Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
150374 - Ankenbrand
bondi
51700-otti1
hübnerbanner
cst
sigma
170213 - Lazar Logo
90575

 

* KommR. Dipl.-Ing. Helmut Schnitzhofer

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführer
HSS-High Service Solution GmbH
A-4030 Linz, Franzosenhausweg 34a
Manager
Energietechnik u. -beratung
27
Banner

Profil

Zur Person

KommR. Dipl.-Ing.
Helmut
Schnitzhofer
22.01.1967
Linz
Josef und Hermine
Verheiratet mit Sigrid
Schifahren, Laufen, Lesen

Service

Helmut Schnitzhofer
Werbung

Schnitzhofer

Zur Karriere

Zur Karriere von Helmut Schnitzhofer

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Absolvierung der Pflichtschule begann ich im Jahre 1982 bei der Österreichischen Schiffswerften AG eine Maschinenschlosserlehre, die ich mit Erfolg Beendete, schon während dieser Zeit konnte ich Einblick in die Strukturen eines international tätigen Konzerns gewinnen. Ich wurde betraut mit der Leitung von Sonderprojekten im Maschinenbau im In- und Ausland. 1992 wechselte ich als Leiter der Technik und Entwicklung im Bereich Automatisierungs- und Steuertechnik zur Firma Pitney-Bowes, mit Sitz in Österreich und Deutschland mit dem Schwerpunkt des Aufbaus der O&M (Operation & Maintenance) Struktur in Österreich. Seit 1997 hatte ich die AE Bereichsleitung für Business Development - Anlagenbau und Telekommunikation - inne. 1999 erhielt ich die Gesamtprokura der AE Österreich und zusätzlich war ich auch verantwortlich für den Bereich Business Development International. 2001 wurde ich zum Vorstand der AE Holding bestellt und im Jahre 2002 übernahm ich zusätzlich die Geschäftsführung der AE Österreich. Ich absolvierte unter anderem die Ausbildungen in Elektrotechnik für Schwachstrom und Automatisierungstechnik, besuchte die Höhere Technische Lehranstalt für Nachrichtentechnik und Elektronik in der Abendschule in Linz Paul Hahn und schloss mein Studium in Wirtschaftsingenieurswesen im Jahr 2007 an der University of Applied Sciences erfolgreich ab. Ab 2009 begleitete ich als gewerberechtlicher Geschäftsführer den Aufbau der HSS-High Service Solution GmbH in den Bereichen Erneuerbare Energien, Technische Gebäudeausrüstung sowie Kälte- und Klimatechnik gemeinsam mit meiner Frau. Im Jahr 2011 wurde die HSS-High Service Solution Deutschland GmbH in Hilpoltstein als selbständige Tochterfirma gegründet. Im Jahr 2013 eröffnete die HSS-High Service Solution GmbH Österreich Niederlassungen in 9020 Klagenfurt sowie in 1050 Wien. bis Ende 2012 hatte ich die Tätigkeit des gewerberechtlichen Geschäftsführers der HSS-High Service Solution GmbH inne bis ich 2013 das Unternehmen vollständig als Geschäftsführer übernahm.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Helmut Schnitzhofer

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg ist in jeder Hinsicht wichtig. Ob privat, beruflich, gesellschaftlich oder sportlich, man steht immer irgendwie unter Erfolgszwang - wichtig ist aber ein harmonisches ausgeglichenes Leben. Erfolg muß in sich homogen sein. Auf Erfolgen darf man sich nicht ausruhen, weil dadurch ein Mangel an Lerneifer entsteht.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Wenn ich meinen Lebensweg betrachte, dann darf ich mit Stolz sagen, daß ich als Geschäftsführer und Vorstand in mehreren europäischen Staaten sicherlich einiges erreicht habe. Ich bin rundherum zufrieden.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Ausschlaggebend für meinen Erfolg waren sicherlich meine ständigen Bestrebungen weiterzukommen - mein damit verbundener Lerneifer und meine Neigung zum Perfektionismus. Als wichtig in diesem Zusammenhang erachte ich auch, daß es immer eine Triebfeder sein muß, die Interessen des Unternehmens mit denjenigen der eigenen Person in Einklang zu bringen. Ich versuche stets mein berufssoziales Bild an jeden einzelnen unserer Mannschaft weiterzugeben - ich denke, auch dies ist einer meiner Erfolgsfaktoren.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Beruflich betrachtet habe ich sehr viel Anerkennung erfahren. Zum Beispiel ein Team aufzubauen, welches hinter einem steht, bedeutet für mich sehr viel Anerkennung. Wir sind ein ungemein sozial ausgerichtetes Unternehmen und versuchen diesen Geist an unsere Mitarbeiter weiterzugeben - eine Aufgabe, die mich Anerkennung erfahren läßt.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Die ersten zwei Sekunden, so sage ich immer, sind entscheidend. Ich biete aber jedem die Möglichkeit, mich zu überzeugen.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Gerechte Entlohnung ist für uns selbstverständlich. Der beste Motivationsfaktor, den ich auch lebe, ist, daß der Mitarbeiter für gut geleistete Arbeit auch einmal ein Danke erhält. Dies motiviert weit mehr. Wir freuen uns über Weiterentwicklungswünsche unserer Mitarbeiter und fördern diese auch sehr gerne.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
die größte Stärke unseres Unternehmens liegt in unseren Mitarbeitern.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
Da ich beruflich zur Zeit ungemein engagiert bin, habe ich meine Fortbildung in letzter Zeit etwas vernachlässigt - aber ich habe bereits genug Kraft für weitere Aufgaben.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Im Beruf ist es mir wichtig den Bereich der Erneuerbaren Energie weiter auszubauen. Privat wünsche ich mir Gesundheit und dass meine Partnerschaft weiterhin so harmonisch verläuft wie bisher. Ein besonders großes Glück ist mein Sohn Benjamin der im Jahr 2011 zur Welt gekommen.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Helmut Schnitzhofer:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Simunovic
Liska
Riedl
Derp
Hofer

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Montag 26 Oktober 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.