Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
hübnerbanner
170213 - Lazar Logo
cst
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
sigma
150374 - Ankenbrand
51700-otti1
90582

 

* Gerhard Rosenberger

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
RSP Gerhard Rosenberger Personalüberlassung
3002 Purkersdorf, Franz-Ruhm-Gasse 8
Selbständiger Arbeitskräfteüberlasser
Transport und Verkehr
10
Banner

Profil

Zur Person

Gerhard
Rosenberger
23.08.1966
Wien
Alexander und Nicole
Verheiratet mit Elisabeth
Auto, Motorsport, Motorboot

Service

Gerhard Rosenberger
Werbung

Rosenberger

Zur Karriere

Zur Karriere von Gerhard Rosenberger

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach meiner Lehre zum Einzelhandelskaufmann war ich mehrere Jahre im Innen- und Außendienst bei einem amerikanischen Filtrationsunternehmen tätig. Danach arbeitete ich als Autobuschauffeur, um in weiterer Folge als Lkw-Fahrer bei einem Schwertransport-Unternehmen Fuß zu fassen. Der erste Schritt in Richtung Arbeitskräfteüberlassung begann mit dem Aufbau und der Leitung einer Personalbereitstellungs-Niederlassung für das Gebiet Wien, Niederösterreich und Burgenland. Nachdem ich im Jahr 2002 die Unternehmer- und Befähigungsprüfung für Arbeitskräfteüberlasser bei der Niederösterreichischen Landesregierung ablegte, gründete ich noch im selben Jahr die RSP Gerhard Rosenberger Personalüberlassung mit Sitz in Purkersdorf. Schwerpunkt der Firma ist die Bereitstellung von Kraftfahrern.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Gerhard Rosenberger

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg ist für mich im wesentlichen die Erreichung meiner persönlichen Ziele. Ich setze mir meine Ziele gerne etwas höher.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich habe vor eineinhalb Jahren damit begonnen, ein gutes Mitarbeiterteam zu bilden, und es ist mir gelungen. Mein Erfolg wird stark von meinen motivierten Mitarbeitern mitgetragen. Ich sehe uns als erfolgreich.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Ich faßte Mut, hatte Vorkenntnisse in der Branche und eine Idee, mit der ich ins kalte Wasser sprang.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Ich schöpfe die Kraft für die täglichen Herausforderungen des Jobs aus meinem Familienleben. Sehr wichtig ist für mich meine Partnerin, mit der ich alles besprechen kann.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Mit dem Beginn meiner Selbständigkeit empfand ich mich als erfolgreich.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Zu meinem Erfolg haben eine Summe von Entscheidungen geführt, eine spezielle kann ich dabei nicht hervorheben.Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein? Es ist sehr wichtig, seine persönliche Authentizität zu bewahren. Weiters schätze ich den Mut zur Wahrheit. Originalität liegt mehr in der Firmenphilosophie und im Aufbau, das andere muß man kopieren.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Die Zufriedenheit meiner Kunden und Arbeitnehmer ist die schönste Anerkennung für mich.Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? Die Bürokratie im EU-Raum. Als wir beispielsweise keine EU Fahrerbescheinigung für einen Drittstaatenbürger erhielten, mußte ich für ihn einspringen.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Manchmal als überheblich, weil ich die Prioritäten zugunsten der Firma setze. Wenn das Telefon läutet, kann ich mich keinem privaten Gespräch mehr widmen, denn Telefon ist Geschäft, Geschäft bedeutet Geld und das wiederum Leben.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Wir sind ein dynamisches Team, also ist es sehr wichtig, daß ein Bewerber in die Gruppe paßt. Wir arbeiten im Prinzip wie ein Familienbetrieb und haben ein sehr enges Verhältnis zu unseren Angestellten. Wir arbeiten auch eng mit dem AMS zusammen.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Wir fördern die Zusammengehörigkeit und schätzen die Leistung unserer Mitarbeiter sehr. Wir bemühen uns sehr, darauf einzugehen, in welchen Bereichen unsere Mitarbeiter eingesetzt werden wollen.
Wie werden Sie von Ihren Mitarbeitern gesehen?
Ich werde von meinen Mitarbeitern sehr geschätzt, weil ich selbst engagiert mitarbeite.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Mein Unternehmen hebt sich durch hohe Flexibilität, Kompetenz und die gesamte Qualität unserer Leistung vom Mitbewerb ab.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Ich sehe meine Konkurrenz als Mitbewerb, der mich zu hoher Leistung anspornt.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Sehr gut, ich habe mit meiner Gattin zwei Kinder. Ich habe auch manchmal die Möglichkeit, mir nachmittags für die Kinder Zeit zu nehmen, dafür arbeite ich dann am Abend länger.Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung? Unterschiedlich. Das ist schwierig in Stunden pro Monat auszudrücken.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Wenn man sich selbständig macht, ist es wichtig, einen Berater zu haben, der einem mit Rat zur Seite stehen kann.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich möchte unternehmerisch noch ein wenig expandieren, also eine Betriebsgröße von etwa 20 bis 30 Mitarbeitern erreichen, aber nicht mehr.
Ihr Lebensmotto?
Leben und leben lassen.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Gerhard Rosenberger:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Sadiquov
Schmid
Schrimm
Steinhauser
Freitag

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Samstag 5 Dezember 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.