Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
170213 - Lazar Logo
Zingl-Bau-Banner
150374 - Ankenbrand
sigma
hübnerbanner
151458

 

* Joachim Natschläger

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführender Gesellschafter
Empire Marketing GmbH
4040 Linz, Leonfelderstraße 328
Gastronom, DJ
Abendunterhaltung
Banner

Profil

Zur Person

Joachim
Natschläger
Reisen (besonders in die USA), Sport

Service

Joachim Natschläger
Werbung

Natschläger

Zur Karriere

Zur Karriere von Joachim Natschläger

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich besuchte die HBLA für Tourismusberufe in Bad Leonfelden. Bereits meine Eltern arbeiteten im Gastgewerbe. Mein Vater führte ein eigenes Lokal in Rohrbach und stand mir immer mit Tips zur Seite. Ich wuchs in die Gastronomie schon in jungen Jahren hinein und jobbte bereits als 14-Jähriger als Diskjockey. Als mein Vater seinem Lokal eine Diskothek anschloß, konnte ich nach Beendigung meiner Ausbildung noch während des Bundesheerdienstes den Dienst als Diskjockey übernehmen und später als Geschäftsführer für ihn arbeiten. Im März 2000, im Alter von 23 Jahren, eröffneten wir gemeinsam die Diskothek Empire Club in Linz, die mit einem Fassungsvermögen von 4.000 Besuchern heute immer noch zu den größten Diskotheken Österreichs gehört. Im Laufe der nächsten Jahre gründeten mein Vater und ich mit Hilfe von Investoren eine Reihe von Empire Club-Diskotheken an diversen Standorten, eine davon in Wien. Gab es in Spitzenzeiten zehn Betriebe, so führen wir heute nur noch vier Diskotheken. Weitere Reduktionen sind zugunsten unseres hohen Qualitätsanspruches geplant.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Joachim Natschläger

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Ich möchte meine Ziele erreichen und etwas unternehmen, das mir Spaß macht.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich bin zufrieden.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Ich bin erst 31 Jahre alt und lebe meinen Beruf. Ich fühle mich in den Diskotheken, wo ich als Diskjockey arbeite, selbst äußerst wohl und setze mich ständig mit Musik auseinander. Die Arbeit muß mir Spaß machen, nur dann kommt auch beruflicher Erfolg.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Ich breche Entscheidungen ungern übers Knie. Manche Dinge überdenke ich zehnmal. Gefühle können täuschen, deshalb lasse ich mich nicht überrumpeln. Ich habe aus Fehlern und Fehlentscheidungen gelernt. Heute nehme ich mir gerne Zeit für wichtige Entscheidungen, lasse sie am besten heranreifen. Mein Vater war mir außerdem immer ein guter Ratgeber im Bereich Gastronomie. Manchmal fließen Meinungen anderer in meinen Erkenntnisprozeß ein, auch wenn ich letztendlich alleine entscheide.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Vorbilder inspirieren. Ich wollte als 14-Jähriger so viele Diskothekenbesitzer als möglich kennen lernen und suchte Kontakte, so zum Beispiel zum Besitzer der Diskothek Nachtwerk.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Mitarbeiter müssen in das Bild unserer Betriebe passen und sich in die Familie des bestehenden Teams einfügen können. Gerade im Nachtgeschäft ist darauf zu achten, Mitarbeiter zu finden, die geradlinig sein. Gäste dürfen nie von oben herab behandelt werden.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Empire steht für Individualität in der Wahl der Musikrichtung. Wir orientierten uns nie an Trends, sondern holten DJs an Bord, die auf individuelle, unkommerzielle Musikwünsche unsere Gäste eingehen. Hohe Musikleistung und beste Lichttechnik sind neben einer edlen Innenausstattung und fairen Preisen Hauptfaktoren unseres Erfolgs.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ich trenne die beiden Bereiche strikt, auch wenn ein Teil meines Freundeskreises mit mir beruflich zu tun hat. Respekt im Berufsleben ist mir trotz Freundschaft wichtig.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Meine Eltern haben mich in allem unterstützt. Diesen Umstand sehe ich als ein großes Glück an. Ich wünsche jedem, daß er seinen Interessen nachgehen kann. Ich glaube, man muß seinen ureigenen Weg gehen. Durchhaltevermögen ist dabei unerläßlich.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich wollte mit 30 Jahren eigene Betriebe führen, ein Haus bewohnen, ein schönes Auto fahren und eine gut funktionierende Beziehung pflegen. Diese Ziele habe ich erreicht. In der unmittelbaren Zukunft erfolgt die Reduktion unserer Betriebe. Dieser Schritt wird mir mehr Zeit für mein Privatleben und sicherlich mehr Atem für neue Pläne bringen.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Joachim Natschläger:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Ziegler
Kofler
Chibidziura
Buchgraber
Gerber

500.000 unique
Besucher / Jahr auf Club-Carriere!
 
Eigentlich dient Club-Carriere Erfolgswilligen und Interessierten bei der Berufswahl und gibt Ideen für Karrieren vor. Aber durch diese unglaublichen Zugriffszahlen profitieren auch die hier veröffentlichten Persönlichkeiten durch solide PR-Wirkung.

Aktualisieren Sie jetzt Ihr Profil!
Neue Adresse?
Neue Position?
Neues Produkt?
Neues Farb-Bild?

Präsentieren Sie sich professionell und zeitgemäß mit einem aktuellen Portraitbild.
Lock-Down-Aktion bis Ende April

Aktualisieren Sie jetzt:
 
Änderungen mailen

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Dienstag 18 Mai 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.