Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
pirelli
51700-otti1
bondi
sigma
cst
Movitu-CC-Banner
151288

 

* Dipl.-Oec. Mag. Simona Zavratnik

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführerin
Kolmedia Printmedienkolportage GmbH Nfg & Co KG
8010 Graz, Schönaugasse 64
Betriebswirtin
Print
5
Banner

Profil

Zur Person

Dipl.-Oec. Mag.
Simona
Zavratnik
05.06.1968
Maribor / Slowenien
Ivana und Dusan
Yoga, Innenarchitektur
Geschäftsführer mehrerer Unternehmen der Styria Medien AG.

Service

Simona Zavratnik
Werbung

Zavratnik

Zur Karriere

Zur Karriere von Simona Zavratnik

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach dem Besuch der Mittelschule in Maribor, Slowenien, legte ich meine Reifeprüfung in den USA, an der Bay Village Highschool in Cleveland, Ohio, ab. Nach meiner Rückkehr absolvierte ich das Studium der Betriebswirtschaftslehre in Slowenien, wo ich auch zum Dipl. Oec. promovierte. Dieser Titel ist mit dem österreichischen Diplomkaufmann vergleichbar. Ein wesentlicher Schritt in meiner beruflichen Laufbahn war dann die Entscheidung, 1988 nach Österreich auszuwandern. Ich war zunächst elf Jahre für die Tekotex GmbH mit Sitz in Graz tätig, der Kontakt dazu war bereits in Maribor entstanden, weil das Unternehmen von den Eltern einer damaligen Freundin betrieben wurde. Aufgrund mangelnder Entwicklungsmöglichkeiten und aus dem Wunsch heraus, mich zu verändern, wechselte ich im Jahr 1999 zu Otto-Versand Österreich, wo ich die nächsten drei Jahre für Kundenbindungsmaßnahmen, Firmenkooperationen, Telefonmarketing und den Werbemittelvertrieb zuständig war. 2003 entschloß ich mich aus firmeninternen und privaten Gründen zu einer erneuten beruflichen Veränderung und wurde unter mehreren Bewerbern für die Position einer zukünftigen Geschäftsführerin des Bereichs Logistik der Styria Medien AG in Graz ausgewählt. Hier bin ich nun seit mittlerweile fast vier Jahren tätig. Zwei Jahre davon verbrachte ich unter anderem im Zusammenhang mit der größten Tageszeitung Kroatiens in Zagreb, wo ich Geschäftsführerin von zwei Distributionsunternehmen war. Seit Februar 2006 bin ich nun wieder in Graz und für mehrere Distributionsunternehmen der Styria Medien AG zuständig, wobei meine zentrale Tätigkeit die Geschäftsführung der Kolmedia Printmedienkolportage GmbH ist.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Simona Zavratnik

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Im beruflichen Leben bedeutet Erfolg für mich einerseits, große Herausforderungen zu haben, andererseits, daß meine Tätigkeit mir auch Freude bereitet. Wenn diese Konditionen gegeben sind, kann ich mir vorstellen, erfolgreich zu sein. Erfolg selbst ist für mich ein Zustand, in dem ich mich wohl fühle, Mitarbeiter und Kunden zufrieden sind, also ein positives Klima herrscht. Die wirtschaftlichen Ergebnisse liegen dann auch meistens über dem Plan, was wiederum dazu führt, daß die Firmeneigentümer oder Vorgesetzten zufrieden sind.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, ich sehe mich in einem gewissen Maße als erfolgreich, da ich sämtliche Positionen in meiner Karriere aus eigener Kraft erreichen konnte.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Verantwortlich für meinen Erfolg ist eine Mischung aus mehreren Komponenten: mein Studium, die Entscheidung, nach Österreich zu gehen, aber auch Bekanntschaften, die ich machte, meine Art, auf Menschen zuzugehen, die Freude am Kontakt und an der Auseinandersetzung mit Menschen. Was mich vielleicht von jenen unterscheidet, die beruflich nach wie vor dort sind, wo ich auch war, ist die Tatsache, daß ich einfach zu mehr Leistung bereit war. Ausschlaggebend war auch die Fähigkeit, den richtigen Zeitpunkt für Änderungen wahrzunehmen.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Wenn die Herausforderung etwas Neues, eine Veränderung bedeutet, überlege ich zuerst gründlich und lasse alles auf mich wirken. Begeisterung entsteht in mir nicht sofort, sie ist ein Ergebnis gründlicher Überlegungen.
Ist es für Sie als Frau in der Wirtschaft schwieriger, erfolgreich zu sein?
Nein, ich denke nicht. Ich mußte zwar im Zuge diverser Bewerbungsgespräche feststellen, daß das Thema Frau in der Wirtschaft von Firmen und Menschen verschieden betrachtet und bewertet wird. Für mich persönlich war das jedoch nie ein Problem.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
In der Wirtschaft waren es die Erfolge, die ich im Zusammenhang mit meiner Tätigkeit in Zagreb erreichen konnte. Im Sportbereich war ich als Teenager äußerst erfolgreich, als Schwimmerin nahm ich als eine der Landesbesten auch an Europameisterschaften teil.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Helena Repitsch, die Eigentümerin der Firma Tekotex, für die ich elf Jahre lang tätig war, hat für mich eine gewisse Vorbildwirkung als Unternehmerin. Ich konnte sehr viel von ihr lernen.
Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Die Frage Print versus digital. Es geht um die Frage, in welche Kanäle wieviel zu investieren ist; die Auswirkungen der immer stärker werdenden digitalen Welten auf die Printmedien sind noch nicht eindeutig definiert oder geklärt.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Basis für die Vergabe einer Stelle ist natürlich die Qualifikation, in weiterer Folge entscheidet mein subjektives Bauchgefühl, das mir sagt, ob ich bzw. wir als Team mit dieser Person arbeiten können.
Wie werden Sie von Ihren Mitarbeitern gesehen?
Aufgrund gezielter Gespräche konnte ich feststellen, daß meine Kollegen und Mitarbeiter mich, vor allem was meine Fähigkeiten betrifft, anders einstufen, als ich das in meinem subjektiven Denken selbst empfand. Diese Art der Reflexion halte ich für sehr wichtig, und ich empfehle sie jeder Person, die sich mit Führungsaufgaben konfrontiert sieht.
Ihr Lebensmotto?
Es ist alles nur ein Spiel.

Ehrungen

Zahlreiche sportliche Ehrungen als Leistungsschwimmerin in Jugendjahren.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Simona Zavratnik:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Felix
Gass
Engstler
Gantke
Raab

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP für Leser

Um Fachbeiträge zu lesen, müssen Sie eingeloggt sein. Registrieren Sie sich noch heute - gratis.

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

DIE CLUB-CARRIERE APP

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Montag 19 August 2019

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.