Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
sigma
51700-otti1
150374 - Ankenbrand
cst
hübnerbanner
170213 - Lazar Logo
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
91095

 

* Josef Floh

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
Floh KEG Gastwirtschaft
3425 Langenlebarn, Tullnerstraße 1
Koch und Kellner
Speiselokale
Banner

Profil

Zur Person

Josef
Floh
02.12.1971
Josef und Augusta
Verheiratet mit Elisabeth
Golf, Kulinarik, Wein

Service

Josef Floh
Werbung

Floh

Zur Karriere

Zur Karriere von Josef Floh
Was waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere? Meine Ausbildung zum Koch und Kellner absolvierte ich von 1986 bis 1989 an der Gastgewerbefachschule in St. Pölten, wo damals eine zweijährige theoretische Ausbildung mit einer anschließenden zweijährigen Lehre für die Ausbildung in der Praxis angeboten wurde. Ich halte dies für die perfekte Form der Ausbildung für das Gastgewerbe, die es jedoch heute leider nicht mehr gibt. Der Schulabschluß war dem Abschluß von vier Lehrberufen gleichgestellt, nämlich Hotel- und Gastgewerbeassistent, Koch, Kellner und Bürokaufmann, wodurch man vielfältige Berufsaussichten hatte. Zunächst war ich dreieinhalb Jahre im Restaurant Traube in Feuersbrunn beschäftigt, damals ein kleines, gut geführtes Haus, wo ich viel über Marketing, Werbung und Verkauf lernen konnte. Meine folgende einjährige Tätigkeit in der Residenz Heinz Winkler, die auch heute noch zu den 20 besten Hotels weltweit gehört, wurde mir durch einen Bekannten aus dem Restaurant Traube vermittelt – bewähren mußte ich mich allerdings selbst, denn wenn man in diesem Haus innerhalb von fünf Tagen nicht die erwartete Leistung erbringen konnte, wurde man nicht weiter beschäftigt. Durch diesen Druck war die Fluktuation sehr hoch, aber auch der Zusammenhalt innerhalb des Teams war sehr stark. Durch diese Tätigkeit konnte ich viel über Technik und die Umsetzung von Ideen lernen, sowie meine Kenntnisse über Wein erweitern, die ich in meinem eigenen Restaurant heute nutzbringend anwenden kann. 1993 gründete ich die Floh KEG und begann mit dem Umbau des Gasthauses meiner Eltern, das bereits seit 1938 existiert. Im April 1994 eröffnete ich die Gastwirtschaft Floh hier in Langenlebarn bei Tulln.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Josef Floh

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich innere Zufriedenheit mit dem Geleisteten, aber auch das Formulieren immer neuer Ziele.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Ich habe einen guten Blick für das große Ganze und auch meine Ausbildung war sehr vielseitig, darin sehe ich meine Stärken und daher auch die Ursachen für meinen Erfolg. Als ausschlaggebend betrachte ich außerdem Abwechslungsreichtum und Individualität des Angebots, ebenso wie Eigenständigkeit und innovative Ideen.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Vom ersten Tag an war mein Restaurant gut besucht, obwohl wir sicher des öfteren Entscheidungen getroffen haben, die uns heute nicht mehr sehr sinnvoll erscheinen – aber das gehört zum Lernprozeß dazu.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Es gibt keine Einzelentscheidung, die ich herausstreichen könnte, ich denke vielmehr, daß die Summe vieler kleinerer, richtiger Weichenstellungen den Erfolg ausmacht.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Herr Buder hat mich im Restaurant Traube das meiste gelehrt, was ich heute kann. Auch der engere Freundeskreis, zu dem Herr Helmut Hager zählt, war ein wesentlicher Motor dieser Gastwirtschaft. Herr Hager brachte mir sehr viel über Wein bei, der einen hohen Stellenwert in unserem Gastronomiebetrieb einnimmt.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Als sehr geradliniger aufrichtiger Mensch, der immer die Wahrheit sagt und auf den man zählen kann.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Anerkennung erfahre ich durch das Lob meiner Gäste, und das schließt natürlich alles mit ein, von der Arbeit des Teams über die Einrichtung bis zur Atmosphäre.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Gerade in der Gastronomie hängt von den Mitarbeitern das meiste ab, darum spielen sie eine sehr große Rolle.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
An erste Stelle steht ein persönliches Gespräch, in dem ich mir ein Bild von dem Bewerber machen kann. Wenn ich dabei einen guten Eindruck gewinne, ist der Rest nur eine Frage des Arbeitswillens und der Lernbereitschaft, denn Fachkenntnisse kann man jederzeit erlernen, wenn man es will.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Meine Mitarbeiter motiviere ich durch gute Bezahlung, ein angenehmes Arbeitsklima und der Förderung der Fortbildung beispielsweise in Form von Seminaren. Auch private Kontakte werden gepflegt, indem wir immer wieder gemeinsam fortgehen.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Das ist nur durch ein gutes Zeitmanagement möglich, an dem ich ständig arbeite, um noch mehr Zeit für die Familie zu haben. Das ist gerade in der Gastronomie sehr wichtig. Ich versuche zwei Ruhetage pro Woche einzuhalten.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
Etwa zehn Stunden pro Woche.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Mein Ziel ist, den Betrieb mit einer stetigen Weiterentwicklung weiter zu führen.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Man muß offen sein für vielerlei Dinge, über den Tellerrand schauen und global denken. Zudem ist es jedem nur anzuraten, auch ein wenig an Auslandserfahrungen zu sammeln.
Ihr Lebensmotto?
Das Leben genießen, vor allem kulinarisch!

Ehrungen

- 3 Flaschen Weinführer A la Carte
- 4 Hauben Bertelsmann
- 15 Punkte/2 Hauben Gault Millau

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Josef Floh:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Heidenreich
Stainer
Lorenzoni
Groiß
Lautenschläger

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Donnerstag 28 Januar 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.