Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
sigma
bondi
pirelli
Movitu-CC-Banner
51700-otti1
cst
90152

 

* Klaus Dorninger

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführer
Erdgas Oberösterreich GmbH & Co KG
4030 Linz, Neubauzeile 99
Kaufmännischer Angestellter
Energieversorgungsunternehmen
30
Banner

Profil

Zur Person

Klaus
Dorninger
01.06.1960
Gallneukirchen
Gisela und Friedrich
Verheiratet mit Margot
Sport (Laufen, Schifahren, Hochseesegeln), Reisen
Geschäftsführer der Ferngas BOHEMIA.

Service

Klaus Dorninger
Werbung

Dorninger

Zur Karriere

Zur Karriere von Klaus Dorninger

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß der Pflichtschule in meinem Geburtsort Gallneukirchen absolvierte ich ab 1974 die Handelsakademie in Linz und vertiefte dort meine in der Praxis im mütterlichen Kleinbetrieb erworbenen Kenntnisse. Anschließend leistete ich den Präsenzdienst. Bereits im Alter von 17 Jahren begann ich mich politisch zu engagieren. Ich kann nur dazu raten, sich generell so früh wie möglich für Organisationen zu betätigen, da man in derartigen Organisationen sehr früh soziale Kompetenz entwickeln kann. Meine weiteren Ausbildungen waren von 1988 bis 1989 der Controlling-Lehrgang an der Universität Linz, von 1989 bis 1990 das Management-College an der Universität Linz, von 1998 bis 1999 das LIMAK General Management Program an der Universität Linz, und von 2000 bis 2001 erfolgte mein Studium an der University of Toronto, der Rotman School of Management, wo ich das Global Executive MBA Program durchlief. Mein Berufsweg begann 1980 in der Oberösterreichischen Ferngas AG, wo ich bis 1990 für Datenverarbeitung verantwortlich war. 1990 wurde ich Abteilungsleiter für den Bereich Controlling, und von 1993 bis 2000 fungierte ich als Abteilungsleiter für Controlling und Informationstechnologie dieses Unternehmens. Von 1999 bis Dezember 2002 war ich zudem Geschäftsführer der ENSERV Energieservice GmbH & Co KG. Seit 16. September 2002 bin ich Geschäftsführer der Erdgas Oberösterreich GmbH.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Klaus Dorninger

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich die Erfüllung von Zielen, die man sich gesteckt hat, wobei natürlich zwischen Beruf und Privatleben unterschieden werden muß. Im Privatbereich bedeutet Erfolg für mich Zufriedenheit, wobei dies ein emotionales Gefühl ist, bei dem ich mich in erster Linie mit dem, was ich mache, wohlfühle. Weiters bedeutet Erfolg für mich, daß mir Vertrauen entgegengebracht wird. Im beruflichen Bereich ist für mit auch die Erfüllung von wirtschaftlichen Zielen wesentlich.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Wenn ich meinen Lebensweg rückblickend betrachte, denke ich, daß ich diese Frage mit Ja beantworten kann.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Ausschlaggebend für meinen Erfolg war sicherlich das soziale Umfeld in der Familie. Ich lernte früh, was Konsequenz und der gegenseitige Umgang innerhalb eines größeren Verbandes bedeuten. Ich war immer lernbegierig und bewies stets geistige Flexibilität in jeder Richtung.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Mein erster Chef zeichnete sich dadurch aus, daß er mir sehr viele Freiräume ließ, so konnte ich mich ungehindert entwickeln. Ich durfte in jedem Bereich viele Alternativen überdenken und erhielt laufend Chancen und Vertrauen.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Im beruflichen Bereich werde ich als kommunikativer und zielstrebiger Mensch gesehen. Privat werde ich als Mensch mit hoher sozialer Integration und höchstem Engagement gesehen.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Unser Betriebserfolg ist ein Teamerfolg. Ich betrachte ihn als Gesamterfolg, denn jeder leistet dazu seinen wesentlichen Beitrag. Es gibt keine Einzellösungen.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Zuerst muß ein Anforderungsprofil erstellt werden. Bei uns gibt es einen intensiven Bewerbungsprozeß, der auch auf Einzelfälle abgestimmt ist. Beim Einzelgespräch legen wir Wert auf Teamorientierung. Wir schätzen Mitarbeiter, die nicht aus einem autokratischen Umfeld kommen.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
In diesem Zusammenhang ist für mich Feedback wichtig, sowohl positives als auch negatives. Wir fördern das Verantwortungsbewußtsein und die Eigeninitiative unseres Stabes. Unsere Mitarbeiter dürfen aus Fehlern durchaus lernen. Auch die Visionen unserer Kollegen sind gefragt.
Wie werden Sie von Ihren Mitarbeitern gesehen?
Als Schnelldenker, der innovativ, konsequent und kommunikativ agiert.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Wir sind ein dynamisches, innovatives und junges Team. Probleme werden bei uns nicht behandelt, sondern gelöst. Wir verfügen über ein äußerst hohes Maß an Kundenorientierung. Da wir sehr viel in die Ausbildung unserer Mitarbeiter setzen, können wir unsere Kunden auch bestens beraten. Wir sind auch in der Erforschung neuer Technologien tätig und können unseren Kunden somit Perspektiven für die Zukunft bieten. Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Wir analysieren natürlich den Markt generell. Wir sind jedoch primär auf unsere Kunden ausgerichtet und versuchen mit unseren attraktiven Angeboten und der erstklassigen Betreuung einen größtmöglichen Kundennutzen zu erreichen und uns damit von der Konkurrenz abzuheben.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Wichtig ist, wie man mit sich selbst umgeht, denn dies dringt auch nach außen. Lebenslanges Lernen soll kein Schlagwort sein, sondern der wesentlichste Ansatzpunkt, um erfolgreich zu sein. Offenheit und Flexibilität gegenüber anderen sind unverzichtbar.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich möchte mit der erdgas oö. die Chancen des liberalisierten Marktes nutzen, die Treue unserer Kunden weiterhin so hoch halten und neue Kunden für uns gewinnen.
Ihr Lebensmotto?
Wer glaubt, jemand zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden.

Publikationen

Diverse Fachreferate.

Ehrungen

Ehrenring der Stadtgemeinde Gallneukirchen.

Mitgliedschaften

ÖVP, Rotary-Club Gallneukirchen-Gusental.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Klaus Dorninger:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Hirsch
Steinmetz
Resel
Fuchs
Aigner

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

44917

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20967

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20967

TIP für Leser

Um Fachbeiträge zu lesen, müssen Sie eingeloggt sein. Registrieren Sie sich noch heute - gratis.

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

DIE CLUB-CARRIERE APP

Mission Statements

648

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2018 ©
Mittwoch 24 April 2019

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.