Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
hübnerbanner
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
150374 - Ankenbrand
Zingl-Bau-Banner
sigma
170213 - Lazar Logo
90213

 

* Ines Senf

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Filialleiterin
BIPA Parfümerien GmbH
4400 Steyr, Pachergasse 9
Shopmanagerin
Kosmetika
Banner

Profil

Zur Person

Ines
Senf
20.05.1964
Plauen / Deutschland
Melanie (1986)
Lesen, Radfahren, Schwimmen

Service

Ines Senf
Werbung

Senf

Zur Karriere

Zur Karriere von Ines Senf

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich besuchte von 1970 bis 1980 die Realschule in Plauen (Ostdeutschland). Von 1980 bis 1982 absolvierte ich die Berufsausbildung zur Damen- und Herrenfriseuse, die ich mit der Handwerkskammerprüfung abschloß. Danach folgte die Praxis, ich arbeitete zehn Jahre in meinem Beruf. Davon führte ich fünf Jahre lang einen eigenen Salon und bildete auch Lehrlinge aus. Ein Jahr lang unterbrach ich die Ausübung meines Berufes, da ich meine Tochter bekam. Aus gesundheitlichen Gründen mußte ich 1991 meinen erlernten Beruf aufgeben. In der Folge arbeitete ich vier Jahre lange in einer Bäckerei, wo ich im Verkauf, in der Backstube und ebenso in der Auslieferung tätig war. Nachdem die Bäckerei geschlossen wurde, arbeitete ich einige Monate in einer Änderungsschneiderei. Ab Jänner 1995 war ich erstmals arbeitslos, das war die schrecklichste Erfahrung meines bisherigen Lebens. Über das Arbeitsamt wurde ich zur Kosmetikerin und Fußpflegerin umgeschult und habe diese Ausbildung mit der Facharbeiterprüfung abgeschlossen. In dieser Branche bekam ich keine Arbeit, ich war dann in der Folge zwei Jahre lang in einem Stehcafé tätig, das ich auch leitete. Im August 1998 übersiedelte ich nach Österreich und begann zwei Monate später bei BIPA in Steyr als Verkäuferin in Teilzeitarbeit. Damals war schon eine weitere BIPA-Filiale in Steyr im Gespräch, es dauerte aber dann doch vier Jahre. Seit November 2002 bin ich in der BIPA-Filiale in der Pachergasse als Filialleiterin tätig.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Ines Senf

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich, Verantwortung zu übernehmen.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Nicht unbedingt. Ich hatte jedoch ein Ziel, das ich erreicht habe. Ich habe jedoch noch einiges vor, es ist sicher nicht mein letztes Ziel.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? In erster Linie mein starker Wille, mein Vertrauen in mich selbst und meine Zielstrebigkeit.Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein? Man soll immer sich selbst treu bleiben, deshalb halte ich Originalität auf jeden Fall für besser.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Eine große Rolle. Nur wenn wir miteinander arbeiten, können wir die gestellten Anforderungen erfüllen.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Mit viel Lob, denn Lob braucht jeder. Trotz Wir haben zwar oft Streß, aber ich achte darauf, daß wir auch immer Spaß bei der Arbeit haben und miteinander lachen können.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Eine gute Schulausbildung halte ich für ganz besonders wichtig. Man sollte zumindest in groben Zügen wissen, wohin man sich beruflich entwickeln will. Man sollte auch ein Ziel haben und dieses nicht aus den Augen verlieren.
Ihr Lebensmotto?
Leben und leben lassen.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Ines Senf:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Schulte
Peinbauer
Palfy
Bakany
Stöhr

Klicken Sie das Info-Video
 

Führen im Home-Office,
Motiviertere Mitarbeiter
Besseres Arbeitsklima

17 – Videos mit je 5 Minuten Spieldauer

 

Video-Lehrgang
Führen in
Coronazeiten

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Dienstag 13 April 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.