Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
bondi
pirelli
Movitu-CC-Banner
sigma
cst
51700-otti1
90964

 

* Klaus Syrovatka

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführer
Wohnwagensalon Wien-Schwechat
A-2320 Schwechat, Pechhüttenstraße 15
Unternehmer
Fahrzeughandel
11
Banner

Profil

Zur Person

Klaus
Syrovatka
29.05.1971
Wien
Gernot und Ingrid
Lea (2000) und Enya (2003)
Fußball, Schifahren

Service

Klaus Syrovatka
Werbung

Syrovatka

Zur Karriere

Zur Karriere von Klaus Syrovatka

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich besuchte sechs Jahre das Gymnasium in Wien. Im Jahr 1987 hatte ich mich für eine Lehre zum Einzelhandelskaufmann bei Konsum-Österreich entschlossen. Die Lehrabschußprüfung absolvierte ich 1990. 1991 wechselte ich von meiner Lehrfiliale im 20. Bezirk in den 19. Bezirk. Dort wurde ich nach ein paar Monaten Marktleiterstellvertreter und 1992 Marktleiter im Konsum. Als sich die wirtschaftliche Lage von Konsum-Österreich immer mehr verschlechterte, entschloß ich mich 1994 zu kündigen und in den elterlichen Betrieb einzutreten. Ab 1995 war ich leitender Angestellter im Familienbetrieb, ab 2001 Geschäftsführerstellvertreter und gleichzeitig mit meinem Vater Geschäftsführer unseres Familienbetriebes.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Klaus Syrovatka

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet Selbstsicherheit und innere Befriedigung, das Vertrauen in sich selbst, weil man etwas geschafft hat.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, denn ich habe Spaß an meiner Arbeit.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Ich habe nicht auf die Stunden geachtet, die ich arbeitete. Ein angenehmes Umfeld, schon während meiner Tätigkeit beim Konsum, Spaß an der Arbeit und im beruflichen Umfeld waren sehr motivierend für mich.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Herausforderungen begegne ich positiv, denn man lernt aus jedem Fehler. Ich sehe das ganze Leben als einen Lernprozeß.
Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein?
Ich meine, daß Originalität gut ist. Wenn aber etwas wirklich gut scheint, kann man es auch nachmachen. Man sollte trotzdem beim Kopieren seine eigenen Ideen einsetzen.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Prägend war mein damaliger Vorgesetzter im Konsum. Er war sehr energisch, streng und laut und ich hatte bei ihm gelernt, ruhig zu bleiben.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Sowohl im Konsum als auch in meiner heutigen Tätigkeit habe ich von meinen Eltern Anerkennung bekommen. Lob hört man gerne, aber manchmal passiert es auch, daß man sich schämt, wenn man gelobt wird. Es tut aber trotzdem gut.
Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Unsere Kunden setzen sich meistens aus der ältere Generation zusammen. Den jungen Leuten kann man das Campieren mit dem Wohnmobil schwer schmackhaft machen, da es doch eine kostspielige Angelegenheit ist.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Wir werden sehr seriös angesehen, und das auch von der Konkurrenz.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Das Auftreten dem Kunden gegenüber ist uns sehr wichtig. Der Mitarbeiter braucht auch die richtigen Vorkenntnisse, was sicher nicht leicht ist. Wir sind hier in der Freizeitbranche, und da benötigen wir richtige Verkäufer, da es bei uns um sehr viele Produkte geht. In der Werkstatt braucht man jemandem, der ein Bastler ist. Er muß sich sowohl in Elektrik, als auch mit Gas, Wasser, Mechanik und Holzarbeiten auskennen.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Wir machen laufend Angebote und gehen dabei nie auf die Konkurrenz ein. Wir lassen die Konkurrenz in Ruhe und vertragen uns gut mit dem Mitbewerb.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ich verbringe mehr Zeit in der Arbeit als zu Hause.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
Wenn Kurse über Solar- oder Sat-Anlagen angeboten werden, bin ich dabei. Durch Fachliteratur und persönliche Gespräche lerne ich sowieso ständig.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Freude an der Arbeit haben und nicht faul sein.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Mein Wunsch ist es, das Geschäft zu vergrößern. Ich würde mir eine größere Verkaufshalle wünschen.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Klaus Syrovatka:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Hirsch-Aschgan
Strolz
Lackner
Authried
Halbmayr

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP für Leser

Um Fachbeiträge zu lesen, müssen Sie eingeloggt sein. Registrieren Sie sich noch heute - gratis.

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

DIE CLUB-CARRIERE APP

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Mittwoch 21 August 2019

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.