Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
150374 - Ankenbrand
Zingl-Bau-Banner
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
Koban Südvers
170645 - Arnold - 10er-banner
sigma
hübnerbanner
170213 - Lazar Logo
131112

 

* Andreas Reimann

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
Andreas Reimann Showroom
1020 Wien, Praterstraße 9
Bildender Künstler
Bildende Künste
Banner

Profil

Zur Person

Andreas
Reimann
01.09.1965
Wien
Sport, Reisen, Natur

Service

Andreas Reimann
Werbung

Reimann

Zur Karriere

Zur Karriere von Andreas Reimann

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß der AHS in Wien zog ich nach Amerika. Da ich seit meinem 14. Lebensjahr jeweils die Ferien in Amerika verbracht hatte, konnte ich mir etliche Verbindungen aufbauen, die es mir ermöglichten, Arbeit zu bekommen. Noch während meiner Zeit als Kellner und Barkeeper erkannte ich meine künstlerische Ader. Zu Beginn arbeitete ich eher experimentell und hatte den finanziellen Aspekt nicht so vor Augen. Als ich durch eine meiner Arbeiten gutes Geld verdienen konnte, begann ich zu überlegen, meine künstlerische Tätigkeit zu meinem Hauptberuf zu machen, jobbte jedoch weiterhin nebenbei als Kellner. Nach sechs Jahren des künstlerischen Experimentierens in den USA kam ich nach Österreich zurück, erhielt eine Einladung für eine Ausstellung und entschied mich hundertprozentig für die Kunst. Die Vermarktung meiner Werke über Galerien gelang zunächst nicht, ich wollte mich aber nicht abschrecken lassen, und so investierte ich all meine Kraft darin, meinen Objekten zur Bekanntheit zu verhelfen. 1994 eröffnete ich meine eigene permanente Ausstellung in Wien in Form eines eigenen Geschäftslokals, mit der ich sehr erfolgreich war. Mir fiel bei diesem Standort auf, daß das meiste Geld beziehungsweise die meisten Kunden aus dem Ausland kamen, und so entschloß ich mich 1998, meine Geschäfte ins Ausland zu verlegen. Bei einer Kunstmesse in Deutschland konnte ich gute Kontakte knüpfen, nahm mir jedoch wiederum einen Showroom in der Wiener Innenstadt, um dort permanent präsent zu sein. Heute pflege ich geschäftliche Kontakte in die USA, nach Frankreich, in die Schweiz und nach Liechtenstein. Mein Stil - Pop Art - läßt sich am ehesten mit dem Stil Andy Warhols und Rauschenbergers vergleichen.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Andreas Reimann

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg ist ein Begriff, den ich nicht verallgemeinern möchte. Der finanzielle Aspekt ist nicht ganz aus den Augen zu lassen, doch ich habe für mich entschieden, mich nicht zu sehr auf das Geld zu konzentrieren. Der wichtigste Erfolgsfaktor ist für mich Ausgeglichenheit. Ich habe die Erfahrung gemacht, daß die Jagd nach bestimmten Dingen Streß erzeugt und nicht immer zielführend ist.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Es gibt Perioden in meinem Leben, da fühle ich mich wohl und bin zufrieden. Ich möchte mich auf den Erfolgen der Vergangenheit allerdings nicht ausruhen, sondern bin ständig am Schaffen und Entwickeln.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Ich male vordergründig für meine Kunden und erst in zweiter Linie für mich. Ich behielt mir außerdem stets meine Bodenständigkeit und gehe realistisch an Projekte heran, wobei ich Risiko nicht scheue.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
In problematischen Situationen ist für mich Gelassenheit das wichtigste. Ich versuche Abstand zu bekommen, über das Problem nachzudenken und verschiedene Lösungsstrategien zu finden, um dann die gangbarste zu wählen. Gerne hole ich Ratschläge von anderen ein, die Entscheidung treffe ich jedoch alleine.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Ich persönlich bin ohne Vorbilder aufgewachsen, habe mir jedoch oft eines gewünscht. Was meine künstlerische Tätigkeit betrifft, so hatte ich in diesem Bereich ebenfalls keine Vorbilder. Ich definierte meinen Weg für mich und habe diesen vehement verfolgt. Permanente Weiterentwicklung ist wesentlich.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Heutzutage gibt es viele Menschen, die fremdgesteuert, von den verschiedensten gesellschaftlichen Normen geprägt, ihr Leben leben lassen. Diese befremdliche Tatsache sollte sich jeder junge Mensch vor Augen halten und entscheiden, ob er im Rhythmus der Gesellschaft oder in seiner eigenen Geschwindigkeit leben möchte. Ich halte es für wichtig, sich Zeit für die diversen Dinge zu nehmen. Eine gute Ausbildung ist kein Garant für Erfolg. Eine gute Mischung aus theoretischem und praktischem Wissen halte ich für wesentlich.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich frage mich oft, ob ich mir all das vor Jahren vorgenommen habe, was ich heute erreicht habe. Ist die Zukunft überhaupt planbar? In diesem Sinn habe ich mir keine wirklichen Ziele gesetzt. Ich möchte aus den verschiedensten Situationen das Beste machen. Was meine Karriere betrifft, wünsche ich mir in der Zukunft noch mehr Stabilität.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Andreas Reimann:

AKTUELLSTE INTERVIEWS

170281 - Mag Christoph Plott - KPMG
170280 - Markus Korunek - Portrait - Schrack Seconet
170279 - Polivanova-Rosenauer Tatjana - Portrait
170278 - Mag Dieter Freund - Portrait
170277 - Reinhard Pachner - Portrait
170275 - Portrait Walter Bostelmann
170276 - Prof DI Clemens Resch - Portraitbild
170274 - Portrait Thaurer Philipp
170273 - Mueller-Stingl - Portrait
170272 - Kren Berthold - Portraitbild
170271 - Mag Fink-Ronald-Portraitbild
170270 - Poindl Alexander - Portrait
170269 - Christian Voith - Uniqa - Portrait
150679 - Neumann Christian Andreas - Portraitfoto
170268 - Stephanie Poller - Falkensteiner
170267 - Daniela_Tarra_Portraitbild
170266 - Nemetschke Christoph B.A. - Bondi Consult GmbH
170140 - guserl - Portraitbild2
170265 - Dr. Rudolf Hopfgartner - Portrait
170264 - Portrait - Joachim Trauner - china-airlines
170263 - Mag Katja Reichl - Portrait - BDO
170262 - Czipin Deak Veronika - Portrait
170261 - Kurt Kalla - portraitbild
170260 - DI Mag Ing Michael Toth - Portraitbild Kopie
170259 - DI Josef-Dieter Deix - Portraitfoto
170258 - Robert Kaup - Portrait
Bondi
170257 - Dörr Petra
170034_56d190ca275ef
Mag Margherita Kern
170255 - DI Rene Forsthuber - Portrait
170254 - Ante_Banovac Portrait
170253 - Portrait - ing Michael Adamik
170252 - Portrait - lutzky Wolfgang
170240 - Ing Kurt Göppner
170251 - Mag Regina_Sturm-Lenhart
170250 - mag Michaela Hebein - portraitfoto-b
170249 - DI Diethart Weiss
170248 - Portrait - DI Martin Johann Böck
170247 - Chalupa Gerda Ing - Portrait b
170246 - florian löschenberger Portrait schmal
170245 - Johannes Kreiner portrait e
170244 - DI Roland Pichler
170241 - Portrait Mag Veronika Seitweger
170243 - Doris Kropacz
170242 - Portrait_Olsacher
40156 - DI Rudolf J. Bauer - Portrait
170168 Christian Schimkowitsch
Ing. Bernhard Romirer, BA MA
170239 - Portrait Philipp Rupert Smula
170237 - Haimovici - Portrait
170238 - Mag Christoph Kullnig
80724 - Mag Dr Philip Harmer LLM
Alexander Sedlak Alexander portrait 72
30858 - Wagner Robert
71239 - Portrait_Rosinger Gregor 42x56
Mag. Daniel Scherling
170034 - Portrait Wittmann
170236 - Portrait Marija Marjanovic
170112 - Portrait Richard Zarycka
170235 - Johannes Litschauer_Portrait_EBCONT
170233 - Michael Mann - Portraitbild
170232 - Ing Alexander Brunnthaler
170231 - Klimetschek Heinrich Portrait
170245 - Johannes Kreiner portrait e
170230 - Portrait-Foto KRAUS Michael
170229 - Portrait-Foto mag christoph kopp
170228 - Mag. Petra Miteff - Portrait
131593 - Günther Weiss - HDI Versicherung
170227 - Keimelmayr Katharina - Portrait b
170226 - mag Hendrich msc - Portrait b
61054 Kessler Franz Portrait
60151 - Dr Franz Radatz - Portraitfoto
170225 helmut-maier b - Portraitoto
131692 - Surendra Chaudhry
170224 - Ing Alfred Doppler - Cegelec
170223 - Christoph Monschein b ©PhilippZeppelzauer
170222 - DI Oliver Schmerold
160173 - Dr Alfred Taudes - Portrait
90311 - Panhauser Werner Andreas - portrait - c
170221 - Herbert Kronaus
170220 - Dr. Klaus Koban MBA
Mario Heinisch - Portrait b
Mag. Hans Jörg Ulreich
Dennis Iwaskiewicz
Mag. Wolfgang Dibiasi
Ing. Klaus-Michael Hatzinger
Mag. Alexander Friedrich
Nino Hanjes
Wolf Michael ing neueste
Mag. Peter Bartos
91054 Gunther Palme Gunther
Ing. Erwin Ulreich
Romana Drobec
WUKOVITS, Mag. Christian (Kone AG) _ 12
Winkel_Martin Bild 2
Manfred Stagl
Mag. Peter Lazar
DI Manfred Wachtler
Christoph Repolust Ak. Vkfm.
Katharina Popek MSc.
Ing. Mag. Peter Weinberger
Dr. Klaus Hense
Anton F. Neuber
Mag. Gerlinde Macho

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Schmutzer
Hohenberg
Wutzl
Stix
Schwarz

2020-2023    1.300.000 unique Besucher

Januar - März 2023     145.000 Besucher

 
Eigentlich dient Club-Carriere Erfolgswilligen und Interessierten bei der Berufswahl und gibt Ideen für Karrieren vor. Aber durch diese unglaublichen Zugriffszahlen profitieren auch die hier veröffentlichten Persönlichkeiten durch solide PR-Wirkung.

Aktualisieren Sie jetzt Ihr Profil!
Neue Adresse?
Neue Position?
Neues Produkt?
Neues Farb-Bild?
Präsentieren Sie sich professionell und zeitgemäß mit einem aktuellen Portraitbild.

Refresh-Aktion bis April 2023


Aktualisieren Sie jetzt:
 
Änderungen mailen

JOIN THE TEAM!

Wir suchen Redakteurinnen und Redakteure. Arbeiten Sie, wo Sie wollen, wann Sie wollen, lernen Sie interessante Persönlichkeiten kennen. Bewerbungen per E-mail mit Lebenslauf.


Link zum Video

Geführte Interviews

45875

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20962

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Vielen Dank!

 

Fotos und Logos

20962

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
+43 699 1000 2211
(Tel.-Nr. des Verlages)

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Dienstag 30 Mai 2023

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.