Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
170213 - Lazar Logo
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
150374 - Ankenbrand
51700-otti1
hübnerbanner
sigma
80479

 

* Eva Streit

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaberin
Der Regalladen Eva Streit
86150 Augsburg, Pranthochstraße 1
Kauffrau
Möbel u. Einrichtungsgegenstände
Banner

Profil

Zur Person

Eva
Streit
11.09.1946
Ottobeuren
Adolf und Emma Novak
Thilo (1968) und Mario (1972)
Schwimmen, Bildhauerei, Lesen, Schreiben

Service

Eva Streit
Werbung

Streit

Zur Karriere

Zur Karriere von Eva Streit
Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Kariere? Nach Abschluß einerkaufmännischen Lehre in einem Augsburger Textilbetrieb absolvierte ich die Ausbildung zur Fachlehrerin für Zeichnen und Werken an der Kunstschule in Augsburg. Dieser berufliche Wandel war bereits in meiner Lehrzeit herangereift, vorrangig um den Eltern zu beweisen, daß mehr in mir steckt, als sie vermuten. Die Ausübung des Lehrberufes war nur von kurzer Dauer, weil in diese Zeit die Familiengründung fiel. Als ich sechs Jahre später wieder in den Beruf zurückkehren wollte, hatten sich die Zulassungsbedingungen stark verändert, daher entschloß ich mich, mit dem Fachabitur für Gestaltung einen neuen Anfang zu machen, um anschließend Grafik zu studieren. Aus familiären Gründen mußte ich diesen Plan jedoch aufgeben. Ich trat in eine Büroeinrichtungs- Firma ein, in der ich anfangs im Bürobereich tätig war. Als mein Vorgesetzter mein Potential erkannte, ermöglichte er mir durch den Besuch von Fachseminaren an der Universität Augsburg, vertiefte Kenntnisse im Bereich Management, Personal, Psychologie, etc. zu erwerben. Damit konnten wir die Geschäftsaktivitäten erheblich steigern, besonders im Regalbereich, den ich leitete. 1985 übernahm ich selbständig unter eigener Regie den Regalladen. Aufgrund meiner beruflichen Vorbildung war ich als Ausbilderin zugelassen und so konnte ich in meinem Geschäft mit Hilfe von Praktikanten und Lehrlingen arbeiten. Eine zweite berufliche Möglichkeit eröffnete sich mir durch mein Interesse an ausdrucksstarker Sprache. Ich absolvierte einzelne Sequenzen der Journalisten- Ausbildung und bin seit Jahren als Redakteurin und Texterin tätig, zusätzlich fürs Goethe- Institut. Meine künstlerischen Neigungen finden ihren Ausdruck in bildhauerischer Gestaltung, die ich teilweise auch als Marketinginstrument in meinem Unternehmen einsetze.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Eva Streit

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg verschafft Zufriedenheit und bedeutet für mich,etwas zu tun, mit dem ich mich wohlfühle.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, ich sehe mich heute als erfolgreich, weil ich aufgrund meiner vielseitigen Talente sehr viel erreicht habe.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Ausschlaggebend für meinen Erfolg ist die Tatsache, daß ich in meinem Beruf meine Stärken einsetzen kann.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Grundsätzlich bemühe ich mich, Probleme möglichst schnell zu lösen, denn sie hinauszuschieben führt nur zur Unzufriedenheit.
Ist es für Sie als Frau in der Wirtschaft schwieriger, erfolgreich zu sein?
Das kann ich nicht sagen,allerdings hilft mir meine Ausbildung in Management und Psychologie dabei, möglichen Vorbehalten souverän zu begegnen.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Sehr erfolgreich war mein Entschluß, mich mit dem Regalladen selbständig zu machen.
Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein?
Es ist wichtig, originelle Lösungen zu finden, damit man sich von anderen unterscheiden kann.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Eine prägende Persönlichkeit war der Inhaber des Büromöbel-Geschäftes, Herr Günter Bittner.
Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Durch die neue Lieferantenkulturnehmen Serviceleistungen ab. Grundsätzlich nimmt der Wert des Individuellen zugunsten nicht mehr unterscheidbarer Ware ab.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Ich denke, daß ich als offen und ehrlich gelte.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Ich führe noch individuelle Markenprodukte, dieteilweise schon Jahrzehnte am Markt bestehen und betreue manche Stammkunden bereits in dritter Generation.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Am Anfang war es sehr schwierig, Beruf und Privatleben zu vereinbaren, aber die Familie arrangierte sich und wir lernten alle, damit umzugehen.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Als wesentlich erachte iches, wieder Wertevorstellungen zu entwickeln, denn nach meiner Erfahrung bekommt man immer zurück, was man Gutes getan hat. Außerdem soll man sich niemals entmutigen lassen.

Publikationen

Skulpturen, Texte

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Eva Streit:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Hartl
Loderer
Mitteräcker
Baumann
Schmidt

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Donnerstag 25 Februar 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.