Movitu-CC-Banner
cst
sigma
51700-otti1
pirelli
bondi
80106

 

* Angela Fasig

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführerin
A-form Fasig GmbH
70193 Stuttgart, Hauptmannsreute 83
Wohnen / Service
4
Banner

Profil

Zur Person

Angela
Fasig
08.11.1965
Stuttgart
Verheiratet mit Matthias Huss
Reisen, Sport
WHOs Deutsche Innenarchitekten.

Service

Angela Fasig
Werbung

Fasig

Zur Karriere

Zur Karriere von Angela Fasig

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach meinem Abitur im Jahre 1985 begann ich zunächst ein Jurastudium Bayreuth. Nach einen Jahr bekam ich dann doch noch den gewünschten Studienplatz für Veterinärmedizin in München. Nachdem ich dieses Studium abgeschlossen hatte, praktizierte ich als Tierärztin. Kurze Zeit später bat mich mein Vater, der ein Innenarchitekturbüro führte, ihm in diesem Büro zu helfen, da es zu diesem Zeitpunkt sehr viel Arbeit gab, und ich erklärte mich dazu bereit. Heute bin ich in der Funktion der Geschäftsführerin tätig.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Angela Fasig

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Für mich bedeutet Erfolg nicht ausschließlich die berufliche Karriere, sondern auch Zufriedenheit in meinem Leben. Für mich ist es sehr wichtig, meine innere Ruhe zu finden, sowohl im Berufs- wie auch Privatleben, indem ich mich mit Dingen beschäftige, die mich erfüllen und mir Freude bereiten.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, im Sinne meiner Definition fühle ich mich sehr erfolgreich.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Für mich war ausschlaggebend, zu wissen, wie ich mein Leben gestalten und womit ich mich beschäftigen möchte.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Energie und Denkvermögen sind sehr wichtig. Ich versuche mich gedanklich mit den Herausforderungen auseinanderzusetzen und dann Lösungen zu finden.Ist es für Sie als Frau in der Wirtschaft schwieriger, erfolgreich zu sein? Der Start bei einem Neukontakt ist schwieriger, denn die meisten Besprechungen, auch mit Vorständen, sind reine Männerrunden.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Ich fühlte mich erstmals erfolgreich, als ich mein Studium der Veterinärmedizin abgeschlossen hatte und weiters, als nach großen Anstrengungen die Umfirmierung in eine GmbH und die Eigengestaltung des Büros abgeschlossen waren.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Als ich mich entschloß, diesen Wechsel in eine ganz andere Berufsrichtung zu wagen, traf ich eine erfolgreiche Entscheidung.Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein? Ich favorisiere die Originalität. Es versuchen genug Firmen mit Imitation erfolgreich zu werden, und dabei werden austauschbare Betriebe geschaffen.Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Mein Vater, denn ich bin mit diesem Fachbereich großgeworden und habe auf diesem Gebiet kein abgeschlossenes Studium, sondern bin hineingewachsen.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Eine wichtige Anerkennung für mich ist, daß die jahrzehntelang von meinem Vater betreuten Stammkunden meine neue Firma akzeptierten und mir treu blieben.Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? Ein wichtiges Thema ist die Kostenabrechnung. Die Gewinnspannen sind wesentlich geschrumpft - sie berechnen sich nur auf Baukosten, aber die Baukosten sind geringer geworden.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Ich glaube, mein Umfeld sieht mich als jemanden, mit dem man eine vertrauensvolle Zusammenarbeit aufbauen kann.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Für mich spielen Mitarbeiter eine sehr große Rolle.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Sicherlich wähle ich meine Mitarbeiter nach den fachlichen Qualifikationen aus, darüber hinaus ist es gerade in einem kleinen Büro sehr wichtig, ein stimmiges Team zu formen.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Ich motiviere durch stetiges Ausweiten der Projektgröße und Eigenverantwortung. Die Eigengestaltung der eigenen Projekte ist wirklich ein wichtiger Grund, warum es bei uns so gut läuft, denn jeder ist motiviert.
Wie werden Sie von Ihren Mitarbeitern gesehen?
Ich werde als etwas distanziert betrachtet, als freundlich, aber nicht freundschaftlich, als resolut, aber fair.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Aufgrund der Größe sind unsere größten Stärken unsere Flexibilität, hohe Produktivität, Zuverlässigkeit und Kreativität.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Ich habe zur direkten Konkurrenz relativ wenig Kontakt.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Dieses Thema wird erst im Dezember spannend, weil der Geburtstermin für mein Kind in diesen Monat fällt, aber aufgrund der sehr gut funktionierenden Strukturen des Büros habe ich eigentlich keine Bedenken, daß es mir gelingen wird, die beiden Bereiche zu vereinbaren. Ich versuche ein Privatleben zu haben, lebe nicht nur für Büro und Beruf.Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung? Fortbildung ist für mich Beschäftigung mit dem Betätigungsfeld, auch Museumsbesuche zur Ideenfindung zählen für mich dazu.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Ich halte es für das Wichtigste, zu wissen, wie man leben möchte. Dann muß man versuchen seine Ziele konsequent umzusetzen.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Mein Hauptziel besteht darin, mein Privat- und Berufsleben ausgewogen und gut zu gestalten.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Angela Fasig:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Mortinger
Morawetz
Kolp
Klein
Stattin

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

44917

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20967

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20967

TIP für Leser

Um Fachbeiträge zu lesen, müssen Sie eingeloggt sein. Registrieren Sie sich noch heute - gratis.

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

DIE CLUB-CARRIERE APP

Mission Statements

648

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2018 ©
Donnerstag 21 März 2019

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.