Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
bondi
hübnerbanner
150374 - Ankenbrand
170213 - Lazar Logo
51700-otti1
sigma
cst
80064

 

* Reinhold Fellner

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
F & G Anlagenbau und Personalbereitstellung Ing. Reinhold Fellner sowie Felco Förder-Technik
9431 St. Stefan, Hauptstraße 40
Unternehmer
Maschinenbau, Werkzeugbau
Banner

Profil

Zur Person

Reinhold
Fellner
14.03.1967
St. Stefan
Sandra (1993), Karoline (1995) und Magdalena (2001)
Verheiratet mit Sigrid
Familie, Tauchen, Urlauben, Natur

Service

Reinhold Fellner
Werbung

Fellner

Zur Karriere

Zur Karriere von Reinhold Fellner

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Mein Vater mußte in jungen Jahren die Schmiede von seinem Vater übernehmen, und da auch meine Mutter im Betrieb arbeitete, war ich sehr viel bei meiner Großmutter, die zum großen Teil meine Erziehung mitgetragen hat. Nach Abschluß der Pflichtschule absolvierte ich die HTL, Fachrichtung Betriebstechnik, und maturierte 1986. Nachdem ich den Präsenzdienst abgeleistet hatte, wollte ich eigentlich Betriebswirtschaftslehre studieren, mußte aber dem Ruf von Zuhause folgen und als Nachfolger meines Vaters in dessen Betrieb einsteigen, da meine drei Geschwister andere Berufe ergriffen hatten. Nachdem ich als HTL-Absolvent zwar einen Industriebetrieb, aber keinen Gewerbebetrieb führen durfte, mußte ich noch die Meisterprüfung hinter mich bringen. Das bedeutete, daß ich das Schlosserhandwerk erlernen mußte. 1989 bestand ich dann die Schlossermeisterprüfung sowie die Landmaschinen- und Schmiedemeisterprüfung. In diesem Jahr lernte ich auch meine spätere Frau kennen, die ich 1992 geheiratet habe. Da ich mich in der Schweißtechnik weiterbilden wollte, ergriff ich die Chance und erwarb als 20. Österreicher den Titel Europäischer Schweißingenieur. Die Firma habe ich seit der Übernahme total umgekrempelt. Der Standort ist geblieben, aber heute beschäftigen wir uns hauptsächlich mit Fördertechnik und beizeiten mit Kesseltechnik, während es früher umgekehrt war. Seit 1997 entwickelte sich parallel dazu meine Firma F&G Personalbereitstellung.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Reinhold Fellner

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Bis vor knapp sieben Jahren war Erfolg nur annähernd mit Profitdenken verbunden. Das hat dazu geführt, daß ich eines Tages in der Intensivstation eines Krankenhauses aufwachte, was in mir ein Umdenken bewirkte. Seit damals bedeutet Erfolg für mich, mit meiner Familie ein Leben zu führen, das uns Freiräume erlaubt, und vor allem, daß alle gesund sind.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, ich habe viel erreicht und bewegt, und mein Weg war der richtige.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Glück und mein Umfeld - meine Familie und meine Mitarbeiter. Dazu kommt meine Geradlinigkeit beim Verfolgen meiner Ziele.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Als ich die Meisterprüfung erfolgreich abschließen konnte, fühlte ich mich erfolgreich, denn dieser Abschluß hat mich sehr stark motiviert.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Privat waren es die Heirat und die Gründung einer Familie mit heute drei Töchtern. Unter vielen guten Entscheidungen im Unternehmen war wohl der Entschluß, die Personalbereitstellung aufzubauen, einer der erfolgreichsten.Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Es gab mehrere prägende Persönlichkeiten, aber am meisten prägte mich mein Vater, der immer für die Firma da war und eine sehr menschliche Personalführung verfolgte.Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? In der Branche der Personalbereitstellung herrscht kein fairer Wettbewerb, es wird mit vielen Untergriffen versucht Marktanteile auf Kosten der anderen zu vergrößern.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Sie sind extrem wichtig, und das gilt für den leitenden Angestellten ebenso, wie für den Hilfsarbeiter.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Ich gehe nach einem gewissen Schema, das wir erarbeitet haben, vor. Der erste Eindruck hat dabei eine große Wertigkeit.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Unsere Stärken sind Geradlinigkeit, Bodenständigkeit, Ehrlichkeit und Fairneß.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Teilweise ist es schwierig, die beiden Bereiche zu vereinbaren. Gewisse Freiheiten muß man sich schaffen. Da meine Frau auch im Unternehmen beschäftigt ist, ist die Grenze fließend.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Ein junger Mensch sollte sich realistische Ziele setzen und diese konsequent verfolgen. Das schließt eine ständige Weiterbildung mit ein. Die Zeiten werden nicht schwieriger, sonder anders werden.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Zuerst möchte ich die Altlasten abtragen, um der nachfolgenden Generation einen gesunden Betrieb übergeben zu können. Meine beiden älteren Töchter entwickeln heute schon handwerkliches Interesse, so daß es durchaus möglich ist, daß sich daraus eine Nachfolge für das Unternehmen entwickeln könnte. Ich glaube daran.
Ihr Lebensmotto?
Nutze den Tag.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Reinhold Fellner:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Veratschnig
Raitz
Maggoschitz
Zimprich
Englmaier

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Freitag 30 Oktober 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.