Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
bdo Austria GmbH
Koban Südvers
Zingl-Bau-Banner
170213 - Lazar Logo
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
sigma
170645 - Arnold - 10er-banner
150374 - Ankenbrand
hübnerbanner
101053

 

* Arch. Dipl.-Ing. Werner Bauböck

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
Architekturbüro Bauböck
A-4910 Ried im Innkreis, Griesgasse 10
Architekt
Bauplanung und -betreuung
10
Banner

Profil

Zur Person

Arch. Dipl.-Ing.
Werner
Bauböck
24.05.1956
Ried im Innkreis
Gerhard und Hermine
Florian (1982), Maximilian (1985) und Sebastian (1995)
Verheiratet mit Petra
Wandern

Service

Werner Bauböck
Werbung

Bauböck

Zur Karriere

Zur Karriere von Werner Bauböck

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach meiner Schulausbildung in Ried im Innkreis maturierte ich im Jahr 1974. Anschließend absolvierte ich von 1974 bis 1981 ein Architekturstudium in Innsbruck. Seit 1981 bin ich im Architekturbüro meines Vaters tätig, das ich 1989 übernahm und seither leite. Wir sind hauptsächlich im öffentlichen Bau (Kindergärten, Schulen, Gemeindeämter, etc.) und im Gewerbe- und Dienstleistungssektor (Betriebsbauten, Kfz-Werkstätten, ÖAMTC-Dienstleistungszentren, Messe- und Veranstaltungsbauten, etc.), aber auch in allen anderen Bereichen der Architektur tätig.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Werner Bauböck

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg ist für mich etwas ganz Persönliches und schwer allgemein meßbar. Erfolg in der Arbeit bedeutet für mich, daß Objekte, die ich errichtet habe, auch nach zehn Jahren noch eine Qualität zu bieten, zu der man stehen kann.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Für meine Definition des Erfolgs sehe ich mich durchaus als erfolgreich.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Ganz wesentlich sind der persönliche Einsatz und ein gewisses Maß an Fleiß.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Man muß die Herausforderungen als solche erkennen und annehmen, dann kann man an einer Herausforderung auch wachsen.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Als erfolgreich empfand ich mich, als es mir gelang, auch zehn Jahre nach dem Ausscheiden und Ableben meines Vaters aus der Firma das Büro in der bisherigen Größenordnung und Qualität weiterzuführen.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Eine Schlüsselentscheidung war für mich, den Weg zu gehen, den ich eingeschlagen habe, also das Büro meines Vaters zu übernehmen und weiterzuführen.
Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein?
In unserer Branche ist sicherlich Originalität der bessere Weg zum Erfolg, wobei man nicht immer alles neu erfinden kann. Man kann durchaus auch dazu stehen, Qualitäten zu übernehmen, die andernorts entstehen.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Mein beruflicher Lebensweg wurde mit Sicherheit von meinem Vater sehr stark geprägt.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Die Anerkennung, die für mich zählt, erfahre ich im Kreise der Mitarbeiter und von Personen, die außerhalb der Firma stehen, mit denen ich ständig arbeite und in Kontakt stehe. Mir geht es nicht darum, öffentliche Preise und Auszeichnungen zu erhalten.
Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Es besteht ein starkes Spannungsfeld zwischen originaler Architektur und Gebrauchsarchitektur, eine immer stärker ausgeprägte Diskrepanz zwischen professioneller und Volksarchitektur. Das ist für mich ein Zeichen, daß das Verständnis für zeitgemäße professionelle Architektur in der Bevölkerung eher ab- als zunimmt.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Ich glaube doch, daß ich als verläßlicher Partner gesehen werde und ein relativ gutes Image habe. Man muß allerdings auch ständig daran arbeiten.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Die Mitarbeiter sind ein wesentlicher Schlüssel zum Erfolg und eine sehr wertvolle Ergänzung. Alleine könnte ich das ganze Spektrum der Aufgabenstellungen nicht wirklich professionell abdecken.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Wichtige Kriterien sind für mich neben dem Fachwissen Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Ich lasse meine Mitarbeiter am Erfolg teilhaben, wenn ein Objekt erfolgreich fertiggestellt wurde.
Wie ist Ihr hierarchischer Strukturkoeffizient?
Wir sind stark teamorientiert, wobei die Architekten und Baumeister natürlich leitende Funktionen einnehmen.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Unsere Stärken sind Vielseitigkeit und Verläßlichkeit sowohl den Auftraggebern als auch den Professionisten gegenüber. Wir arbeiten in der Region und stellen uns vielfältigen Aufgabenstellungen.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Es gibt keinen direkten Konkurrenzkampf in Form von irgendwelchen häßlichen oder verletzenden Aktionen. Man kann durchaus auch bei Notwendigkeit gemeinsame Linien besprechen.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ab einem gewissen Alter beginnt man das Privatleben wieder etwas stärker zu positionieren als in den ersten Jahren, wo das Berufsleben sehr stark im Vordergrund steht. Der Übergang von Beruf zu Privatleben ist bei mir generell fließend.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
Ich bilde mich ständig fort, sei es durch die Lektüre von Fachzeitschriften oder durch die Auseinandersetzung mit Bauten anderer Architekten.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Wir müssen wieder den Weg zu mehr Gelassenheit finden, denn die heutige Gesellschaft entwickelt sich in die falsche Richtung und die Arbeitsatmosphäre wird immer hektischer und konfliktbeladener.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Mein Ziel ist es, noch einige schöne und interessante Bauten zu errichten.
Ihr Lebensmotto?
Es ist wichtig, im Leben Zeichen zu setzen.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Werner Bauböck:

500.000 unique
Besucher / Jahr auf Club-Carriere!
 
Eigentlich dient Club-Carriere Erfolgswilligen und Interessierten bei der Berufswahl und gibt Ideen für Karrieren vor. Aber durch diese unglaublichen Zugriffszahlen profitieren auch die hier veröffentlichten Persönlichkeiten durch solide PR-Wirkung.

Aktualisieren Sie jetzt Ihr Profil!
Neue Adresse?
Neue Position?
Neues Produkt?
Neues Farb-Bild?

Präsentieren Sie sich professionell und zeitgemäß mit einem aktuellen Portraitbild.
Refresh-Aktion bis August 2022

Aktualisieren Sie jetzt:
 
Änderungen mailen

Geführte Interviews

45875

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20962

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Vielen Dank!

 

Fotos und Logos

20962

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
+43 699 1000 2211
(Tel.-Nr. des Verlages)

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Donnerstag 18 August 2022

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.