Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
hübnerbanner
Zingl-Bau-Banner
150374 - Ankenbrand
170213 - Lazar Logo
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
sigma
130062

 

* KommR. Erich Wlcek

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Vorsitzender des Angestelltenbetriebsrates
Schenker & Co. AG, Niederlassung Wien
1100 Wien, Gottfried Schenkerstraße 1, Alberner Hafen
Speditionskaufmann
Transport und Verkehr
300
Banner

Profil

Zur Person

KommR.
Erich
Wlcek
07.01.1944
Wien
Stefanie und Franz
Ingrid (1965)
Verheiratet mit Gerlinde
Wandern, Schwimmen
Seit 1980 Mitglied des Aufsichtsrates der Schenker & Co. AG, Geschäftsführer der HB-Zolldeklarationsservice GmbH, einer Tochterfirma von Schenker, Vorsitzender bei Lehrabschlußprüfungen, Angestellten- und Zentralbetriebsratsvorsitzender.

Service

Erich Wlcek
Werbung

Wlcek

Zur Karriere

Zur Karriere von Erich Wlcek

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß der Hauptschule absolvierte ich bei der Firma Smoliner & Kratky eine kaufmännische Lehre im Kfz-Gewerbe, die ich 1961 mit Erfolg abschloß. Seit November 1961 bis heute arbeite ich als Speditionsangestellter bei der Firma Schenker & Co AG. Bis 1964 war ich in der Abteilung Obst, Gemüse, Fleisch und Lebendvieh mit Spezialität Transporte für die Spanische Hofreitschule innerhalb Europas tätig. Von 1964 bis 1965 absolvierte ich den Präsenzdienst. Von 1965 bis 1972 war ich Abteilungsleiterstellvertreter und betätigte ich mich beim Aufbau der Schenker Grenzdienststellen in Ostösterreich. 1972 erfolgte meine Ernennung zum Abteilungsleiter. 1982 legte ich die Speditionsprüfung zum Erwerb des Befähigungsnachweises ab und übernahm die Kollektivprokura für Schenker, Wien. Die Firma Schenker ist der weltgrößter Spediteur mit insgesamt 30.000 Mitarbeitern auf allen fünf Kontinenten. Schenker vermittelt verschiedene Transportarten, die Hauptspedition wickelt sich per LKW ab.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Erich Wlcek

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich als Betriebsrat, den Mitarbeitern ihre Arbeitsplätze zu erhalten.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich bin stolz darauf, daß ich anläßlich des EU-Beitritts Österreichs durch die Gründung der Ausped, der ersten Arbeitsstiftung Österreichs, vielen Mitarbeitern, die unverschuldet gekündigt wurden, für ihren weiteren Lebensweg eine gewisse Abfederung schaffen konnte.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Ausschlaggebend waren meine Einstellung zum Beruf und meine Beharrlichkeit. Meine soziale Ader war bei all meinen beruflichen Tätigkeiten ein wesentlicher Faktor.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Sehr viel verdanke ich meinem Vater, Herrn Franz Wlcek, der auch stets für seine nächsten Mitarbeiter zur Stelle war
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Auf alle Fälle muß auf die ständige Weiterbildung geachtet werden, das wiederhole ich bei jeder Lehrabschlußprüfung. Der Lernprozeß darf nie beendet werden! Sprachkenntnisse sind sehr wichtig, und zwar in jedem Beruf. Englisch wird nahezu überall verlangt, dazu wird immer mehr auf Ostsprachen Wert gelegt. Wenn jemand handwerklich geschickt ist, sollte er eher einen handwerklichen Beruf als ein Studium anstreben. Studenten haben heute oft immense Probleme, adäquate Posten zu finden. Es gibt bereits ein Überangebot an Akademikern ohne Praxis.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Im Februar werden Betriebsratswahlen abgehalten. Sollte ich diese gewinnen, wovon ich ausgehe, werde ich noch vier Jahre in Amt und Würden verbleiben. Danach ziehe ich mich in die Pension zurück. Mein berufliches Traumziel ist es, bei Schenker eine Firmenpension einzuführen.
Ihr Lebensmotto?
Aufgegeben wird nur ein Brief.

Ehrungen

1995 Gründungsmitglied der Arbeitsstiftung Ausped, 1996 Verleihung des Goldenen Ehrenzeichens für Verdienste um die Republik Österreich, 2002 Ernennung zum Kommerzialrat.

Mitgliedschaften

Bundesvorstand bei GPA Gewerkschaft der Privatangestellten.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Erich Wlcek:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Maier
Friedl
Sattler
Weninger
Hauser

Klicken Sie das Info-Video
 

Führen im Home-Office,
Motiviertere Mitarbeiter
Besseres Arbeitsklima

17 – Videos mit je 5 Minuten Spieldauer

 

Video-Lehrgang
Führen in
Coronazeiten

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Dienstag 13 April 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.