Movitu-CC-Banner
sigma
cst
51700-otti1
bondi
pirelli
90781

 

* Elisabeth Reinecker

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführende Gesellschafterin
Allputz Bau GmbH
6372 Oberndorf, Josef-Hagerstraße 63
Bürokauffrau
Bau- u. Innenausbauunternehmen
50
Banner

Profil

Zur Person

Elisabeth
Reinecker
03.11.1952
St. Johann in Tirol
Andreas (1974) und Bernhard (1971)
Schifahren, Schwimmen, Kartenspielen

Service

Elisabeth Reinecker
Werbung

Reinecker

Zur Karriere

Zur Karriere von Elisabeth Reinecker

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Meine berufliche Ausbildung absolvierte ich in einem Baumeisterbüro, im Rahmen einer Lehre als Bürokauffrau. In weiterer Folge bekam ich zwei Kinder und leider verunglückte der Kindesvater kurz darauf tödlich. Dadurch und auch weil es mir Freude bereitete, arbeitete ich nach einer in beiden Fällen kurzen Karenzzeit sofort wieder weiter. Ich wechselte 1976 meinen Arbeitsplatz zu einem Unternehmen, aus dem schließlich die Firma Allputz hervorging. Schritt für Schritt konnte ich in diesem Unternehmen zunächst zur Betriebsrätin und später zur Prokuristin aufsteigen und damit verantwortungsvolle Aufgaben übernehmen, was schließlich 1986 in der Position der Geschäftsführenden Gesellschafterin gipfelte, die ich bis dato innehabe.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Elisabeth Reinecker

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich, die Früchte meiner täglichen Arbeit zu sehen und manifestiert sich in meiner beruflichen Stellung, aber auch auf finanziellem Gebiet.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Hoher persönlicher Einsatz war zweifellos mit ausschlaggebend; aber auch mein gesunder Hausverstand war dabei sehr von Vorteil.
Ist es für Sie als Frau in der Wirtschaft schwieriger, erfolgreich zu sein?
Da ich mit diesem Unternehmen mitgewachsen bin, hatte ich überhaupt kein Problem in dieser Beziehung.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Schon als Sekretärin fühlte ich mich durchaus in meiner Tätigkeit erfolgreich.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Während eines Schulungsaufenthaltes verstärkte sich mein Wunsch, dieses Unternehmen einmal führen zu können. Durch diese sehr ernst gemeinte Zielsetzung ist es mir gelungen, sie auch zu erreichen.
Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein?
Kommunikation ist in dieser Branche besonders wichtig und die eigene Persönlichkeit nicht zu verleugnen, ist in diesem Zusammenhang von nicht geringer Bedeutung. Darum ist Authentizität der einzige Weg, um diese Aufgaben zu bewältigen.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Meine Mitarbeiter, die zu mir stehen, bedeuten für mich die schönste Anerkennung.
Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Das Kalkulationsverhalten innerhalb der Branche ist mir teilweise ein Dorn im Auge, wobei Klein- und Mittelbetriebe am meisten damit zu kämpfen haben.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Ich denke, als erfolgreiche Geschäftsfrau, die dennoch menschlich sie selbst geblieben ist.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Die Rolle der Mitarbeiter ist natürlich eine ganz wesentliche, sie standen auch während meiner Tätigkeit in anderen Positionen immer zu mir.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Ich muß das Gefühl haben, daß zukünftige Mitarbeiter während und natürlich auch nach einer Probezeit Freude an der Arbeit haben. Dies ist für mich eines der wichtigsten Kriterien. Die Tätigkeit des Verputzers wird in Teams mit drei bis vier Mitarbeitern verrichtet und ihnen kommt die größte Bedeutung bei der Auswahl eines neuen Mitarbeiters zu.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Ich bin, so glaube ich, eine freundliche und kollegiale Chefin und nehme mir auch Zeit für meine Mitarbeiter. Ein gutes Betriebsklima genießen wir ebenfalls und das hebt die Motivation insgesamt.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Meine Söhne arbeiten ebenfalls in diesem Betrieb, und so habe ich diesbezüglich keine Probleme.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
Ich habe leider sehr wenig Zeit für Fortbildung.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Ich würde jungen Menschen raten, den Begriff Einsatzfreude nicht zu vergessen.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich möchte in weiterer Folge mehr Verantwortung delegieren können, dieses Vorhaben zu organisieren, ist derzeit ein mittelfristiges Ziel, das ich mir gesteckt habe.
Ihr Lebensmotto?
Gesundheit kann man nicht kaufen.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Elisabeth Reinecker:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Lanmüller
Fladl
Barnet
Regl
Moser

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

44917

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20967

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20967

TIP für Leser

Um Fachbeiträge zu lesen, müssen Sie eingeloggt sein. Registrieren Sie sich noch heute - gratis.

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

DIE CLUB-CARRIERE APP

Mission Statements

648

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2018 ©
Samstag 19 Januar 2019

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.