Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
150374 - Ankenbrand
hübnerbanner
51700-otti1
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
sigma
170213 - Lazar Logo
cst
90295

 

* Hans Wiesinger

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Eigentümer
Cocktailbar Easy Hans Wiesinger
4020 Linz, Baumbachstraße 14
Gastwirt
Abendunterhaltung
4
Banner

Profil

Zur Person

Hans
Wiesinger
29.08.1959
Aloisia und Hans
Viktoria (1990)
Verheiratet mit Mina
Mountainbiken, Laufen, Zeitung lesen
Abhaltung von Barkeeper-Kursen.

Service

Hans Wiesinger
Werbung

Wiesinger

Zur Karriere

Zur Karriere von Hans Wiesinger

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich absolvierte die Lehre zum Koch und Kellner und hatte schon damals das Ziel, mich selbständig zu machen. Ich arbeitete zwei Jahre lang auf Saison in Tirol, wobei mir Arbeitszeiten von bis zu 15 Stunden pro Tag nichts ausgemacht haben. Drei Jahre lang arbeitete ich in einer In-Bar und stieg dort auch zum Barchef auf. Ich erledigte Einkauf und Dienstplan in einer Sechstagewoche, war sehr erfolgreich, verdiente gut und sparte immer den Lohn. Meinen Lebensunterhalt bestritt ich mit dem Trinkgeld, und nachdem ich genug Startkapital gespart hatte, eröffnete ich 1985 meine Cocktailbar in Linz. Damals erlebten die Lokale in der Altstadt ihre Blütezeit. Da sich der Standort meines Lokals an einem anderen Platz befand, mußte ich mir etwas Besonderes einfallen lassen. Ich begann Cocktails auszuschenken, die mittlerweile 95 Prozent des Umsatzes ausmachen. Die Idee mit den Cocktails haben andere zwar kopiert, aber ich bin der Einzige, der die Getränke mit frischen Früchten zubereitet. Man muß sich von der Masse abheben, und meine Idee hat sehr gut eingeschlagen. Die Bar ist besonders bei Frauen sehr beliebt.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Hans Wiesinger

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich Unabhängigkeit.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich fühle mich erfolgreich, weil ich die Ziele, die ich mir gesetzt habe, auch erreichen konnte.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Ich bin ehrgeizig und beharrlich und habe alle Höhen und Tiefen der Branche erlebt. Ich war mir auch nie zu schade, alle möglichen Arbeiten zu machen.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Ich bin mit der Zeit etwas reifer geworden und sehe Probleme mittlerweile als Herausforderung.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Ich habe zwölf Jahre anberaumt, um meine Schulden zurückzuzahlen. Bereits nach acht Jahren war ich damit fertig. Damit wuchs meine Unabhängigkeit.
Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein?
Originalität. Wenn man sich verstellt, kaufen einem die Kunden das auf Dauer nicht ab.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Als ich in der Küche arbeitete, hatte ich einen strengen Sous-Chef. Er mochte mich nicht, aber ich habe mir damals geschworen, mein Ziel durchzuziehen. Dabei lernte ich, daß ich mich nicht weiter unter Druck gesetzt fühlen möchte.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Es ehrt mich, wenn meine Kunden mit meinen Leistungen zufrieden sind, ich muß nicht unbedingt in der Zeitung erwähnt werden.
Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Das Image der Wirte ist nicht gut, daran sind sie aber selbst schuld. Als Wirt muß man ein guter Psychologe sein, aber auch hinter der Bar und am Schreibtisch gute Arbeit leisten. Viele nehmen die Arbeit zu leicht, obwohl es ein beinharter Job ist. Viele Wirte haben auch ein Alkoholproblem und trinken, damit sie gut drauf sind.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Mitarbeiter sind kein unwichtiger Teil, weil sie mein verlängerter Arm sind. Die Kunden würden sich nicht wohlfühlen, wenn meine Mitarbeiter sich mit meiner Idee nicht identifizieren könnten und mit Widerwillen arbeiten würden. Schlechte Stimmung des Personals überträgt sich auf die Gäste.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Neue Mitarbeiter müssen nicht unbedingt den Beruf gelernt haben, sie müssen nur Spaß am Arbeiten haben und den Job mit Begeisterung machen.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Sie sind freiwillig bei mir und sollen Spaß an der Arbeit haben. Ich lasse ihnen viel Entscheidungsfreiheit und kritisiere sie nicht vor Gästen. Ich höre mir auch ihre Meinung zu Problemen an.
Wie werden Sie von Ihren Mitarbeitern gesehen?
Sie sehen mich als einen Chef mit Handschlagqualität, der alle Versprechungen immer einhält.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Die Kunden stehen immer im Mittelpunkt. Alle Gäste werden mit Sie angesprochen und von mir vom Eingang weg an freie Plätze geführt. Ebenfalls wichtig ist es, immer gleichbleibende Qualität anzubieten. Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Ich verhalte mich äußerst kollegial, die Betriebe in der Straße helfen einander gegenseitig aus. Man lebt auch von den Kunden des Mitbewerbs.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ich kann beides gut vereinbaren, ich gehe um vier Uhr schlafen und stehe um zehn Uhr auf. Den Nachmittag kann ich mit meiner Familie verbringen, das können nicht viele Familienväter.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
Ich arbeite nur vier Tage im Geschäft, ansonsten erledige ich Büro und Einkauf. Wenn ich mit meinen Mitarbeitern einen Betriebsausflug nach Wien mache, besuchen wir auch andere Bars, das ist für mich ebenfalls Weiterbildung.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Die Leute sollten sich mehr Zeit für ihre Kinder nehmen, denn was man als Elternteil einmal versäumt, kann man nie wieder nachholen.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich möchte kein zweites Geschäft eröffnen, wenn alles so bleibt wie jetzt, wäre ich glücklich.
Ihr Lebensmotto?
Man soll Sachen nicht so lange machen, bis man sich quält, man soll auch loslassen können.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Hans Wiesinger:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Albrecht
Berger
Kaynak
Novak
Krumhuber

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Donnerstag 3 Dezember 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.