Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
51700-otti1
cst
150374 - Ankenbrand
sigma
bondi
hübnerbanner
150496

 

* Dr. Thomas Juen

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Partner und Teilhaber
Rechtsanwälte Dr. Schar Dr. Oberhofer Dr. Schmidhammer Dr. Juen
6020 Innsbruck, Leopoldstraße 31a, Wiltener Platzl
Rechtsanwalt
Rechtsanwälte
Banner

Profil

Zur Person

Dr.
Thomas
Juen
03.07.1969
Innsbruck
Dr. Emil und Christl
Jonas und Hannah
Verheiratet mit Beatrix
Familie
Autor zahlreicher wissenschaftlicher Publikationen zum Thema Medizinrecht , bspw.: Arzthaftungsrecht - Die zivilrechtliche Haftung des Arztes für den Behandlungsfehler - Der Arzthaftungsprozeß in Österreich, Verlag MANZ (erste Auflage 1997 - vergriffen, zweite Auflage 2005), Seminar- und Vortragstätigkeit.

Service

Thomas Juen
Werbung

Juen

Zur Karriere

Zur Karriere von Thomas Juen

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach der Matura in Innsbruck 1987 und dem abgeleisteten Militärdienst begann ich in Innsbruck Rechtswissenschaften zu studieren. Ursprünglich visierte ich das Richteramt an, landete dann jedoch im Zuge meiner juristischen Ausbildung im Jahre 1995 in der Kanzlei Schar & Partner, wo ich mich schlußendlich auch für den Anwaltsberuf entschied. Die Prüfung zum Rechtsanwalt legte ich im Jahre 1999 ab. Seit dem Jahr 2000 bin ich nun Teilhaber und Partner in der Kanzlei Schar & Partner. Ich bin überwiegend im Zivil- und Strafrecht tätig. Mein hauptsächliches Spezialgebiet ist das Medizinrecht. Meine Dissertation, welche sich bereits mit dem Arzthaftungsrecht auseinandersetzte, wurde 1997 in überarbeiteter Fassung beim Verlag MANZ veröffentlicht. Die zweite, wesentlich umfassendere und aktualisierte Auflage erschien Ende 2005. Es handelt sich bei dieser Publikation um eine umfassende Darstellung des geltenden österreichischen Arzthaftungsrechts.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Thomas Juen

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Für mich war Erfolg von der Definition her immer eng mit dem Beruf verhaftet. Seitdem ich Kinder habe, hat bei mir jedoch ein Umdenken eingesetzt, der rein berufliche Erfolg erfüllt mich nicht mehr. Erfolg bedeutet für mich mehr denn je, die beiden Bereiche Beruf und Familie zu meistern, in Balance zu halten und darin Zufriedenheit zu finden. Ich halte es hier mit Albert Einstein: Versuche nicht, ein erfolgreicher, sondern lieber ein wertvoller Mensch zu werden.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich ertappe mich manchmal bei diesem Gedanken, aber man wird bei vielen wichtigen Dingen erst Jahre später sehen, ob sie einem gelungen sind.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Ich bin der Meinung, das sollen andere beurteilen. Ich denke jedoch, daß ich eine gute Portion Hartnäckigkeit und Ausdauer besitze.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Mein Vater, der selbst Jurist ist, hat mich auch in beruflicher Hinsicht sicher geprägt. Er arbeitete als Jurist in der Ärztekammer und hat uns Kindern viel aus seinem beruflichen Leben erzählt. Sicher haben mich diese Erzählungen der Juristerei näher gebracht. Auch die Verbindung von Medizin und Rechtswissenschaften hat mich fasziniert. Es gibt natürlich auch andere Personen, die Facetten in sich tragen, die ich bewundere.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Die berufliche Anerkennung, die mir in den letzten Jahren zuteil geworden ist, macht mich einerseits stolz, birgt andererseits jedoch gewisse Gefahren in sich. Gerade in dieser Lebensphase sollte man sich in einer gewissen Demut üben und selbstkritisch bleiben.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Seitdem ich Kinder habe, achte ich darauf, daß das Familienleben nicht zu kurz kommt. Mein Wochenenden sind ausnahmslos für meine Familie reserviert. Das ist mir sehr wichtig, und daraus schöpfe ich Kraft und Energie. Meine persönlichen Hobbys stelle ich zur Zeit hintan, hoffe aber schon, daß ich später einmal wieder ein bißchen mehr Zeit für mich persönlich haben werde. Meine Frau ist Ärztin und unterstützt mich sehr. Sie hat es auf sich genommen, hinsichtlich ihrer eigenen Karriere zurückzustecken und für beide Kinder in Karenz zu gehen, da dies für mich als Unternehmer kaum zu realisieren wäre. Meine Frau ist also ein wesentlicher Teil meines Erfolgsrezeptes.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Beruflich: Weiterhin soviel Freude an meiner Arbeit zu haben wie bisher. Privat: Ein guter Vater und Ehemann zu sein.

Mitgliedschaften

Treuhandverband.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Thomas Juen:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Auer
Zeymer
Rebernig
Winkler
Pirkfellner

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Mittwoch 5 August 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.