Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
cst
sigma
170213 - Lazar Logo
51700-otti1
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
150374 - Ankenbrand
hübnerbanner
90391

 

* Mag. Karl Wagner

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführer
Linauer & Wagner BackwarenproduktionsgmbH
A-7000 Eisenstadt, Domplatz 2
Unternehmer
Lebensmittel
400
Banner

Profil

Zur Person

Mag.
Karl
Wagner
11.07.1948
Sabine (1970) und Christian (1971)
Verheiratet mit Edith

Service

Karl Wagner
Werbung

Wagner

Zur Karriere

Zur Karriere von Karl Wagner

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Im Anschluß an meine Matura an der Handelsakademie studierte ich Welthandel in Wien und erhielt mein Diplom im Jahr 1971. Daraufhin trat ich in das Bäckereiunternehmen meiner Eltern ein. Mein Bruder lernte hier Bäcker- und Konditormeister und so übernahmen wir beide im Jahr 1977 den Betrieb unserer Eltern. Im vorigen Jahr feierten wir das fünfzigjährige Bestehen und die fünfundzwanzigjährige gemeinsame Leitung des Unternehmens. Wir beide betrieben einen expansiven Unternehmensstil, sind seit dem Jahr 1989 Franchisenehmer von Resch und Frisch und verfügten über ein Filialnetz in Kooperation mit Großkunden wie Spar oder Merkur. In den Neunzigerjahren mußten wir durch den Wegfall von Merkur als Großkunden den Betrieb verkleinern, was nicht einfach war. Mittlerweile sind wir wieder auf unsere ursprüngliche Größe gewachsen. Zur Zeit betreiben wir vierzehn Filialen im Raum Eisenstadt.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Karl Wagner

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Wenn man die einmal geäußerten Wünsche und Visionen in die Tat umsetzen kann, fühlt man sich erfolgreich. Dies betrifft sowohl unternehmerische Belange als auch das Privatleben.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Mit Menschen arbeiten zu können, die ihren Platz ausfüllen wollen und dadurch ein Team aufzubauen, in dem man gerne arbeitet, bedeutet mir sehr viel. Dies ist ausschlaggebend für meinen Erfolg. Ich arbeite an den Dingen, die mir Spaß bereiten. Anderes versuche ich an andere zu delegieren, die in ihren Bereichen besser arbeiten als ich. Es geht also um eine gegenseitige Ergänzung.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Erfolg ist eine laufende Entwicklung der eigenen Arbeit und Person. Ich kann keinen spezifischen Zeitpunkt nennen.
Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein?
Nur wenn ich authentisch bin, kann ich für andere Menschen berechenbar und einschätzbar sein.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Meine Mutter beeinflußte mich stark dadurch, daß sie mir beibrachte, was sie selbst kann.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Wenn ich eingeladen werde, mitzuarbeiten, bedeutet das für mich eine große Anerkennung. So wurde ich gebeten, in den Gemeinderat einzutreten, was mir eine Ehre war.
Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Immer wieder ist es ein Problem, daß die technische Entwicklung der letzten Jahre einen dazu zwingt, einen handwerklichen Betrieb auf einen technisierten umzustellen. Dies führte in den vergangenen Jahren immer wieder zu Überkapazitäten, was die Personalfrage betrifft.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Ich hoffe, als freundlicher und hilfsbereiter Mensch gesehen zu werden. Welche Rolle spielen Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg? Meine Mitarbeiter spielen mindestens eine ebenso wichtige Rolle wie ich selbst. Mein Vater führte den Betrieb eher autoritär. Dies versuche ich anders zu handhaben, denn Mitarbeiter sind das größte Kapital eines Betriebes.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Neben meiner Einschätzung müssen die Leute, mit denen der oder die Betreffende zusammenarbeiten wird, entscheiden, ob sie sich das vorstellen können. Fachliche Kriterien sind zwar wichtig, das menschliche Miteinander muß jedoch zuerst stimmen.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Es müssen die Grundbedürfnisse, was Soziales und Materielles betrifft, stimmen. Wir versuchen uns gegenseitig zu fördern und lassen jedem entsprechenden Freiraum.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Mein Bruder und ich lernten von klein auf die wichtigen Dinge unseres Berufes kennen und konnten uns bis dato ganz gut auf die ständigen Neuerungen unserer Branche einstellen und agieren sehr flexibel.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Wir versuchen unsere eigenen Qualitäten hervorzuheben. Verdrängung ist nicht meine Intention.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ich mache meine Arbeit sehr gerne und denke beide Bereiche gut zu verbinden. Ich trenne beides nicht, da mein Leben ein Ganzes ist.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
In den letzten Jahren ging meine Weiterbildungstätigkeit etwas zurück. Im allgemeinen besuche ich jedoch zwei bis drei Schulungen betriebswirtschaftlicher und technischer Natur pro Jahr.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Ich rate jedem, wie auch meinen eigenen Kindern, dazu, die Dinge zu verfolgen, die einen persönlich befriedigen. Man muß Freude an seinem Leben haben können. Ist man dabei zielstrebig genug, wird man erfolgreich sein.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Zum Großteil habe ich meine Ziele bisher erreicht. Die nächsten Jahre möchte ich das auskosten können.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Karl Wagner:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Spreitzer
Streit
Banvegi
Chowanetz
Stepar

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Montag 30 November 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.