Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
51700-otti1
sigma
150374 - Ankenbrand
170213 - Lazar Logo
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
cst
hübnerbanner
80610

 

* Ing. Friedrich Schöls

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführer
Geoplast Kunststofftechnik GesmbH
2604 Theresienfeld, Bahnstraße 45
Umwelttechnik, Kunststofftechnik und Recycling
8
Banner

Profil

Zur Person

Ing.
Friedrich
Schöls
22.03.1969
Friedrich und Karoline
Beruf, Fußball

Service

Friedrich Schöls
Werbung

Schöls

Zur Karriere

Zur Karriere von Friedrich Schöls

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nachdem ich an der HBLA für Landtechnik in Wieselburg maturiert hatte, leistete ich den Präsenzdienst ab und absolvierte in der Folge das Kolleg für Kunststofftechnik in Wien, das ich im Jahr 1992 ebenfalls mit der Matura abschloß. Über einen Schulfreund, Herrn Martin Taucher, kam ich daraufhin zur Firma Assmann, wo ich im Bereich Kunststoffindustrie tätig war. Assmann wurde 1993 von der Firma Polytec übernommen, wo ich im Verkauf tätig war. 1995 gründete ich gemeinsam mit Martin Taucher die Geoplast Kunststofftechnik GesmbH. In der Gründungsphase war unser langjähriges Vertrauensverhältnis, wir kannten uns bereits seit zehn Jahren, von großem Vorteil. Im Jahr 2000 schied mein Partner aus privaten und gesundheitlichen Gründen aus dem Unternehmen aus und ich übernahm in der Folge seine Anteile, um die Firma seither allein zu leiten. Unsere Produktpalette umfaßt Kunststoffbehälter, Container, Schachtsysteme für Wassernutzung, Kanal- und Leitungsschäche, Elektro-, Telefon- und Verteilerschächte, Pelletslagersysteme sowie Sonderanfertigungen.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Friedrich Schöls

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Finanzielle Unabhängigkeit und persönliches Wohlbefinden sind die Grundpfeiler meines Erfolges.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Da mir die Umsetzung meiner Ziele gelang, sehe ich mich als erfolgreich.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Wesentliche Voraussetzungen für meinen Erfolg bestanden darin, mir Ziele zu stecken und in der Umsetzung Beharrlichkeit und Durchhaltevermögen an den Tag zu legen.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Bedingt durch die Tatsache, daß sich ein Schritt im allgemeinen aus dem vorhergehenden ergab, erlebte ich in allen Abschnitten meines Werdeganges Erfolge.Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein? Jeder Mensch ist ein Individuum, der Versuch, andere Menschen zu imitieren, ist daher abzulehnen.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Der wirtschaftliche Erfolg meines Unternehmens stellt für mich eine Form der Anerkennung dar.Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? Da in Österreich kaum Fertigungsbetriebe existieren, müssen wir verstärkt mit ausländischen Betrieben zusammenarbeiten.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Einerseits werde ich als zielstrebig, andererseits auch als nachgiebig erlebt, was in unternehmerischer Hinsicht manchmal Nachteile mit sich bringt.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Unsere Mitarbeiter bringen sich vor allem in teamorientierter und eigenständiger Weise in den Betrieb ein.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Ich pflege mich eher intuitiv zu entscheiden, wobei auch soziale Aspekte eine Rolle spielen.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Durch das angenehme Arbeitsklima und gute Arbeitsbedingungen besteht eine starke Eigenmotivation bei unseren Mitarbeitern, in vielfacher Hinsicht laufen die Arbeitsabläufe autonom ab.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Wir können sehr rasch auf Entwicklungen eingehen. Als kleiner Betrieb, der im allgemeinen mit größeren Unternehmen konkurriert, weisen wir viel kürzere Reaktionszeiten als diese auf, Innovation und Kreativität stellen unsere größten Stärken dar.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Ich empfinde die Mitbewerber als gewissen Maßstab - andere Firmen sind für die Schaffung des Marktes erforderlich.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Mein Arbeitstag dauert bis zum Abend, nach Dienstschluß versuche ich allerdings, berufliche Belange auszublenden.Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung? Ich lege großen Wert auf Weiterentwicklung auf allen Ebenen und nehme vor allem an fachspezifischen Schulungen teil.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Ich kann jedem raten, von selbst aktiv zu werden, anstatt einfach nur auf einen Zufall zu warten.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
In naher Zukunft schwebt mir der Kauf eines Hauses vor, im Bereich der Firma steht die Fertigstellung der neuen Halle an.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Friedrich Schöls:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Haberlehner
Vorauer
Yazdani
Köck
Neuwirth

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Dienstag 19 Januar 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.