Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
150374 - Ankenbrand
hübnerbanner
sigma
51700-otti1
170213 - Lazar Logo
80744

 

* Elfriede Fazekas

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaberin
"Gasthaus Zur Stadt Krems"
1070 Wien, Zieglergasse 37
Gastronomin
Speiselokale
4
Banner

Profil

Zur Person

Elfriede
Fazekas
11.12.1950
Ravensburg / Deutschland
Manuel
Wandern, Reisen

Service

Elfriede Fazekas
Werbung

Fazekas

Zur Karriere

Zur Karriere von Elfriede Fazekas

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Bereits in meiner frühen Kindheit kam ich in Kontakt mit dem Gastgewerbe, was meinen späteren Berufswunsch sicherlich prägte. Nach der Pflichtschule absolvierte ich von 1965 bis 1969 eine Lehre zur Köchin und Kellnerin im Restaurant Schöner in der Siebensterngasse im siebten Wiener Gemeindebezirk. In Anschluß folgte eine Tätigkeit beim East India Sports Club London, und von 1970 bis 1972 arbeitete ich in verschiedenen Stellen im Saisonbetrieb. Danach folgte mein Schritt in die Selbständigkeit. Im Jahr 1971 trat ich eine Ehe ein, die 1989 wieder geschieden wurde. 1973 eröffnete ich ein Lokal im neunten Bezirk, sechs Jahre später folgte die Übernahme des Lokales Zur Stadt Krems, das ich bis heute führe.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Elfriede Fazekas

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg in Form von zufriedener Kundschaft ist im Gastgewebe nur mit großem Einsatz möglich.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich halte mich insofern für erfolgreich, als meine Gäste gezielt in mein Lokal kommen, was aus der großen Anzahl an Stammgästen ersichtlich ist. Auch in Anbetracht der Tatsache, daß zahlreiche Gastronomiebetriebe zusperren mußten, werte ich die Stabilität meines Betriebes als Erfolg.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Im Laufe meines Werdegangs waren viele Faktoren nötig, um erfolgreich zu sein. Unter anderem denke ich in diesem Zusammenhang an Freundlichkeit zu den Gästen, Schnelligkeit im Service und vor allem auch an eine hohe Qualität der angebotenen Speisen. Ein wichtiges Standbein des Lokales war zweifellos immer die Küche, wobei eine freundliche Atmosphäre das Übrige dazu tat.
Ist es für Sie als Frau in der Wirtschaft schwieriger, erfolgreich zu sein?
In meinen Augen existieren geschlechtsspezifische Vorteile auf beiden Seiten. Uns Frauen werden vor allem in technischer Hinsicht verstärkt Vorurteile entgegengebracht.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Im Alter von 22 Jahren hatte ich seit meiner Lehrzeit noch keine großen Erfahrungen gesammelt, trotzdem wagte ich den Schritt in die Selbständigkeit, indem ich ein kleines Lokal in Wien pachtete. Auch die Scheidung meiner Ehe stellte längerfristig eine richtige Lebensentscheidung dar.
Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein?
Als Gastronomiebetrieb, der bodenständige Kost anbietet, ist unsere Küche der Tradition durchaus verhaftet, allerdings unter Einhaltung einer persönlichen Note.
Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Die Unterstützung durch die Kammer für Gastronomiebetriebe läßt leider zu wünschen übrig, obwohl es diesbezüglich Möglichkeiten und Bedarf gäbe.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Im Umgang mit Angestellten muß man vor allem als Frau einen Mittelweg zwischen vertraulicher Offenheit und distanzierter Härte verfolgen, um die Funktionalität des Betriebes aufrecht zu erhalten.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Durch attraktive Öffnungszeiten und intensiven Kundenkontakt konnte ich meine Gäste an das Lokal binden. Jeder Mensch freut sich, wenn ihm Aufmerksamkeit und Achtung entgegengebracht werden. Im übrigen handelt es sich bei der Stadt Krems um ein traditionsreiches Lokal in einem Biedermeierhaus mit Innenhof, wobei eine wohlschmeckende Altwiener Küche in Verbindung mit einem guten Namen unser Erfolgsrezept verkörpert.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Unser Betrieb ist zwischen den gewöhnlichen Gasthäusern und den nobleren Lokalen angesiedelt, somit bieten wir hohe Qualität zu einem leistbaren Preis.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Rückblickend muß ich konstatieren, daß mein Familienleben bedingt durch berufliche Anforderungen manchmal auf der Strecke blieb.
Ihr Lebensmotto?
Auch in Anbetracht der erduldeten Schwierigkeiten würde ich meinen Weg wieder gehen.

Ehrungen

Silberne Nadel der Wirtschaftskammer Wien

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Elfriede Fazekas:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Loderer
Wohlfahrt
Baumann-Pucher
Wöhrer
Töbich

 


Online Coaches


24/7 Experten-Wissen aus den Bereichen Marketing, Sales, Mitarbeiterführung,
SEO, Online-Shops, Webseitenprogrammierung, Google-Ads, Werbetexten und vieles mehr.

€ 80,- / Stunde oder monatliche Pauschalen ab € 200,-
Für EPU´s, Manager, Führungskräfte und deren Teams ein moderner Weg, der im Alltag unterstützt.

Video-Konferenz, Telefon, email.

Informieren Sie sich jetzt gratis und unverbindlich:


Georg Angelides
0699 1000 2211
office@sales-academy-vienna.at

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Samstag 27 Februar 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.