Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
bondi
hübnerbanner
51700-otti1
sigma
cst
150374 - Ankenbrand
80655

 

* Mag. Reinhard Feistmantl

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
Mag. Reinhard Feistmantl Wirtschaftstreuhänder, beeid. Buchprüfer und Steuerberater
6020 Innsbruck, Edith-Stein-Weg 2/1
Wirtschaftstreuhänder, Steuerberater
Wirtschaftsprüfer, Steuerberater
7
Banner

Profil

Zur Person

Mag.
Reinhard
Feistmantl
30.05.1954
Innsbruck
Birgit (1979), Ursula (1982), Evelyn (1989) und Peter (1991)
Verheiratet mit Eva-Maria
Musik (Akkordeon, Gesang), Sport (Laufen, Schwimmen, Schifahren), Lesen

Service

Reinhard Feistmantl
Werbung

Feistmantl

Zur Karriere

Zur Karriere von Reinhard Feistmantl

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich besuchte von 1960 bis 1968 die Volksschule in Absam-Eichat und die Hauptschule in Absam. Anschließend maturierte ich an der Handelsakademie Innsbruck und begann im Jahre 1973 das Studium der Handelswissenschaften an der Wirtschaftsuniversität Wien. Nach Erfüllung meines Pflichtjahres beim Bundesheer, das ich bei der Militärmusik ableistete, begann ich als Bilanzierer bei Steuerberater Friedrich Wallner in Innsbruck zu arbeiten. Ich übte diese Tätigkeit sechs Jahre lang aus, weitere sechs Jahre lang war ich dann als Steuerberater im Büro Josef Schaufler - ebenfalls in Innsbruck - tätig. Während meiner Tätigkeit als angestellter Steuerberater legte ich die Steuerberaterprüfung und die Buchprüferprüfung in Wien ab. Ausgerüstet mit diesem Wissen und viel Erfahrung aus der Praxis wagte ich im Jahre 1991 den Schritt in die Selbständigkeit mit vorläufigem Firmensitz in Absam. Seit 1993 bin ich als selbständiger Steuerberater mit eigener Kanzlei in Innsbruck tätig.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Reinhard Feistmantl

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg ist, wenn man mit 70 Jahren auf sein Leben zurückblicken und sagen kann, daß man zwar nicht alles richtig gemacht, aber doch zum Großteil die richtigen Entscheidungen getroffen und versucht hat, etwas Positives für die Gesellschaft beizutragen.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, im Sinne meiner eigenen Definition sehe ich mich als sehr erfolgreich.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Ich denke, daß ich Erfolg habe, weil ich mein Hobby zum Beruf machen konnte. Ich erledige meine Arbeit mit Freude und bin sehr gerne als Steuerberater tätig. Infolgedessen verfüge ich über ein fundiertes Fachwissen und bin auf meinem Gebiet bestens versiert.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Ich habe gelernt, trotz großer Schwierigkeiten, die ich in den letzten Jahren durchaus hatte, meine Arbeit so gut wie möglich zu erledigen.Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Herr Dr. Gollner hat mich in mehrfacher Hinsicht geprägt.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Die größte Anerkennung für mich sind Kunden, die auch in weniger guten Zeiten bei mir bleiben und mir die Treue halten.Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? Das enorme Wachstum an Steuerberatern - konkret in Innsbruck - bringt für jeden einzelnen hohe Anforderungen mit sich. Man muß sich im Vergleich zu den sechziger Jahren enorm anstrengen, um einen Kundenstock aufzubauen. Man kann sagen, daß sich der Markt von einem Verkäufer- in einen Käufermarkt gewandelt hat.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Ich denke, daß mich mein Umfeld als kompetent und hilfsbereit beschreiben würde.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Mein großer Erfahrungsschatz in den verschiedenen Bereichen der Steuerberatung. Durch meinen Einblick in alle möglichen Branchen kann ich ein breites Spektrum an Kunden abdecken und bin nicht nur auf bestimmte Firmengruppen spezialisiert. Da ich nicht nur die Steuerberaterprüfung, sondern auch die Buchprüferprüfung bestanden habe, kann ich Firmen nicht nur steuerlich, sondern zu einem gewissen Teil auch in betriebswirtschaftlicher Hinsicht beraten. Das ist ein enormer Vorteil für unsere Kunden.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Unseren Mitbewerbern gegenüber verhalte ich mich so, wie ich es im Gegenzug von ihnen erwarte: fair und korrekt.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ich bin ein Familienmensch und setze dort auch ganz klar meine Priorität. Obwohl mir mein Beruf besonders in letzter Zeit viel abverlangt hat, steht für mich die Familie immer an vorderster Stelle.Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung? Wir verkaufen Wissen, und wenn wir nichts wissen, können auch wir nichts verkaufen. Aus diesem Grund ist Weiterbildung bei mir groß geschrieben.
Ihr Lebensmotto?
Man muß aus jeder Situation das Beste machen.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Reinhard Feistmantl:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Stoll
Janecska
Ceckovic
Heiligenbrunner
Schobesberger

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Samstag 19 September 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.