Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
Movitu-CC-Banner
pirelli
cst
51700-otti1
bondi
sigma
71528

 

* Marianne Walpurga Elisabeth Förster

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Leiterin
Familienbildungswerk Viernheim
68519 Viernheim, Weinheimerstraße 44
Lehrerin
Lebens- u. Sozialberatung
70
Banner

Profil

Zur Person

Marianne Walpurga Elisabeth
Förster
25.02.1939
Breslau
Yong Sun Yung (1972) und Hae Sun Yun (1973)
Verheiratet mit Peter
Architektur, Kochen, Kunst

Service

Marianne Walpurga Elisabeth Förster
Werbung

Förster

Zur Karriere

Zur Karriere von Marianne Walpurga Elisabeth Förster

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß des Gymnasiums in Schwäbisch Gmünd studierte ich an der Fachhochschule für Hauswerk, Turnen und Handarbeit und legte dort 1960 das Examen als Fachlehrerin ab. Anschließend unterrichtete ich an den Gymnasien in Ludwigsburg, Kornwestheim und Bietigheim. Bedingt durch die berufliche Veränderung meines Gatten, den ich 1962 heiratete, folgte ein knappes Jahrzehnt mit mehreren Wohnortswechseln, ehe wir schließlich nach Viernheim zogen. Bereits in dieser Zeit begannen meine politischen und sozialen Tätigkeiten, in denen ich schlußendlich ab 1977 als Stadtverordnete fungierte, und noch im selben Jahr übernahm ich die Leitung des Familienbildungswerkes. Bis zu meiner Pensionierung 1997 arbeitete ich in der Albertus Magnus Schule, im Jahr 1993 zog ich in das Magistrat ein.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Marianne Walpurga Elisabeth Förster

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Ich freue mich zwar über jeden Erfolg und schöpfe aus diesem wieder Kraft, jedoch liegt mir mehr an meiner persönlichen Zufriedenheit und an der Menschlichkeit, als an jeglichem Gewinn.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Irgendwie gehört dieses Empfinden dazu. Ich bin ganz zufrieden mit meinen Leistungen.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Bereits in Kinderjahren, während des Dritten Reiches, war ich dazu gezwungen, schneller erwachsen zu werden als andere Kinder und besonders achtzugeben, was ich zu wem sagte. 1945 flüchtete meine Familie aus Breslau, und gerade diese Jahre vor unserer Flucht, die Zeit währenddessen und auch der Neubeginn danach prägten meinen Charakter und meinen allgemeinen Lebensweg sehr stark.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Ich begegne den Herausforderungen des beruflichen Alltags sehr direkt und kooperativ. Ich versuche mein Umfeld in die Lösungsfindung miteinzubeziehen und erkläre, warum ich die jeweilige Entscheidung getroffen habe.Ist es für Sie als Frau in der Wirtschaft schwieriger, erfolgreich zu sein? Wenn man sich als Partnerin der Männer sieht und ihnen durch die eigenen Leistungen verständlich macht, daß man gleichgestellt ist, hat man es als Frau in der Wirtschaft nicht schwerer, erfolgreich zu sein.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Ich denke, daß mich mein Glaube und meine starke Persönlichkeit immer richtig entscheiden ließen. Mein Durchhaltevermögen, meine Standfestigkeit und mein zäher Wille sind, wie meine Menschlichkeit und mein soziales Denken, der Grund, daß ich meist eine tragfähige Entscheidung treffe. Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Verschiedenste Vorbilder und Personen, die mit mir gemeinsam einen Teil meines Lebensweges beschritten, prägten mich auf ihre Art und Weise. Besonders wichtig war mein christlicher Glaube, der mich mein gesamtes Leben begleitete und mir in schwierigsten Situationen wieder Kraft zum Weitermachen gab.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Mein Umfeld kennt mich als tüchtige und motivierte Frau, die auch in schwierigen Situationen nicht verzagt, und zu dieser man gerne um Rat und Hilfe kommt. Daher denke ich, daß man mich als intelligente und weise Frau betrachtet.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Bei meinem Erfolg spielen die Mitarbeiter eine wesentliche Rolle, da ich sehr eng und gut mit ihnen zusammenarbeite.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Ich motiviere meine Mitarbeiter durch mein Wohlwollen, meine Herzlichkeit und das Vertrauen, das ich gebe und selbst gerne empfange. Die Angestellten haben große Freude an ihrer Arbeit und sind zum Großteil seit Jahren für mich tätig, daher müssen sie nicht durch ein hohes Honorar oder sonstiges motiviert werden.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Mein Rat an die nächste Generation lautet, nicht die eigene Person in den Vordergrund zu stellen, sondern sozial und menschlich zu agieren.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Bis zum heutigen Tag widmete ich mich viel mehr den Bedürfnissen meines Umfeldes als meinen eigenen. Jetzt möchte ich etwas nur für mich tun und ein Studium beginnen.

Ehrungen

Ehrenbrief des Landes Hessen, Paul Harris-Medaille.

Mitgliedschaften

Inner Wheel International.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Marianne Walpurga Elisabeth Förster:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Lugstein
Lintner
Bannert
Damberger
Griesser

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP für Leser

Um Fachbeiträge zu lesen, müssen Sie eingeloggt sein. Registrieren Sie sich noch heute - gratis.

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

DIE CLUB-CARRIERE APP

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Dienstag 15 Oktober 2019

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.