Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
150374 - Ankenbrand
170213 - Lazar Logo
hübnerbanner
sigma
51700-otti1
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
cst
90161

 

* Dr. Friedemann Bachleitner-Hofmann

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführender Gesellschafter
Borromäus Apotheke Dr. F. Bachleitner-Hofmann KG
5020 Salzburg, Gaisbergerstraße 20
Apotheker
Pharmazie
24
Banner

Profil

Zur Person

Dr.
Friedemann
Bachleitner-Hofmann
24.06.1944
Kempten im Allgäu
Hubert und Rosina
Thomas (1975), Monika (1988) und Christian (1994)
Verheiratet mit Mag. Gertraude, geb. Lang
Reisen
Geschäftsführender Gesellschafter der Bioflora Produktions- und Handels-GmbH, Präsident der Apothekerkammer Salzburg, Innungsmeister der chemischen Gewerbe, Konsul von Rumänien.

Service

Friedemann Bachleitner-Hofmann
Werbung

Bachleitner-Hofmann

Zur Karriere

Zur Karriere von Friedemann Bachleitner-Hofmann

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich absolvierte ein Studium in Innsbruck und durfte als Assistent bei Prof. Maria Kuhnert-Brandstätter forschen. In der Folge wechselte ich nach Wien zur Firma Biochemie und damit in die pharmazeutischen Industrie und war im Rahmen dieser Firma in Basel tätig. 1969 wanderte ich nach Südafrika aus, wo ich für die Firma Noristan Lab, die von einem Diplomaten in Pretoria geführt wurde und sich mit der Herstellung von pharmazeutischen Produkten beschäftigte. Ich leistete für dieses Unternehmen in angrenzenden afrikanischen Staaten Betreuungsarbeit und konnte meinen Horizont beträchtlich erweitern. Zurück in Österreich arbeitete ich in Salzburg an meiner beruflichen Karriere, war in München bei Squibb am Psychiatriesektor tätig und baute für diese Firma den Österreichischen Markt auf. Anschließend holte ich in einer Apotheke in Hopfgarten 1974 mein Aspirantenjahr nach und machte mich danach in Mayrhofen im Zillertal in der Steinbock-Apotheke als Kommanditist selbständig. 1982 mußte ich aus familiären Gründen ausscheiden und übernahm in Salzburg die Apotheke von Mag. Inderka, der in den Ruhestand trat. 2001 übersiedelte ich an den heutigen Standort und konzipierte ein Nahversorgungszentrum mit einer Shop-in-Shop Idee. Die Apotheke mit Reformabteilung ist der Leitbetrieb dieses Zentrums. Der moderne Kunde wünscht an einem Ort mehrere Kaufhandlungen abzuwickeln, und diesem Bedürfnis kam ich entgegen. Meine Frau war die treibende Kraft für die Gründung des Unternehmens Bioflora, die wir 1984 realisierten. Bioflora beschäftigt sich mit Produktion und Vertrieb von Arzneimitteln und Kosmetika, mit diesem Konzept griffen meine Frau und ich die Idee auf, daß der Apotheker traditionell auch Hersteller von Arzneien war.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Friedemann Bachleitner-Hofmann

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Persönlicher Erfolg bedeutet Zufriedenheit aller Betroffenen und am wirtschaftlichen Prozeß Beteiligten. Das Team ist wichtig, weil es letztlich für den unternehmerischen Erfolg ausschlaggebend ist.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Sicherlich war Teamarbeit für meinen Erfolg ausschlaggebend. Menschen so zu nehmen, wie sie sind, und ihren Fähigkeiten entsprechend einzusetzen, ist die Kunst der Führung. Daher ist es auch sehr wichtig, sich viel Zeit für Personalgespräche zu nehmen; sie sind eine Investition, die sich sicherlich lohnt. Unsere Mitarbeiter sind schon langfristig in unseren Firmen tätig, unsere Corporate Identity wird gelebt und schweißt uns zusammen.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Meinen Weg prägte Herr Dr. H. Snyckers, der mir als geborener Diplomat und deutscher Botschafter eine Firma präsentierte, die mit großer Weitsicht geführt wurde. Er erkannte die Bedeutung des Afrikaans sprechenden Arztes im südlichen Afrika und beschriftete Packungen und Beipackzettel in dieser Landessprache, anstatt nur in Englisch, damit gewann er die Menschen und wurde sehr erfolgreich. Vor allem war es dann aber meine Frau, die mir viele Richtungen in meiner persönlichen Entwicklung offen ließ und so das Selbstvertrauen für Entscheidungen stärkte.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Meine Mitarbeiter stehen voll hinter mir und gehen für mich durch Dick und Dünn. Wir können uns aufeinander verlassen. Kollegen sehen mich als engagiert und fachlich versiert, aber auch als Menschen mit großem Durchsetzungsvermögen.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Meine Mitarbeiter werden in alle Entscheidungen, also auch in die Personalwahl, mit einbezogen.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Ich genieße das Vertrauen meiner Mitarbeiter. Ich bin als Förderer anerkannt und dies zeigt sich darin, daß sich zwischenzeitlich viele Mitarbeiter selbständig machten. Delegieren und Kompetenzen abzugeben, macht sich vielfach bezahlt, demotivierende Kritik bei geschehenen Fehlern zu unterlassen, ist eine große Kunst.
Wie werden Sie von Ihren Mitarbeitern gesehen?
Ich erfreue mich größter Loyalität im Hause.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Unsere Stärken sind ein funktionierendes Nahversorgungskonzept, das sich bewährt und alleine durch die entstandene Kundenfrequenz zum Erfolg führt. Meine Mitarbeiter sind sehr freundlich und kundenorientiert, was in Apotheken vielfach nicht üblich ist.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Man soll sich wirklich nur auf eine Sache konzentrieren und dabei nie aufgeben.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich verfolge das Ziel, die Borromäus Apotheke zu einer führenden Apotheke in Salzburg zu machen. Sehr wichtig ist mir, daß es viele andere als nur die augenscheinlichen Unternehmensziele gibt. Vor allem meine beiden Kinder und meine Frau wollen bei allem Einsatz für das Unternehmen nicht vergessen werden.

Ehrungen

Auszeichnung von Rumänien.

Mitgliedschaften

Rotary-Club.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Friedemann Bachleitner-Hofmann:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Wolfsberger
Benesch
Netzle
Wiesner
Gasselich

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Mittwoch 25 November 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.