Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
cst
bondi
150374 - Ankenbrand
51700-otti1
hübnerbanner
sigma
80467

 

* Mag. Claudia Kerpe

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführerin
CETUS - DienstleistungsGmbH
1140 Wien, Wickengasse 5
Unternehmensberaterin
Unternehmensberater
Banner

Profil

Zur Person

Mag.
Claudia
Kerpe
21.08.1965
Linz
Roberta und Franz Müller
Ina
Verheiratet mit Mag. Wolfgang
Hund, Laufen, Malen, Lesen

Service

Claudia Kerpe
Werbung

Kerpe

Zur Karriere

Zur Karriere von Claudia Kerpe

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach der Matura an der HBLA für Wirtschaftliche Berufe übersiedelte ich 1984 nach Wien, um Handelswissenschaften zu studieren. Neben dem Studium war ich schon berufstätig, anfangs in der Organisation der Österreichischen Hochschülerschaft und dann fest angestellt bei der Firma DHL, deshalb dauerte es auch ein bißchen länger, mein Studium abzuschließen. Meine Diplomarbeit über Qualitätsmanagement brachte mich darauf, im diesem Bereich tätig zu werden. Parallel zu meinem Studium absolvierte ich zusätzlich eine Ausbildung zum Qualitätsmanager und zum Fachauditor QMS. Noch während des Studiums bekam ich den Auftrag von der Firma Certoclav in Traun, ein Qualitätsmanagementsystem aufzubauen und zu implementieren. Dieses Projekt betreute ich bis zur erfolgreichen Zertifizierung. 1995 schloß ich mein Studium ab und trat anschließend in die SGS ICS GmbH ein, die sich mit der Zertifizierung von Qualitätsmanagementsystemen beschäftigte. Dieses Unternehmen, das einem weltweiten Konzern angehört, baute ich gemeinsam mit dem Geschäftsführer bis zur erfolgreichen Akkreditierung durch das Bundesministerium für wirtschaftliche Angelegenheiten auf. Danach sah ich mich aber in einer festgefahrenen Position, von der aus es keine Weiterentwicklungsmöglichkeiten für mich gegeben hätte, und so wechselte ich 1997 zur UTA Telekom AG, einem Unternehmen, das sich damals in der Aufbauphase befand. Dort kümmerte ich mich um die Definition der Prozesse und die Produkteinführungen. 1998 trat ich in die Firma Heidelberger Druckmaschinen und somit in eine völlig andere Branche ein, um auch dort die Implementierung eines QMS für die gesamte Region Osteuropa bis zur erfolgreichen Zertifizierung zu übernehmen. Parallel dazu absolvierte ich im Jahr 2000 auch eine Ausbildung zum Abfallbeauftragten. Nach zwei Jahren entstand die Idee, mich selbst einem Outsourcing zu unterziehen: ich gründete gemeinsam mit einem Partner die Cetus Dienstleistungs GmbH und betreue, neben vielen anderen Unternehmen, nach wie vor die Firma Heidelberger, aber nun als selbständige Beraterin.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Claudia Kerpe

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Für mich bedeutet Erfolg, die an mich selbst gestellten Anforderungen zu erfüllen, interessante Aufträge anzunehmen und mich gut zu fühlen. Ich habe Erfolg, wenn ich etwas zur Zufriedenheit aller Beteiligten erledigt habe, wenn mir die Arbeit Freude macht und ich entsprechend honoriert werde.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Es kann immer noch besser werden - ich habe mein Ziel noch nicht vollständig erreicht, aber ich bin auf dem Weg und weiß, wie ich es erreichen kann.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Ausschlaggebend für meinen Erfolg ist sicherlich, daß ich gut mit Menschen umgehen und kommunizieren kann und daher schnell eine gute Kommunikationsbasis zu den Kunden herzustellen vermag.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Manchmal bin ich sehr offensiv und erledige die Dinge prompt, aber unangenehme Dinge schiebe ich beizeiten auf. Ist es für Sie als Frau in der Wirtschaft schwieriger, erfolgreich zu sein? Ich bewarb mich schon einmal für eine Tätigkeit, für die zwar die Stellenausschreibung geschlechtsneutral war, aber doch dezidiert ein Mann gesucht wurde - in so einem Fall hat man als Frau einfach keine Chance, egal, durch welche Qualifikation man sich auszeichnet.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Die Entscheidung, mich selbständig zu machen, war sehr erfolgreich. Dafür war aber ein Umdenken notwendig, denn ich mußte mich aus der Gewohnheit lösen, jeden Monat ein fixes Gehalt zu verdienen.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Ich bin im Bereich Projekt- und Prozeßmanagement tätig, das heißt für mich, daß ich die Abläufe einer Organisation analysiere, nach Möglichkeiten der Optimierung und Verbesserung suche und helfe, Änderungen in die täglichen Abläufe zu integrieren. Mein Bestreben ist es, die Firmen langfristig zu betreuen, ich begleite sie und übernehme verschiedene Tätigkeiten.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ich habe eine Tochter im schulpflichtigen Alter und sehe vor allem die neun Wochen Sommerferien als große Herausforderung, die viel Improvisation erfordert. Dieses Problem ist aber mit der Selbständigkeit geringer geworden, weil ich mir die Zeit frei einteilen und dafür sorgen kann, daß Beruf und Privatleben vereinbar werden.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Ich fand es immer sehr wichtig, von den Erfahrungen anderer zu profitieren und nicht immer alles alleine und im stillen Kämmerlein zu machen, sondern offen auf andere zugehen, auf ihre Meinung zu hören und für mich selbst auszusuchen, was ich davon für mich verwenden kann.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Mein Ziel ist es, ein funktionierendes Netzwerk entstehen zu lassen, das wächst und in dem ich Partner finde, in denen ich Ergänzung finde, um dadurch interessante Aufträge zu bekommen.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Claudia Kerpe:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Schneider-Schwab
Köck
Leitner
Naglreiter
Herbst

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Mittwoch 12 August 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.