Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
bondi
170213 - Lazar Logo
cst
sigma
hübnerbanner
51700-otti1
150374 - Ankenbrand
90853

 

* Mag. Christoff Beck

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
Mag. Christoff Beck Rechtsanwalt
1010 Wien, Wiesingerstraße 8/12
Rechtsanwalt
Rechtsanwälte
2
Banner

Profil

Zur Person

Mag.
Christoff
Beck
23.01.1964
Wien
Wolfgang und Ilse
Tobias (1987), Oskar (1996) und Konrad (1998)
Verheiratet mit Edith
Familie, sportliche Aktivitäten, Lesen, TV
Freiberuflicher Mediator.

Service

Christoff Beck
Werbung

Beck

Zur Karriere

Zur Karriere von Christoff Beck

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach der Matura begann ich 1982 in Wien das Jus-Studium. 1984 unterbrach ich dieses kurz, um mich ganz dem Eiskunstlauf zu widmen. Ich errang gemeinsam mit meiner Schwester im Eistanzen große Erfolge (Österreichische Staatsmeister von 1983 bis 1988, in Europa lagen wir am vierten, weltweit am fünften Platz) und trat 1988 nach den Olympischen Winterspielen in Calgary von der Sportbühne ab. Danach setzte ich mein Jus-Studium fort und beendete es 1991 mit dem Magisterium. Es folgten das Gerichtsjahr und die Konzipientenzeit in der Kanzlei Harenauer & Waldeck. Dazwischen lagen eine zweieinhalbjährige Tätigkeit im Veranstaltungsmanagement der Wiener Stadthalle sowie meine Rechtsanwaltsprüfung. 1998 wollte ich den Anwaltsberuf fortsetzen und arbeitete in Folge in den Kanzleien Dr. Harald Ofner und Lambert Grohmann & Partner. Seit 1999 führe ich meine eigene Kanzlei der selbständigen Rechtsanwälte.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Christoff Beck

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Ich unterteile den Erfolg: ich freue mich natürlich sehr über materiellen Erfolg, allerdings sind meine Ziele nicht immer materiell ausgerichtet. Für mich ist es das Wichtigste, ideelle Ziele zu erreichen und darin Erfüllung und Bestätigung zu finden.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Erfolg muß man über einen längeren Zeitraum erarbeiten und betrachten. Meine Ausdauer half mir beim Streben nach meinen Wünschen. Ich wähle bewußt das Wort Wünsche, weil ich glaube, daß diese ein wichtiger Motivationsfaktor sind.Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Meine Vorbilder prägten mich nicht als Mensch, aber das, was sie erreichten, beeindruckte mich.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Im sportlichen Bereich durfte man sich für bestimmte Leistungen Anerkennung erwarten. Im Beruf ist das etwas anders. Hier gilt vieles als selbstverständlich.Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? In unserem Beruf gibt es seit etwa zehn Jahren große strukturelle Probleme. Es gibt viel zu viele Anwälte, speziell in Wien. Die öffentliche Verwaltung stoppt Anstellungen, und Unternehmen regeln Rechtsangelegenheiten oft über eigene Rechtsabteilungen. Generell wurden früher mehr juristisch ausgebildete Menschen in der Wirtschaft beschäftigt.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Ich denke, daß Anwälte sehr situationsbezogen gesehen werden und daher die Bandbreite sehr groß ist. Sie reicht von überaus sympathisch, ruhig, hilfsbereit, freundlich bis unerträglich und arrogant, etc.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Bei dieser Frage schlägt mein sportlicher Ehrgeiz durch. Ich erwarte von Mitarbeitern, daß die Anstellung nicht zu einer selbstverständlichen Angelegenheit wird. Man muß beständig an seiner Positionierung arbeiten und gute Leistung bringen. Ich brauche engagierte Mitarbeiter.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Ich begann mit Zivil- und Handelsrechtsangelegenheiten und erweiterte u.a. um Pflegschafts- und Sachverwalterfälle. Rechtsfälle im Sportbereich sind meine Spezialität. Um weitere Dienstleistungen anbieten zu können, absolvierte ich auch die Ausbildung zum Mediator.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Mein Privatleben spielt sich primär an den Wochenenden ab.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Das Ziel, eine eigene Kanzlei zu führen, konnte ich erreichen. Nun geht es darum, diese Kanzlei erfolgreich zu entwickeln.

Ehrungen

Diverse sportliche Erfolge im Eiskunstlauf, gemeinsam mit der Schwester Österreichischer Staatsmeister im Eistanzen, fünfter Platz bei den Olympischen Winterspielen in Calgary 1988.

Mitgliedschaften

Vorstandsmitglied des Österreichischen Eiskunstlaufverbandes.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Christoff Beck:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Jell-Paradeiser
Haslauer
Schabhüttl
Fitzek
Kollenhofer

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Freitag 30 Oktober 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.