Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
sigma
bondi
hübnerbanner
cst
150374 - Ankenbrand
51700-otti1
71478

 

* Michael Peschka

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Direktor
Volksbank Eferding - Grieskirchen reg. Genossenschaft mit beschränkter Haftung
4070 Eferding, Schmiedstraße 12
Bankkaufmann
Kreditwesen
55
Banner

Profil

Zur Person

Michael
Peschka
11.09.1957
Gmunden
Alfred und Hedwig
Michael (1977) und Elisabeth (1980)
Verheiratet mit Silvia
Familie, Handwerk (Holz, Stein), Bergwandern, Natur, Schifahren

Service

Michael Peschka
Werbung

Peschka

Zur Karriere

Zur Karriere von Michael Peschka

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Der wesentlichste Schritt war für mich, nach der Handelsschule ins Bankgeschäft einzusteigen. Ich begann meine berufliche Laufbahn 1977 bei der Raiffeisenbank Altmünster. 1988 erhielt ich die Prokura und die Stelle des Geschäftsstellenleiterstellvertreters bei der Raiffeisenbank Altmünster. 1989 erhielt ich ein Angebot der Volksbank Traunsee Ebensee-Gmunden zur Leitung der Kreditabteilung, verbunden mit Prokura, worauf ich den Dienstgeber wechselte. 1995 wurde ich zum Vorstandsmitglied und Geschäftsleiter der Volksbank Traunsee bestellt. 1998 fusionierte die Volksbank Traunsee mit der Hagebank-Volksbank Vöcklabruck zur Hagebank-Volksbank Vöcklabruck-Traunsee, für die ich wieder als Geschäftsleiter tätig war. 2002 wurde ich in den Vorstand und zum Geschäftsleiter der Volksbank Eferding-Grieskirchen mit 55 Mitarbeitern bestellt und seit 1. Juli 2003 bin ich Vorstandsvorsitzender.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Michael Peschka

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich persönlich, mit meinen Leistungen und dem, was ich anderen damit anbieten kann, zufrieden zu sein. Erfolg liegt für mich weiters darin, in der Familie und in der Öffentlichkeit etwas zustande zu bringen.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Im Sinne meiner Definition denke ich schon, erfolgreich zu sein.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Ich war immer beharrlich, bin sehr gewissenhaft und will Ziele, die ich mir gesteckt habe, erreichen, wobei ich dabei jedoch sehr umgänglich und kompromißbereit bin.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Herausforderungen löse ich durch Analyse des jeweiligen Problems bzw. der Aufgabenstellung. Ich versuche herauszufinden, was die Ursache oder die Anforderung dafür ist und wie ich gegensteuern oder gestalten kann.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Anfang der Achtziger Jahre, ich hatte nach meinem Berufseintritt bei Raiffeisen relativ viele Stationen gemeistert, begann ich mich erfolgreich zu fühlen.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Der Wechsel von Raiffeisen zur Volksbank war eine wesentliche Entscheidung für meinen weiteren Weg.Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein? Originalität ist der bessere Weg, denn ich bin der Meinung, daß Geradlinigkeit und Ehrlichkeit besser sind, als jemandem etwas vorzuspielen.Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Eine prägende Persönlichkeit war mein früherer Vorstandskollege in der Volksbank Traunsee, Herr Treml.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Ich erfuhr Anerkennung in der Tatsache, daß mir immer wieder sehr hohe Funktionen und vor kurzem der Vorsitz des Vorstandes angeboten wurden.Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? Ein wesentliches Problem ist die Kostenentwicklung in der Branche. Es drängt sich die Frage auf, welche selbstverständlichen Dienstleistungen und Spezialberatungsleistungen auch weiterhin zur Verfügung gestellt werden können.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Ohne Mitarbeiter könnte ich meine Ideen nicht realisieren.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Zukünftige Mitarbeiter sollten kontaktfreudig sein, auf Menschen zugehen können, gute Umgangsformen pflegen und über ein gutes Ausbildungsniveau verfügen.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Ich motiviere meine Mitarbeiter durch Vorbildwirkung und lasse ihnen möglichst viel Freiheit in Entscheidungsprozessen, indem ich Verantwortung delegiere.
Wie werden Sie von Ihren Mitarbeitern gesehen?
Sie sehen mich als jemand, der konsequent seine Vorstellungen verfolgt und auf breiter Konsensbasis seine Ziele erreichen möchte.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Das sind die Nähe zu den Kunden, die Regionalität und die gute Beziehung zu kleinen, mittelständischen sowie bäuerlichen Betrieben. Wir haben aber auch sehr viele Privatkunden.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Wir arbeiten sehr fair und korrekt als Mitbewerber auf einem gemeinsamen Markt.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Meine Frau hat mein Berufsleben und mein Engagement immer akzeptiert und mich immer unterstützt. In der Familie hat das Privatleben Vorrang, in der Öffentlichkeit ist der Beruf kaum hintanzuhalten.Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung? Früher verwendete ich zehn bis 20 Stunden pro Woche für meine Fortbildung, jetzt ist es weniger.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Junge Menschen, insbesondere Jungunternehmer sollen ihre Ideen weiterverfolgen, aber alles vom Anfang bis zum Ende durchdenken, alle Auswirkungen, im geschäftlichen und im privaten Bereich, durchdenken und berücksichtigen.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Beruflich habe ich alles erreicht, was möglich ist. Ich möchte das gute Mitarbeiterumfeld behalten und vor allem familiäre Ziele erreichen.
Ihr Lebensmotto?
Hör nie auf zu lernen, denn Benjamin Britten hat schon gesagt Lernen ist wie Rudern gegen den Strom, wenn du damit aufhörst, treibst du zurück.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Michael Peschka:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Plan
Gutt
Prohaska
Vöhringer
Lendl

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Mittwoch 21 Oktober 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.