Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
cst
sigma
150374 - Ankenbrand
hübnerbanner
51700-otti1
bondi
80334

 

* Ing. Herbert Hrabal

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
INDEC Ing. Herbert Hrabal
2512 Oeynhausen, Triesterstraße 41B
Nachrichtentechniker und Industriekaufmann
Computer, Computersysteme, Büromaschinen
8
Banner

Profil

Zur Person

Ing.
Herbert
Hrabal
19.09.1959
Wien
Vera und Leopold
Christian (1992)
Verheiratet mit Monika, geb. Küpferling
Modellbau (Autos und Schiffe)

Service

Herbert Hrabal
Werbung

Hrabal

Zur Karriere

Zur Karriere von Herbert Hrabal

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß der Pflichtschule besuchte ich ein Jahr lang die HTL für Tiefbau, stellte aber sehr schnell fest, daß dies nicht in meinem Interesse lag. Ich beschloß daher, die Lehre zum Industriekaufmann zu beginnen, die ich in der Folge auch erfolgreich abschließen konnte. Anschließend war ich in einigen Firmen in der Automobil-Ersatzteilbranche tätig. Von 1981 bis 1986 besuchte ich parallel dazu das TGM im Bereich Nachrichtentechnik, auch diese Ausbildung konnte ich erfolgreich beenden. Dies war ein Wendepunkt in meinem Berufsleben, und ich begann bei der Firma Cannon als Nachrichtentechniker zu arbeiten. Nachdem mir das Unternehmen aber trotz ausgezeichneter Profilierung nicht genügend Aufstiegsmöglichkeiten bieten konnte, entschloß ich mich dazu, mich gemeinsam mit einem Partner 1989 selbständig zu machen. Wir gründeten einen Büromaschinen-Fachhandel als Cannon-Partner. 1993 trennte ich mich aus persönlichen Gründen von meinem Partner und gründete nach einiger Zeit der Neuorientierung ein Unternehmen im Bereich des Computer-Fachhandels. Ich konnte mich im Internet-Geschäft etablieren und gründete zusätzlich als eigenständiger Provider die Firma Indec (Internet design consulting). Der Geschäftsumfang wurde immer größer, derzeit beschäftige ich acht Mitarbeiter. Wir können einige namhafte Unternehmen zu unseren Kunden zählen, mit denen wir Service-Verträge abgeschlossen haben.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Herbert Hrabal

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg ist für mich insgesamt die Zufriedenheit mit meiner beruflichen Tätigkeit und die damit erzielte innere Befriedigung.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Meine Kommunikationsfähigkeit, verbunden mit meiner persönlichen Einstellung gegenüber dem Kunden. Die damit gewährleistete ausgezeichnete Kundenbetreuung war sicher mit ausschlaggebend.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Die ersten großen Erfolge meines beruflichen Werdeganges stellten sich nach etwa einem Jahr meiner Selbständigkeit ein.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Der Entschluß, mich 1989 selbständig zu machen, war eine einschneidende und zugleich erfolgreiche Entscheidung.
Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein?
Authentische Persönlichkeit ins Geschäftsleben einzubringen ist sicher besser, denn dadurch ergibt sich oft eine völlig neue Mischung von vorhandenen Ressourcen und neuen Ideen.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Vor allem meine Frau hat mich in den vergangenen Jahren sehr motiviert und unterstützt. Hinter jedem erfolgreichen Mann steht dessen Frau!
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Wir erfahren jeden Tag positive Rückmeldungen von unseren Kunden, diese Anerkennung ist mir eigentlich die wichtigste.
Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Es gibt keine ungelösten Probleme, sondern nur Herausforderungen.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Ich denke, ich werde als Geschäftsmann von meinem Umfeld in hohen Maße anerkannt.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Sie spielen eine sehr wichtige Rolle und tragen erheblich zum Erfolg des Unternehmens bei. Ohne meine Mitarbeiter wäre der Erfolg in diesem Ausmaß nicht möglich.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Meine wichtigsten Kriterien sind das Auftreten dem Kunden gegenüber, Kommunikationsfähigkeit, die Identifikation mit dem Unternehmen und natürlich fachliche Qualifikation.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Durch finanzielle Anreize bei außergewöhnlichen Erfolgen und durch Dinge, die zwar nicht nötig sind, aber Freude bereiten. Ich fördere eigenständiges Denken und selbständiges Handeln, denn Eigenverantwortlichkeit erhöht die Motivation, und wer seine Pflichten erfüllt, hat alle Rechte.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Unsere Hauptstärken sind Consulting und Design, denn wir sind in der Lage, diese Dienstleistungen kompetent und vor allem sehr rasch umzusetzen.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Da wir sozusagen in unserem Bereich Maßanzug-Hersteller sind, haben wir fast keine Mitbewerber.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Meine Familie lebt mit dem, was ich mache, sehr gut und respektiert auch unkonventionelle Arbeitszeiten am Wochenende, wenn diese nötig sind.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
Ich verwende etwa 20 Prozent meiner Arbeitszeit für Fortbildung, die ich vor allem aus dem Internet und aus Fachliteratur beziehe.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Die rasante Entwicklung innerhalb der elektronischen Datenverarbeitung wird die größte Herausforderung der nächsten Generation sein.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Herbert Hrabal:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Mattner
Mitterlehner
Kögl-Plenk
Schuscha
Detter

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Freitag 18 September 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.