Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
150374 - Ankenbrand
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
Zingl-Bau-Banner
hübnerbanner
170213 - Lazar Logo
sigma
80681

 

* René Starkl

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Eigentümer
Photo Starkl
7222 Rohrbach, Neugasse 3
Meisterfotograf
Foto
3
Banner

Profil

Zur Person

René
Starkl
12.10.1970
Michelle (2000)
Beruf

Service

René Starkl
Werbung

Starkl

Zur Karriere

Zur Karriere von René Starkl

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Meine berufliche Ausbildung fand in Form einer damaligen Mehrfachlehre statt, welche die Berufsbilder Photograph, Photolaborant und Photokaufmann umfaßte und eine Gesamtdauer von vier Jahren hatte. Diese Lehrzeit absolvierte ich in den Jahren 1986 bis 1990, die diesbezügliche Berufsschule besuchte ich in Hall/Tirol. Anschließend an die Lehrzeit entwickelte ich mich bei meiner Lehrfirma zum Technischen Leiter und fungierte bereits im Jahre 1996 als Laborchef und Verantwortlicher für zehn Mitarbeiter. Im Jahr 1999 machte ich mich selbständig, wobei ich diesbezüglich mit einer Nachsichtregelung begann und die fachspezifische Meisterprüfung zwei Monate später am WIFI Innsbruck ablegte.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von René Starkl

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich die Anerkennung meiner Arbeit und meiner Bemühungen seitens meiner Kunden, für die ich die höchstmögliche Qualität realisiere. Erfolg heißt auch, von meinen Kunden als Photograph weiterempfohlen zu werden.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Im Sinne meiner Bemühungen, höchste Qualität zu liefern, sehe ich mich als erfolgreich.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Eine innovativ-gestalterische Arbeitsweise, die wir mit neuesten Technologien ausführen, gibt uns recht, was uns durch unseren großen Erfolg bestätigt wird. Die daraus resultierende Zufriedenheit und Weiterempfehlung seitens unserer Kunden sind die Grundlagen einer erfreulich hohen Akzeptanz am Markt. Im Bereich des technischen Know-how konnte ich auf Freunde zurückgreifen, welche führende Kapazitäten darstellen.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Mit jedem realisierten Auftrag wuchs die Freude über meine Arbeit.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Mit meinem maximalen Bemühen um Perfektion, wobei ich stets konsequent bis zum Erreichen des optimalen Resultats arbeite.Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein? Die Originalität äußert sich in der optisch-technischen Ausgestaltung der von uns aufgenommenen Motive und im kreativen Umgang mit modernsten technischen Mitteln.Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Der Schweizer Peter Reu half mir mit modernster Technologie, und Herr Peter von Schumann vermittelte mir wertvolles Know-how im Bereich der Digital-Photographie.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Die höchste Form von Anerkennung ist jene unserer Qualität seitens der Kunden. Von meinen Eltern wurde mir trotz anfänglicher Skepsis im Laufe der Zeit und mit wachsendem Erfolg auch für mich wertvolle Anerkennung zuteil. Wichtige Anerkennung erfahre ich auch von den Mitarbeitern, da ich sie als vollwertige und verantwortungsvolle Menschen betrachte.Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? Leistungen, welche unter Copyright stehen, werden oft unter Umgehung der bestehenden Gesetze kopiert.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Meine Mitarbeiter spielen dabei eine große Rolle, sie tragen volle Verantwortung für ihre selbständige Arbeit, und ich kann mich auf sie voll verlassen.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Unsere Arbeit erfordert einen Mix aus gestalterischem Können und technischem Know-how. Um diese Werte unseren Kunden auch vermitteln zu können, bedarf es hochqualifizierter Mitarbeiter. Nach diesen Kriterien suchte ich Mitarbeiter und konnte durch günstige Umstände teilweise mir aus früherer Zeit bekannte Kolleginnen als Mitarbeiterinnen gewinnen.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Meine Mitarbeiter haben volle Freiheit für sich, die sie für die selbständige Gestaltung ihre Arbeit auch brauchen. Dadurch erfahren sie Sinn und Freude innerhalb ihrer Mitarbeit.
Wie werden Sie von Ihren Mitarbeitern gesehen?
Als Kamerad im Team, welcher die Gesamtverantwortung trägt.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Die durch herkömmliche Aufnahmetechnik entstandenen Bilder werden digitalisiert und über unser hochmodernes Laser Lab ausbelichtet. Wir sind technisch voll in der Lage, die Qualität innerhalb der Fotoentwicklung zu steuern, ohne auf Programmstandards der Großlabore angewiesen zu sein, und dies innerhalb einer extrem kurzen Ausarbeitungszeit. Wir bieten eine große Bandbreite an Produkten und Einsatzbereichen und produzieren mit großem Erfolg neue Fotoformate, welche über Hasselblad-Aufnahmen ermöglicht werden. Höchste Zuverlässigkeit und echte Preiswürdigkeit sind ebenso Grundlagen unseres Umganges mit den Fotokunden.Wie verhalten Sie sich dem Mitbewerb gegenüber? Unser diesbezügliches Verhalten wird von unserem Verständnis der Qualität bestimmt.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Dies gelingt recht gut, wobei ich auch Zeiten des beruflichen Abschaltens brauche.Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung? Diese findet im Bemühen um höchste Qualität laufend statt.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Demnächst werde ich in einer günstigen Lage ein Geschäftslokal eröffnen, wo ich neben höchster Qualität der Photographie auch graphische Elemente anbieten werde. Mit 40 Jahren möchte ich erreicht haben, daß der Betrieb von selbst läuft. Ein Bildband, der auf meinen zukünftigen Weltreisen entstehen soll, und daraus folgernd auch ein Kalender, sind weitere Ziele.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von René Starkl:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Jechsmayer
Schrönkhammer
Kobler
Müller
Ploberger

Klicken Sie das Info-Video
 

Führen im Home-Office,
Motiviertere Mitarbeiter
Besseres Arbeitsklima

17 – Videos mit je 5 Minuten Spieldauer

 

Video-Lehrgang
Führen in
Coronazeiten

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Dienstag 13 April 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.