Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
150374 - Ankenbrand
170213 - Lazar Logo
hübnerbanner
cst
sigma
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
51700-otti1
90021

 

* Hermann Kafender

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführender Gesellschafter
Kafender Spedition und Transport GmbH
4614 Marchtrenk, Welser Straße 48
Kaufmann
Transport und Verkehr
8
Banner

Profil

Zur Person

Hermann
Kafender
01.06.1963
Linz
August und Maria
Sarah (1992)
Verheiratet mit Christine
Familie, Hund, Freunde, Lesen, Städtereisen

Service

Hermann Kafender
Werbung

Kafender

Zur Karriere

Zur Karriere von Hermann Kafender

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Meine Lehrzeit zum Speditionskaufmann absolvierte ich bei der Spedition Lausenhammer in Traun, bei der ich insgesamt sieben Jahre blieb. 1985 wechselte ich zur Spedition Quehenberger, 1988 wurde ich Abteilungsleiter bei Transdanubia, war dann noch bei einem anderen Unternehmen Abteilungsleiter und 1991 machte ich mich als Einzelunternehmer selbständig. Derzeit haben wir drei eigene Lastzüge, aber für uns fahren noch zwanzig bis fünfundzwanzig Frächter pro Tag. Wir transportieren weltweit, nicht nur vom Standort aus, sondern auch zum Beispiel zwischen Deutschland und Skandinavien oder England und Italien.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Hermann Kafender

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich persönliche Zufriedenheit und Zufriedenheit der Kunden. Gesund zu bleiben, ist auch Teil des Erfolges.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Im Sinne meiner Definition sehe ich mich als erfolgreich.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Wichtig ist die Ehrlichkeit gegenüber den Kunden, die meine Partner sind und daß ich Fehler (etwa eine Verspätung) eingestehen kann, was in der Branche nicht unbedingt üblich ist.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Ich gehe auf Probleme direkt zu, ich muß sie im Vorfeld abklären. Wenn man Probleme zu lange vor sich her schiebt, werden sie bald einmal zu einer Belastung werden.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Ich übernahm das Unternehmen von einem Verwandten mit einer hohen Verlustbürde. Nach sechs Jahren Zähne zusammenbeißen und durch konnten wir wieder positiv bilanzieren.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Ich habe früher gerne alleine gearbeitet. Seit 1999 habe ich neue Disponenten aufgenommen, was sich als gute Entscheidung herausstellte.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Geprägt hat mich ein Kunde, Ing. Böhm, der mir in guten wie auch in schlechten Zeiten treu blieb.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Ich habe zufriedene Kunden, die ich auch privat gerne treffe.
Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Es weiß noch niemand, wie sich das Roadpricing entwickelt. Allerdings gibt es viele sinnlose Transporte, etwa wird Altpapier von Österreich nach Deutschland exportiert aber auch umgekehrt.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Ich glaube man sieht mich als umgänglichen Menschen.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Ein Unternehmen kann nur so gut sein wie seine Mitarbeiter, wie das schwächste Glied in der Kette.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Sie waren mir alle vorher persönlich bekannt und ich konnte sie von der Konkurrenz abwerben.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Wir haben ein freundschaftliches Betriebsklima und wir planen in der Freizeit gemeinsame Aktivitäten. Am Freitag gehen wir gemeinsam auf Firmenkosten zum Mittagessen und besprechen bei dieser Gelegenheit eventuelle Probleme.
Wie werden Sie von Ihren Mitarbeitern gesehen?
Meine Mitarbeiter zeigen hundertprozentigen Einsatz und es gibt wenig Reibungspunkte zwischen uns. Die sozialen Kontakte enden nicht bei Dienstschluß.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Unsere Stärken sind Ehrlichkeit und Flexibilität, aufgrund der geringen Größe des Betriebes können wir auf jeden Kundenwunsch eingehen. Wir sind rund um die Uhr erreichbar.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Mit Mitbewerbern kommen wir sehr gut aus, es gibt keinen Futterneid.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Bis vor einem Jahr hatte ich das Büro im Privathaus und es fiel mir dadurch sehr schwer, die beiden Bereiche zu trennen. Jetzt versuche ich, die Geschäftsgedanken im Büro zu lassen und kann auch im Urlaub sehr gut abschalten.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
Ich versuche zwei bis drei fachorientierte Kurse im Jahr zu besuchen
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
In jungen Jahren darf man sich für keine Arbeit zu schade sein, die Praxis ist der beste Lehrmeister und mit Ehrlichkeit kommt man am besten voran.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Mein persönliches Ziel ist es, ein bodenständiges, gesundes Kleinunternehmen zu führen und mich mit 55 Jahren aus dem Geschäftsleben zurückzuziehen.
Ihr Lebensmotto?
Genieße den Tag!

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Hermann Kafender:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Zwick
Kreitmayer
Steiner
Schrefl
Mayr

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Montag 30 November 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.