Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
150374 - Ankenbrand
cst
bondi
51700-otti1
hübnerbanner
sigma
100889

 

* Manfred Hahn

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
Disco Barbarossa Manfred Hahn
A-2213 Bockfließ, Wagramerstraße 12
Koch und Kellner
Abendunterhaltung
24
Banner

Profil

Zur Person

Manfred
Hahn
28.01.1971
Freistadt
Walter und Annemarie
Georg und Lukas
Verheiratet mit Anna
Zeichentricksammlung

Service

Manfred Hahn
Werbung

Hahn

Zur Karriere

Zur Karriere von Manfred Hahn

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich erlernte den Beruf des Kochs und des Kellners. Mit 19 Jahren begann ich in der Piano Bar, einer Diskothek in Petzenkirchen, als Geschäftsführer mit zwei Mitarbeiter zu arbeiten. Nach eineinhalb Jahren übernahm ich die Verantwortung einer weiteren Filiale mit zwölf Mitarbeitern. Dieser Betrieb setzte sich aus einem Café, einem Backshop und einer Bar im ersten Stock zusammen und war - ohne Ruhetag - täglich zwischen 20 und 24 Stunden geöffnet. Diese Zeit war, mit 90 bis 100 Stunden Arbeitszeit, eine sehr harte aber lehrreiche Schule für mich. 1994 war der Punkt erreicht, an dem ich diese enorme Leistung lieber in ein eigenes Unternehmen stecken wollte, und so machte ich mich im selben Jahr selbständig. Ich übernahm die Tanzbar Barbarossa in St. Anton bei Scheibbs. 1997 konnte ich noch das ehemals dazugehörige Restaurant übernehmen. 2002 eröffnete ich das zweite Barbarossa in größeren Räumlichkeiten. Hier finden regelmäßig Veranstaltungen und Liveauftritte von Bands statt. Ein Jahr später schloß ich das kleinere Lokal, um die Vorbereitungen für die Eröffnung einer zweiten Großraumdiskothek zu treffen.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Manfred Hahn

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich, persönliche finanzielle Unabhängigkeit und Sicherheit für meine Familie zu erreichen und zu festigen. Der Weg dorthin sollte mir auch Spaß und Freude bereiten.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Da ich mein großes Ziel, mit 40 bis 45 Jahren nur mehr die Arbeit zu machen, die ich machen will, noch nicht erreicht habe, würde ich sagen, ich befinde mich noch auf dem Weg zum Erfolg.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Teilweise mein Elternhaus, denn mein Vater hatte absolut kein Vertrauen in meine Fähigkeiten und meinte, daß aus mir sowieso nichts werden würde. Ihm das absolute Gegenteil zu beweisen, war für mich eine zusätzliche Triebfeder, meinen Einsatzwillen zu erhöhen, um meine Ziele zu erreichen.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Da es Menschen gibt, die in meinem Alter wirklich schon erfolgreich sind, kann ich auf diese Frage keine Antwort geben.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Ich denke, die Entscheidung, mich selbständig zu machen, war eine sehr wichtige und entscheidende.
Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein?
Ich bin der Meinung, daß die gesunde und richtig ausgewählte Mischung aus beiden Faktoren in meiner Branche der erfolgreichere Weg ist.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Mein ehemaliger Vorgesetzter, Herr Haubenberger, hat mich beruflich wesentlich geprägt.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Da ich immer schon bestehende Betriebe übernommen habe, die vorher zugrundegegangen sind und unter meiner Führung florieren, bekomme ich Anerkennung von vielen Menschen, darunter auch von Bürgermeistern, die mir vorher rieten, ich sollte von meinem Vorhaben ablassen.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Eigentlich die wichtigste. Um die Motivation hochzuhalten, sind einige prozentuell am Gewinn beteiligt, und für sehr gute Leistungen gibt es unangekündigte und überraschende Prämien. Weiters fördere ich Eigenverantwortung, um die Optimierung des Geschäftsablaufes noch mehr zu gewährleisten.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Teamwork wird in meinen Betrieben groß geschrieben. Der eher kollegiale Umgang mit den Mitarbeitern, ohne deren Respekt als Chef zu verlieren, ist dabei von einiger Bedeutung und erfordert viel Erfahrung. Weiters werden in diversen Meetings Nachjustierungen und Direktiven mit den Mitarbeitern besprochen.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Ich versuche mit meinen Betrieben und dazwischen organisierten Veranstaltungen wie Clubbings meine sehr flexiblen Mitarbeiter noch besser einzusetzen. Entscheidungen können sehr schnell getroffen werden.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Ich rate der nächsten Generation, anderen Menschen und dem Leben gegenüber tolerant zu bleiben.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Manfred Hahn:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Stöger
Traxler
Lang
Hofbauer
Schneider

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Samstag 15 August 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.