Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
sigma
51700-otti1
cst
bondi
150374 - Ankenbrand
hübnerbanner
90993

 

* Dr. Stefan Prokop

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
Dr. Stefan Prokop Rechtsanwalt
2380 Perchtoldsdorf, Walzengasse 2
Rechtsanwalt
Rechtsanwälte
3
Banner

Profil

Zur Person

Dr.
Stefan
Prokop
24.08.1959
Wien
Johann und Dorothea
Oliver (1992)
Laufen, Radfahren, Musik

Service

Stefan Prokop
Werbung

Prokop

Zur Karriere

Zur Karriere von Stefan Prokop

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich besuchte das Neusprachliche Gymnasium in Mödling und absolvierte nach der Matura meinen Präsenzdienst. Danach folgten fünf Jahre Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien, parallel dazu ein Jahr Studium Landschaftsökologie und Landschaftsgestaltung an der Universität für Bodenkultur. Nach erfolgreich abgeschlossenem Studium der Rechtswissenschaften arbeitete ich im Rahmen der berufsbegleitenden Ausbildung für eine Versicherung und besuchte verschiedene Seminare. Zwei Jahre später konnte ich erfolgreich die Rechtsanwaltsprüfung ablegen. Von 1985 bis 1990 arbeitete ich als Rechtsanwaltanwärter in drei verschiedenen Wiener Anwaltskanzleien. 1990 eröffnete ich meine eigene Rechtsanwaltskanzlei in Perchtoldsdorf.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Stefan Prokop

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Da ich nicht nur Anwalt, sondern alleinerziehender Vater eines elfjährigen Sohnes bin, definiere ich persönlichen Erfolg auch im privaten Bereich. Beruflich stellte er sich durch meine konsequente und ideenreiche Arbeit ein.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Im Prinzip schon, denn ich habe ohne jegliche Lobby im Hintergrund ohne einen einzigen eigenen Klienten begonnen.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Ausschlaggebend für meinen Erfolg waren konsequentes Arbeiten und Geduld.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Ich denke, daß mein Erfolg seit meiner frühen Jugend ein kontinuierlicher war und ist.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Den erfolgreichen Entschluß, eine Rechtsanwaltskanzlei zu gründen, faßte ich natürlich schon vor meiner Berufsausbildung, die Tatsache daß es mir in solch kurzer Zeit gelungen ist, spricht für meine Zielstrebigkeit.
Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein?
Ich gebe in dieser Frage der Originalität den Vorzug.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Die Anerkennung für meine Arbeit ist vielfältig und reicht von verbalen Aussagen meiner Klienten über erfolgreich abgeschlossene Verfahren bis zur Überreichung von Geschenkkörben für meinen rechtlichen Beistand.
Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Die teilweise „abgehobene“ Art mancher Kollegen gegenüber der Klientenschaft, die vielleicht zum Selbstschutz praktiziert wird und nicht notwendig ist, stellt für mich insgesamt durchaus ein Problem dar.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Mein privates Umfeld reagiert mit Bewunderung ob meiner Leistung als Kanzleiführer und alleinerziehender Vater. Beruflich gesehen sind meine Klienten mit mir sehr zufrieden. Auch weist meine Kanzlei eine sehr geringe Fluktuation der Klienten auf.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Ich bin der Meinung, daß ihnen 50 Prozent des Erfolges zuzurechnen sind. Darum spielen sie eine wesentliche Rolle für meinen Erfolg.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Abgesehen von der Qualifikation zählt vor allem mein erster Eindruck, den ich von der Person erhalte.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Am wenigsten durch Geld, sondern durch die Möglichkeit eigenverantwortlich zu arbeiten und durch ein Betriebsklima, das von Menschlichkeit geprägt ist.
Wie werden Sie von Ihren Mitarbeitern gesehen?
Meine Mitarbeiter fühlen sich sichtlich wohl, darum glaube ich, in dieser Hinsicht positiv abzuschneiden.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Die Vielseitigkeit dieser Kanzlei ist eine Stärke, aber auch die wirklich persönliche Betreuung der Klienten.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Ich kümmere mich eigentlich sehr wenig um meine Mitbewerber.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ich versuche diese zwei Bereiche strikt zu trennen, was nicht immer leicht ist.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
Der zeitliche Aufwand ist sehr unterschiedlich und hängt vom jeweiligen Bedarf und dem vorhandenen Angebot ab.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Ich rate dazu, mit konsequenter Arbeit und nicht zu hoher Erwartung die selbst gesteckten Ziele zu erreichen.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Aus heutiger Sicht möchte ich langfristig mit einem vernünftigen Arbeitsaufwand, in einer ähnlichen Kanzleistruktur wie heute, ebenfalls einen vernünftigen Gewinn erzielen.
Ihr Lebensmotto?
Positiv denken, konsequent handeln und geduldig sein.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Stefan Prokop:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Zajicek
Tramm
Handl
Mooslechner
Strucl

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Mittwoch 21 Oktober 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.