Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
51700-otti1
sigma
cst
bondi
150374 - Ankenbrand
hübnerbanner
90363

 

* Sabine Pigal

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaberin
Plattenboutique Sabine Pigal
4600 Wels, Stadtplatz 44
Kauffrau
Freizeit / Musik
2
Banner

Profil

Zur Person

Sabine
Pigal
25.03.1962
Grieskirchen
Adolf Weinberger und Irmgard Jungreuthmayer
Lebensgemeinschaft mit Thomas Klatzer
Putzen, Garten, Laufen

Service

Sabine Pigal
Werbung

Pigal

Zur Karriere

Zur Karriere von Sabine Pigal

Welche waren die wesentlichen Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß der Handelsschule begann ich bei der Libro GmbH in Linz eine Lehre als Einzelhandelskauffrau, die ich 1982 erfolgreich abschloß. 1983 wechselte ich zu Johann Haas, Skribo Buch- und Schreibwarenhandel, nach Wels, wo ich acht Jahre lang in der CD-Abteilung als Verkäuferin tätig war. Neben zahlreichen Kundenkontakten eignete ich mir dort das nötige Fachwissen für mein heutiges Geschäft an. Durch die Intentionen meines geschiedenen Mannes, denen lange Überlegungen und zahlreiche Gespräche folgten, machte ich mich 1991 mit meinem ersten kleinen Geschäft selbständig. Anfangs hatte ich noch Bedenken, weil gerade in Wels ein großer Mitbewerb herrscht, doch hatte ich schon damals einen guten Ruf in dieser Branche, und die Leute kauften schon aus diesem Grund bei mir. Im Jahr 2000 übersiedelte ich von der alten Stadtpassage in die moderne Gortanapassage am Welser Stadtplatz, wo ich meinen Kunden seither beinahe die dreifache Verkaufsfläche des alten Geschäftes bieten kann. Auch die neue Lage brachte mit ständig neue Kunden, die ich gemeinsam mit meinen zwei Mitarbeiterinnen mit Kompetenz und bestem Service bediene. Ich kann heute stolz darauf sein, daß 70 Prozent meiner Kunden Stammkunden sind.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Sabine Pigal

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Das Wichtigste ist, alle Verbindlichkeiten gut abgedeckt zu wissen, das Gehalt der Mitarbeiter auch früher ausbezahlen zu können und trotzdem noch gut leben zu können. Ich gehe jeden Tag wirklich gern ins Geschäft, obwohl ich oft bis spät am Abend arbeite. Ich habe immer Spaß an der Arbeit und kann mir gar nicht vorstellen, damit aufzuhören.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Eigentlich nicht. Ich bin Mensch geblieben und möchte, daß meine Kunden gern zu mir kommen. Ich habe immer ein offenes Ohr für die Angelegenheiten meiner Kunden, auch wenn diese nichts mit meinem Geschäft zu tun haben. Deshalb mache ich meine Arbeit mit großer Freude.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Sicherlich bin ich sehr ehrgeizig, aber es gehört auch eine Portion Glück dazu. Ausschlaggebend ist aber vor allem mein Umgang mit Kunden. Diese kommen immer wieder, weil sie sich wohlfühlen und auf das nötige Fachwissen vertrauen können. Auch der Umzug von der alten Stadtpassage in die Gortanapassage war eine sehr gute Entscheidung.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Ich versuche immer positiv auf alle Menschen zuzugehen, auch wenn ich einmal einen schlechten Tag habe. Persönliche Angelegenheiten dürfen sich nicht auf das Geschäft auswirken, denn ein Kunde, den ich gut betreue, kommt immer gerne wieder.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Wir tätigen jeden Tag Bestellungen, wodurch wir erstens täglich unsere Produktpalette topaktuell halten und zweitens Kundenbestellungen schnellstmöglich erfüllen können. Weitaus wichtiger erachte ich jedoch unseren Umgang mit Kunden, die von mir und meinen Mitarbeitern stets höchste Wertschätzung erfahren. Ebenso wichtig ist unser aller Fachwissen in allen Bereichen der Musik.Welche Rolle spielen die Mitarbeiter für Ihren Erfolg? Sie sind sehr wichtig. Ich achte darauf, daß meine Mitarbeiter einen guten Umgang mit Kunden pflegen, sich ständig im Fachbereich weiterbilden und sich in alle Neuerscheinungen einhören. Schließlich müssen sie ein Gefühl für viele verschiedene Musikrichtungen und ebenso viele Kundenwünsche entwickeln. Bei der Auswahl meiner Mitarbeiter achte ich im Einzelhandel natürlich auch auf ein gepflegtes Äußeres. Meine Mitarbeiter und ich bilden ein gutes Team, was sicherlich ausschlaggebend für unseren Erfolg ist.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Mit kleinen Extras und Überraschungen, wie zum Beispiel einer Einladung zum Essen oder einem Glas Sekt zwischendurch. Sehr wichtig sind auch direktes Lob sowie viel Freiraum im Arbeitsablauf. Dadurch entwickeln sie Verantwortungsgefühl und machen ihre Arbeit einfach gut.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Sehr gut, obwohl das Geschäft zeitaufwendig ist, aber mein Lebensgefährte Thomas arbeitet auch sehr viel, so klappt das eigentlich ganz gut. Ich kann auch ruhigen Gewissens ein bis zwei Wochen auf Urlaub fahren, weil ich mich auf meine Mitarbeiter verlassen kann.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Man soll mit sich selbst zufrieden sein. Das ist die beste Ausgangsbasis, weil man dann jede Situation bewältigen kann. Hilfsbereit zu sein und ein offenes Ohr für andere Menschen zu haben, sind ebenfalls Eigenschaften, die sich jeder aneignen sollte. Dadurch ergibt sich auf jeden Fall ein gewisser Erfolg, und man gewinnt das Vertrauen seiner Kunden.
Ihr Lebensmotto?
Es erst den anderen recht machen, dann erst mir selbst.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Sabine Pigal:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Gertig
Brettl
Gajdusek
Klamminger
Holzinger

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Samstag 19 September 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.