Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
51700-otti1
sigma
hübnerbanner
150374 - Ankenbrand
cst
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
170213 - Lazar Logo
21138

 

* Dr. Monika Johanna Schulte

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaberin
Dr. Monika Johanna Schulte Versicherungsmaklerin
3100 St. Pölten, Klostergasse 24
Versicherungsmaklerin
Versicherungswesen
Banner

Profil

Zur Person

Dr.
Monika Johanna
Schulte
11.07.1964
Rohrbach / Gölsen
Tatjana Maria (1990) und Mercedes Maria (1999)
Schifahren, Reiten, Gedichte schreiben

Service

Monika Johanna Schulte
Werbung

Schulte

Zur Karriere

Zur Karriere von Monika Johanna Schulte

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich absolvierte die Höhere Bundeslehranstalt für wirtschaftliche Frauenberufe und anschließend das Studium der Publizistik- und Kommunikationswissenschaft, der Politikwissenschaften und der Philosophie. Während des Studiums hatte ich verschiedene Jobs, z.B. führte ich Observierungen für ein Detektivbüro durch und war unter anderem als Fotomodell, Kellnerin, Werbedame und Reitlehrerin tätig. Ab 1985 arbeitete ich auch neben dem Studium im elterlichen Betrieb in den Bereichen Buchhaltung und Verwaltung mit. Mein Ziel war es eigentlich, in einer außenpolitischen Redaktion zu arbeiten und Kriegsberichterstatterin zu werden. 1997 übernahm ich den elterlichen Betrieb, konnte jedoch weiterhin auf die Unterstützung meines Vaters zählen. Im Jahr 2000 konnte ein Gasattentat auf das Bürogebäude im letzten Augenblick verhindert werden. Im selben Jahr erkrankte meine Tochter Tatjana an akuter myeloischer Leukämie, was über mehrere Jahre intensivste Betreuung bedeutete. 2004 wurde ein weiterer Betrieb, Schulte-Technik, im Bereich Problemlösungen für Hardware gegründet.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Monika Johanna Schulte

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
In den Wellen der Lebensbrandung nie weggespült zu werden, aus dem Leben Kraft und Energie zu schöpfen und stärker daraus hervorzugehen. Weiters erachte ich jedes Lob meiner Kunden auch als Erfolg, das ist wie Applaus für einen Künstler.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, ich bin sehr erfolgreich. Ich habe mich dafür entschieden, Familie und Geschäft in Kombination zu leben, und jemand, der dies halbwegs managen kann, gehört zu den Erfolgsmenschen. Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Mein Vater hat mich ins kalte Wasser gestoßen, also einfach zur Akquisition hinausgeschickt. Dabei habe ich viel gelernt und festgestellt, daß mir Versicherungsberatung liegt und eine meiner Berufungen darstellt. Entscheidend für meinen Erfolg ist, daß ich alles, was ich beginne, auch zu Ende führe und dabei trotzdem flexibel bin. Ich bin auch sehr ehrgeizig, und neige in allem, was ich angehe und leiste, zur Perfektion. Ich ertrage keine weisungsberechtigten Personen, die sich laufend in meine Arbeit einmischen. Als ich in einer Redaktion beschäftigt war, litt ich enorm darunter, daß man meine Artikel zerpflückte und veränderte, und ich wußte schon sehr bald, daß ich nur in einer leitenden Position glücklich werden kann. Ich bin und bleibe immer für meine Kunden unabhängig und kompetent, und entscheide bestmöglich in ihrem Sinne.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Ich stelle mich ihnen und löse alles zum besten.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Eine erfolgreiche Entscheidung war, mich nach Ausscheiden meines Bruders aus der Firma in der Versicherungsbranche zu versuchen. Eine weitere wichtige Entscheidung war jene, Familie und Beruf zu vereinbaren. Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Bis zu einem gewissen Grad prägte mich mein Vater, der ein erfolgreicher Versicherungsmakler war.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Ohne Lob kann kein Mensch existieren, und ich freue mich sehr über Anerkennung. Wer nicht gelobt wird, bringt nichts weiter. Man sollte damit schon bei der Kindeserziehung beginnen und Kinder mit Lob leiten. Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Ich lege großen Wert darauf, alle Kunden gleich zu behandeln. Darum ist es mir auch sehr wichtig, fachlich hochkompetente Mitarbeiter zu beschäftigen, um das exzellente Auskunftsniveau auch dann halten zu können, wenn ich nicht verfügbar bin. Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Mein Leitspruch für unsere Kunden lautet: Unser Service ist Ihre Sicherheit. Das nehmen wir sehr ernst.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Es gibt leider kein funktionelles Rezept, Familie und Geschäft unter einen Hut zu bringen. Früher habe ich Yoga und autogenes Training betrieben, um Kraft für den beruflichen Alltag zu schöpfen, jetzt habe ich sehr wenig Zeit dazu. Ich habe es aber soweit perfektioniert, daß mir zehn Minuten genügen, um wieder völlig entspannt zu sein. Auch aus der Beschäftigung mit Pflanzen und der Gartenarbeit schöpfe ich Kraft.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Im privaten Bereich freue ich mich schon auf die Fertigstellung unseres Hauses. Im geschäftlichen Bereich ist mein Ziel, mein hohes persönliches Engagement aufrechtzuerhalten und für meine Kunden da zu sein.
Ihr Lebensmotto?
Nicht zerbrechen und an den Widerständen wachsen.

Ehrungen

Silbernes Ehrenkreuz des Stiftes Lilienfeld (1986).

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Monika Johanna Schulte:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Schwarz
Buschberger
Stöckl
Trappehl
Krejci

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Dienstag 1 Dezember 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.