kraft schöpfen.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Für meinen Erfolg spricht, daß mir die Liebe zu den Produkten bereits in die Wiege gelegt wurde. Ich stehe voll hinter meinem Gewerbe, und das spüren die Kunden.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Ich bin erfolgsverwöhnt und ich konnte immer meine Erfolge feiern, ob in der Schule oder später im Berufsleben. Es muß nicht immer die materielle Komponente im Vordergrund stehen.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Es war eine gute Entscheidung, daß mein Vater bereits Natursteine ins Programm nahm. Wir übernahmen auch einige Großhandelsvertretungen. Nicht zuletzt war auch die Entscheidung, auf bestes Service zu setzen, erfolgreich. Nur höchste Qualität zu liefern ist unsere Verantwortung, auch was die Arbeit meiner Leute betrifft.Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Mein Vater hat mich geprägt. Auch er stand immer neuen Entwicklungen sehr aufgeschlossen gegenüber, wie z.B. EDV- Zeichenprogrammen oder auch anderen Produkten.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Den schönsten Dank erfahre ich von Stammkunden, wenn sie noch Jahre später mit einem Folgeauftrag zu mir kommen. Auch Weiterempfehlungen empfinde ich als Anerkennung.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Wenn ich etwas Neues sehe, prüfe ich es einmal in Ruhe. Als ehrlicher, seriöser und harter Geschäftsmann bin ich bekannt, mit meinen Bekannten genieße ich aber ein sehr vertrauensvolles Verhältnis. Meine Mitarbeiter schätzen mich als gerechten Vorgesetzten. Ich mache mir Gedanken und stehe selbstverständlich auch zu meinen Fehlern.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Wir erfreuen uns eines langjährigen Mitarbeiterstabes. Es wird von uns eine sehr abwechslungsreiche Tätigkeit geboten, wobei jeder seine persönliche Kreativität einbringen kann. Ich achte darauf, daß Mitarbeiter und Klienten zusammenpassen.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? In erster Linie unsere Vielseitigkeit und Flexibilität sowie der Umstand, unserem Mitbewerb immer um eine Nasenlänge voraus zu sein.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Zwischen Beruf und Privatleben herrscht ein fließender Übergang, womit wir alle gut zurecht kommen und zufrieden sind. Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Das Wichtigste ist, denke ich, ehrlich und anständig zu bleiben. Zudem ist zu beachten, daß man niemals aufhören sollte zu lernen.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Privat möchte ich, daß aus meinen drei Kindern anständige Menschen werden und ich der Aufgabe gerecht werden kann, ihnen dieses Rüstzeug mitzugeben. Künftig möchte ich auch mehr Zeit für die Familie finden. Auch für das Unternehmen gibt es immer neue Zieldefinitionen. Vor allem den guten Ruf der Firma zu erhalten, ist mein Bestreben.
Ihr Lebensmotto?
Nichts Schöneres unter der Sonne, als unter der Sonne zu sein. (Ingeborg Bachmann).

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Helmut Huber:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Tatschl
Rüdiger
Weber
Preimesberger
Hack

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKATE

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Mittwoch 11 Dezember 2019

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.