Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
hübnerbanner
170213 - Lazar Logo
150374 - Ankenbrand
cst
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
51700-otti1
sigma
90613

 

* Gerhard Klim

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführer
Metallhandel & Kabelrecycling Gerhard Klim GmbH
A-1220 Wien, Maculangasse 7
Unternehmer
Umwelttechnik, Kunststofftechnik und Recycling
7
Banner

Profil

Zur Person

Gerhard
Klim
26.05.1965
Wien
Karl und Eva
Sandra
Verheiratet mit Elvira
Musik, Firma

Service

Gerhard Klim
Werbung

Klim

Zur Karriere

Zur Karriere von Gerhard Klim

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach der Grundschule besuchte ich zwei Jahre lang eine Schule für Datenverarbeitung, danach versuchte ich eine Lehre für Elektrogroßhandel, aber schon nach drei Monaten wußte ich, daß mich diese Tätigkeit nicht erfüllen würde. So suchte ich einen neuen Job, fand eine Anstellung im Zeitungsverlag Kuhn als kaufmännischer Angestellter und war dort acht Jahre lang tätig. Anfangs war mein Aufgabenbereich der Aufbau der EDV und die Programmierung. Mit 25 Jahren mußte ich den Präsenzdienst ableisten und danach zog es mich in diese Branche. Meine Eltern führten damals schon eine Metallwiederverwertung, sie fuhren zu den Firmen, kauften Metalle ein und verkauften sie weiter. Ich begann in der Firma meiner Eltern - dort wurde noch alles in Handarbeit gemacht, es gab keine Maschinen - brachte neuen Wind hinein, und kaufte den ersten Stapler. Anfangs arbeitete ich als Angestellter, denn meine Eltern wollten lange Zeit das Zepter nicht aus der Hand geben, erst im Jahr 1999 übernahm ich die Firma und baute sie weiter aus. Ich wollte Veränderungen herbeiführen - ich wollte einen Platz, wo die Kunden hinkommen können, um ihre Metalle zu verkaufen und zu kaufen. Im April 2002 übersiedelten ich die Firma deshalb auf dieses Gelände, weil auf dem ehemaligen Gelände meiner Eltern ein Kabelrecycling nicht möglich gewesen wäre.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Gerhard Klim

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich, wenn ich mir meine Kinderträume erfüllen kann.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Nicht immer, ich habe mir mit diesem Unternehmen einen Traum erfüllt, hatte dabei aber große Schwierigkeiten zu überwinden.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Es war immer mein Traum, eine Firma zu leiten, die mir gehört, und darauf habe ich hingearbeitet.
Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Der Vorteil In dieser Branche ist, daß man eigentlich wenig Risiko eingeht, aber man nimmt dafür ein schlechtes Image in Kauf. Anfangs war ich vom herrschenden Umgangston schockiert, aber jetzt sehe ich es einzig als Handelsgeschäft. Der Kunde bringt Material und ich gebe ihm Geld dafür.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Eine wichtige Rolle, ich muß mich auf sie verlassen können. Ich arbeite sehr viel mit Ausländern, denn ich sehe ein Problem in der Arbeitsmoral der Österreicher. Mein Platzmeister ist ein Türke, der sich nicht zu gut für die Arbeit vorkam und innerhalb von zwei Monaten alles wußte, was er brauchte. Auf ihn kann ich mich hundertprozentig verlassen. Es ist wichtig, in bestimmten Positionen Mitarbeiter zu haben, denen ich vertrauen kann.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Wir handeln mit Buntmetallen und bieten Kabelaufbereitung an - Altkabel werden von Kunststoff getrennt und zu Kupfergranulat vermahlen. Die Firmen bringen ihre Metall- und Kabelabfälle, diese werden von uns zum jeweiligen Börsenkurs angekauft und danach wird das Metall oder Granulat weiterverkauft. Wir arbeiten nur mit wenigen fixen Partnern, weil es mir wichtig ist, mit den Kunden eine hundertprozentige Vertrauensbasis zu haben.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Beruf und Privatleben lassen sich gut vereinbaren, meine Frau und ich arbeiten seit 15 Jahren zusammen und verbringen somit 24 Stunden pro Tag gemeinsam. Wichtig dabei ist es, Berufliches und Privates voneinander zu trennen, und keine privaten Differenzen mit in die Arbeit zu nehmen.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Man muß sich Ziele setzen, die man realisieren kann, darf aber nie größenwahnsinnig werden, sondern muß mit beiden Beinen auf dem Boden bleiben und sich auch mit den kleinen Dingen zufrieden geben.
Ihr Lebensmotto?
Meine Firma ist mein Leben.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Gerhard Klim:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Sunko
Herbek
Karlinger
Burda
Vana

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Dienstag 1 Dezember 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.