Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
sigma
51700-otti1
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
170213 - Lazar Logo
150374 - Ankenbrand
cst
hübnerbanner
90918

 

* Peter Jantzen

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
Repa Copy Vöcklabruck
4840 Vöcklabruck, Vorstadt 19
Reprograf
Sonstiges B to B
7
Banner

Profil

Zur Person

Peter
Jantzen
29.01.1967
Vöcklabruck
Gerd und Carola
Franziska (1997) und Maximilian (1999)
Verheiratet mit Christine
Marlene Dietrich war die Cousine meiner Großmutter mütterlicherseits
Segeln

Service

Peter Jantzen
Werbung

Jantzen

Zur Karriere

Zur Karriere von Peter Jantzen

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich besuchte von 1977 bis 1981 das Gymnasium in Vöcklabruck und von 1981 bis 1982 die Hauptschule in Schörfling. Danach absolvierte ich die HTL und die Fachschule für Maschinenbau in Vöcklabruck. Von 1990 bis 1993 war ich bei der Firma Framag GmbH in Lenzing als technischer Angestellter tätig und beschäftigte mich vor allem mit der Schulung des Inbetriebnahmepersonals sowie dem Verkauf von Viskosefaserproduktionsanlagen weltweit. 1993 wechselte ich zur Firma Papyrus Wertstoff Service in Bad Reichenhall als Außendienstmitarbeiter. Meine Tätigkeit umfaßte den Aufbau der Zusammenarbeit mit Der grüne Punkt Deutschland und der Koordination der Entsorgungsunternehmen. Da es mir innerhalb von drei Jahren gelungen ist, meinen eigenen Arbeitsplatz wegzurationalisieren, wechselte ich nach Salzburg, dem Hauptstandort des Unternehmens, und wollte die Nachfolge des in den Ruhestand gehenden Betriebsleiters einnehmen. Es ist mir bis 1999 gelungen, eine Altpapierdurchsatzsteigerung von durchschnittlich fünf Prozent pro Jahr zu erreichen. 1999 kündigte ich und beschäftigte mich einige Monate lang mit der Vorbereitung meiner Selbständigkeit. Seit dem Jahre 2000 bin ich selbständiger Franchisenehmer der Firma Repa Copy mit einem Geschäft in Vöcklabruck. Weiters besitze ich für den Bezirk Vöcklabruck, Gmunden und Wels ein Gebietsvorrecht des Unternehmens. 2003 konnte ich die Filiale in Salzburg übernehmen.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Peter Jantzen

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich, glücklich zu sein.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Momentan noch nicht, da ich das Geschäft noch etwas mehr ausbauen muß, aber in nächster Zeit werde ich diese Frage sicher mit Ja beantworten können. Familiär bin ich erfolgreich.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Meine Hartnäckigkeit und die Tatsache, zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort gewesen zu sein, waren wesentlich für meinen bisherigen Erfolg.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Diesbezüglich habe ich mir schon sehr früh abgewöhnt, überhastete Entscheidungen zu treffen. Ich versuche immer wenigstens eine Nacht über Entscheidungen zu schlafen.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Ich fühlte mich erfolgreich, als ich mein Gewerbe angemeldet hatte und in weiterer Folge, als ich in der Lage war, den Standort Salzburg zu übernehmen.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
In der Zeit meiner Vorbereitung auf die Selbständigkeit, in der ich natürlich emotionale Höhen und Tiefen erlebte, aber lernen konnte, meine Stärken und die Schwächen der anderen richtig einzuschätzen, um damit die richtigen Entscheidungen zu treffen.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Mein Vater hat mich anfangs sehr geprägt, aber mittlerweile bin ich geneigt, im Gegensatz zu ihm beruflichen Erfolg hinauszuschieben, um mehr Zeit für meine Familie und meine heranwachsenden Kindern zu haben.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Eine für mich wichtige Anerkennung kommt von meinem Vater, der meine Leistung als freier Unternehmer zu schätzen weiß. Eine weitere berufliche Anerkennung ist mein guter Ruf bei meinen Lieferanten, aber natürlich auch die Zufriedenheit meiner Kunden.
Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Die Unvernunft mancher Mitbewerber, die der Meinung sind, noch billiger werden zu können und letzten Endes daran zu Grunde gehen.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Die Mitarbeiter spielen die größte Rolle, denn ich habe den Vorteil gegenüber manchen anderen Unternehmern neun Jahre als Angestellter gearbeitet zu haben und sehe die Möglichkeiten der Mitarbeiter und deren Rolle in einem Unternehmen im richtigen Licht.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Die sehr flache Hierarchie meines Unternehmens, ich bezeichne meine Mitarbeiter als Kollegen, ist eine unserer wesentlichen Stärken. In diesem Klima entsteht Freiheit, die mit der Übernahme von Verantwortung einhergeht. Weiters haben wir sehr kundenfreundliche Öffnungszeiten und bieten eine sehr gute Betreuung, wobei hohe Qualität selbstverständlich ist.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Um es kurz zu sagen, ich bemühe mich, der Maßstab für den Mitbewerb zu sein und nicht umgekehrt.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Diese Vereinbarung funktioniert mittlerweile sehr gut, auch aus dem Grund, daß ich als Unternehmer keine fixen Arbeitszeiten einhalten muß. Dies ist natürlich nur mit den richtigen Mitarbeitern möglich, die selbständig denken und handeln.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
Ich, aber auch meine Mitarbeiter sind laufend mit Fortbildung beschäftigt, die auch innerhalb des Unternehmens durch Schulungen vollzogen wird.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Ich versuche durch die Art und Weise wie ich lebe, der Jugend ein Vorbild zu geben, aus der sie Erkenntnisse schöpfen können, um sie für die eigene Zukunft zu nützen.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich möchte finanziell unabhängig werden, um noch mehr Sicherheit für meine Familie zu erreichen. Beruflich gesehen wünsche ich mir, weiterhin zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein, um noch zwei Filialen erfolgreich zu eröffnen.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Peter Jantzen:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Kamper
Pellegrini
Arzt
Schweizer
Knaller

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Mittwoch 2 Dezember 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.