Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
pirelli
51700-otti1
bondi
Movitu-CC-Banner
cst
sigma
90332

 

* Roman Faber

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Drinnen & Draussen Roman Faber KEG
2500 Baden, Rathausgasse 5
Manager
Möbel u. Einrichtungsgegenstände
2
Banner

Profil

Zur Person

Roman
Faber
22.05.1945
Wien
Pia (1975) und Patrik (1971)
Verheiratet mit Silvia
Golf
Generalvertretung für eine Teppich-Handelsagentur.

Service

Roman Faber
Werbung

Faber

Zur Karriere

Zur Karriere von Roman Faber

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Als ich im Jahr 1964 maturierte, entschied ich mich zu einem anschließendem Studium der Kunstgeschichte. Zu jener Zeit begann ich, in verschiedenen Stilrichtungen zu malen und lange war dies mein bevorzugtes Hobby. Jedoch wurde mein Studentendasein etwas zu lustig und so stellte mein Vater 1967 kurzerhand jegliche finanzielle Unterstützung ein - dies war das Ende meines Studiums. Durch glückliche Umstände ergab sich für mich eine Tätigkeit im Wohnungsverkauf bei der Firma Alpenland, ein Bauträger in der Wiener Dampfschiffgasse. Dabei war ich recht erfolgreich, doch als sich mir 1971 die Möglichkeit bot, zur Firma Inku, damals noch in Wien ansässig, zu wechseln und als Assistent für Einkauf, Marketing und Werbung tätig zu sein, konnte ich nicht widerstehen - hatte ich im Marketingbereich doch wieder jenen künstlerischen Freiraum, den ich so schätzte. 1973 wurde zufällig die Stelle meines Chefs frei und ich zum Manager befördert. Bis zum Jahr 2002 war ich in dieser Position für die inzwischen sehr bekannte Teppichfirma Inku äußerst erfolgreich tätig und wäre es noch heute, hätte es nicht interne Veränderungen gegeben, die mich zu einer einvernehmlichen Beendigung des Dienstverhältnisses veranlaßten. Dann gönnte ich mir eine Erholungsphase und gerade, als es langweilig wurde, ergab sich die Möglichkeit, dieses entzückende kleine Geschäftslokal hier in Baden in der Rathausgasse zu übernehmen und im Mai 2002 war die Eröffnungsfeier von Drinnen & Draussen.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Roman Faber

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Mit der eigenen Tätigkeit den bestmöglichen Umsatz zu erwirtschaften und möglichst viele Kunden zufriedenzustellen.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, unbedingt, meine Marketing-Karriere und die gleichzeitige Entwicklung der Firma Inku, das war ein absoluter Erfolg. Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Da spielen mehrere Faktoren zusammen: Pflichtbewußtsein, sich mit der Firma identifizieren, zur richtigen Zeit am rechten Ort zu sein; extremer Einsatzwille und eine große Portion Glück.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Als ich etwa ein Jahr als Manager für Inku tätig war und in dieser kurzen Zeit eine Umsatzsteigerung von sechzig bis siebzig Prozent erwirtschaftet wurde, da fühlte ich mich durchaus erfolgreich!
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Es war eine großartige Entscheidung, für die Firma Inku tätig zu werden. Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein? Der Schlüssel zum Erfolg bzw. das Erfolgsrezept der Firma Inku ist Originalität. Diese Firma hat die Spannteppiche, PVC - Beläge und Laminatbeläge von Amerika nach Österreich gebracht, nichts davon hat es vorher hier gegeben - Originalität, den Kunden etwas Neues zu bieten, ist in dieser Branche das Wahre!Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Herr Senator Smolka, Besitzer und Gründer der Firma Inku, war mir immer ein Vorbild und wie ein Vater. Wir hatten durch die jahrelange Zusammenarbeit eine sehr starke Beziehung, die erst im Jahr 2002 durch seinen Tod beendet wurde.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Zu jener Zeit wurde ich national und auch international als der beste Teppichmanager weltweit gehandelt - genau so stelle ich mir Anerkennung vor.Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? Es ist mir schon immer unangenehm aufgefallen, daß bei vielen Innenausstattern die Präsentation der angebotenen Waren nicht sehr animierend ist - da fehlen einige Seminare, wie es scheint!
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Meine Mitarbeiter spielen eine sehr wesentliche Rolle. Ohne gute Mitarbeiter kann es keinen Erfolg geben.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Derzeit sind wir noch ein Familienbetrieb.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Mit sehr viel Lob - Kritik spreche ich nur aus, wenn es gar nicht anders geht.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Wir bieten dem interessierten Kunden alles aus einer Hand - bei Bedarf können wir ein ganzes Haus mit großer Gartenanlage komplett ausstatten und der Kunde hat nur einen einzigen Firmenkontakt, nämlich Drinnen & Draussen. Natürlich muß ich erwähnen, daß verschiedene Tätigkeiten von Subunternehmen erledigt werden, aber der Ablauf wird von uns organisiert und überwacht - bis zur schlüsselfertigen Übergabe.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Zur Zeit gibt es hauptsächlich Berufsleben, wir organisieren gerade einen Adventmarkt - vielleicht ist nächstes Jahr das Privatleben wieder an der Reihe.Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung? Ich halte mich mit der Lektüre von diversen Fachzeitschriften immer auf dem aktuellsten Stand. Dies ist sehr wichtig, um den Kundenwünschen entsprechen zu können.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Wenn Ihr beruflich erfolgreich sein wollt, müßt Ihr akzeptieren, daß Ihr Euch über alle Maßen für Euer Unternehmen engagieren müßt.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Jetzt wird sich diese Firma hier etablieren und erfolgreich werden; später wird sie meine Gattin - sie ist wesentlich jünger als ich - übernehmen und weiterführen und mein Sohn wird meine Position in der Handelsagentur übernehmen; dann setze ich mich zur Ruhe.
Ihr Lebensmotto?
In jedem Unglück liegt eine Wendung zum Glück.

Publikationen

Diverse Artikel in Fachzeitschriften.

Ehrungen

Medaille der Wirtschaftskammer für besondere Verkaufserfolge.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Roman Faber:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Loistl
Hierzenberger
Stingl
Kraus
Baumgartner

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP für Leser

Um Fachbeiträge zu lesen, müssen Sie eingeloggt sein. Registrieren Sie sich noch heute - gratis.

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

DIE CLUB-CARRIERE APP

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Mittwoch 17 Juli 2019

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.