Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
Movitu-CC-Banner
pirelli
sigma
bondi
51700-otti1
cst
90024

 

* Herbert Lindlbauer

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführender Gesellschafter
Lindlbauer & Schuler GmbH
A-4614 Marchtrenk, Paschingerstraße 33
Spengler und Dachdecker
Metallbau
31
Banner

Profil

Zur Person

Herbert
Lindlbauer
27.01.1954
Brigitte und Hermann
Nicole (1988) und Christoph (1992)
Verheiratet mit Sabine
Radfahren (Rennrad)

Service

Herbert Lindlbauer
Werbung

Lindlbauer

Zur Karriere

Zur Karriere von Herbert Lindlbauer

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich absolvierte eine Lehre zum Spengler und Dachdecker. Bessere Verdienstchancen zogen mich in die Industrie. Nach Schließung des Unternehmens (Interplastic Wels) sammelte ich viel Wissen in meinem angestammten Beruf. 1994 machte ich mich gemeinsam mit einem Arbeitskollegen selbständig. Wir konnten die Mitarbeiterzahl kontinuierlich steigern. Nun beschäftigen wir 31 sehr gut ausgelastete Mitarbeiter. Unser Büro führten wir zunächst im Privathaus mit angemieteter Werkstätte. Später konnten wir das Gebäude des ehemaligen Lagerhauses kaufen und bauten um. Wir führen Sanierungen durch und arbeiten an Hausdachern, Fassaden und Flachdächern.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Herbert Lindlbauer

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg ist, wenn ich sagen kann, daß ich etwas erreicht habe. Man kann nie genug Erfolg haben.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich posaune nicht gern hinaus, daß wir Erfolg haben.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Ich kann sehr gut mit Menschen umgehen, und ich blieb immer ehrlich. Neue Aufträge erhalten wir fast nur durch Mundpropaganda, ich mache fast keine Werbung.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Ich bin jemand, der Probleme lieber kurzfristig löst. Damit machte ich immer gute Erfahrungen.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Ich war eigentlich immer erfolgreich, und der Erfolg steigert sich von Jahr zu Jahr.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Kürzlich haben wir zwei neue Meister aufgenommen, jetzt kann ich meine Arbeit besser aufteilen.
Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein?
Wenn man sich nie verstellt, führt das zu mehr Erfolg.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Geprägt hat mich meine letzte Arbeitsstelle, in der ich alle Arbeiten selbst erledigte. Dabei konnte ich sehr viel lernen.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Wir leben praktisch von unseren Stammkunden und der Mundpropaganda. Unsere Kunden sind sehr zufrieden mit unserer Arbeit.
Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Das Preisniveau und die Zahlungsmoral der Kunden sind derzeit schlecht. Manche verschleppen offene Rechnungen von 2.000 Euro über zwei Jahre, leider arbeiten auch die Gerichte nur sehr langsam.Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen? Ich glaube, daß ich generell sehr angesehen bin.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Ich selbst fahre nicht mehr auf Baustellen, da muß ich mich auf meine Mitarbeiter voll und ganz verlassen können.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Ich versuche, neue Mitarbeiter aus dem Bekanntenkreis zu rekrutieren. Bei Lehrlingen kann ich mir die Leute nicht aussuchen, denn wer will schon eine Arbeit, bei der man im Freien arbeitet und noch dazu oft in schwindelerregenden Höhen auf einem Dach?
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Ich sorge für ein gutes Betriebsklima. Vierteljährlich haben wir auch Sitzungen, bei denen alles zur Sprache gebracht werden kann.
Wie werden Sie von Ihren Mitarbeitern gesehen?
Von mir kann jeder alles haben, ich lasse mir aber auch nicht alles gefallen.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Wir zeichnen uns vor allem durch Sanierungen aus, auch bei den schwierigsten Dächern. Wir genießen einen sehr guten Ruf und vernachlässigen auch Kleinigkeiten nicht.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Ich habe nicht viel Kontakt, würde mir aber mehr wünschen.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Das Wochenende gehört der Familie.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Man soll sich reiflich überlegen, welchen Beruf man ergreifen will und sich für diese Entscheidung Zeit lassen.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich möchte, daß es der Firma weiterhin so gut geht wie bisher.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Herbert Lindlbauer:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Burtscher
Bachler
Wetl
Kaml
Vazansky

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKATE

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Donnerstag 20 Februar 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.