bondi
pirelli
cst
Movitu-CC-Banner
sigma
51700-otti1
142037

 

* Mag. Dr. Susanne Brandsteidl

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Amtsführende Stadtschulratspräsidentin
Stadtschulrat für Wien
1010 Wien, Wipplingerstraße 28
AHS-Pädagogin
Grundbildung
Banner

Profil

Zur Person

Mag. Dr.
Susanne
Brandsteidl
15.09.1963
Wien
Arthur
Verheiratet mit Mag. Norbert
Musik, Klavierspiel, Laufen, Kultur, Ausstellungen, Konzerte, Theater

Service

Susanne Brandsteidl
Werbung

Brandsteidl

Zur Karriere

Zur Karriere von Susanne Brandsteidl

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach der Matura mit Auszeichnung studierte ich an der Universität Wien Germanistik und Geschichte für das Lehramt. Erste Erfahrungen im Schulwesen sammelte ich bereits ab 1986 als AHS-Lehrerin für Deutsch und Geschichte am GRG 21 Franklinstraße. Darüber hinaus leitete ich ab 1989 das dortige Tagesschulheim und fungierte nebenbei als Schullektorin beim Verlag Jugend & Volk in Wien. Parallel dazu absolvierte ich das Doktoratsstudium Germanistik und Sprachwissenschaft. 1994 wechselte ich als Leiterin des Referats für allgemeine pädagogische und schulwissenschaftliche Angelegenheiten der AHS in den Wiener Stadtschulrat. Am 31. Mai 2001 wurde ich von Bürgermeister Dr. Michael Häupl zur neuen amtsführenden Stadtschulratspräsidentin für Wien ernannt. Der Stadtschulrat für Wien ist Dienstgeber von 22.000 Lehrern, Schulärzten, Psychologen sowie Mitarbeitern der Zentrale des Hauses, in meinen Verantwortungsbereich fällt das gesamte Schulwesen des Landes Wien. Wir besetzen die Schulbehörden und Schulaufsicht im Rahmen der mittelbaren Bundesverwaltung. Meine Mitarbeiter sind Bedienstete des Landes Wien, wobei es die Gruppe der Landes- und jene der Bundeslehrer gibt. 670 Schulen werden von 220.000 Kindern besucht.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Susanne Brandsteidl

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg beruht zunächst auf dem Erreichen von persönlichen Zielen. Erfolg bedeutet für mich zum einen die Anerkennung jener Menschen, die mir wichtig sind, zum anderen aber auch soziale Akzeptanz in einem gesellschaftlich größeren Rahmen. Erfolg läßt sich schließlich auch am Feedback dieses Umfeldes ablesen.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Gemäß meiner Definition sehe ich mich als erfolgreich und kann mich als glücklich bezeichnen.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Durch meine langjährige Erfahrung im Schulbereich habe ich mir ein fundiertes Wissen angeeignet. Ein hervorragendes Team von Mitarbeitern unterstützt mich in meiner Tagesarbeit. Ich habe eine sehr starke emotionale Bindung zu unserem Haus, und ich liebe insbesondere die multikulturellen Seiten Wiens. Konsequenz, Zielstrebigkeit und Ehrgeiz waren wohl wichtige Begleiter auf meinem Weg zum Erfolg. In einer Führungsposition ist es unumgänglich, auch unliebsame Botschaften angemessen kommunizieren zu können.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Ich gehe analytisch an Herausforderungen heran. Basis für mein Handeln ist das geistige Konzept, das ich mir erstelle. Ich entscheide gemäß der mir übertragenen Verantwortung, ziehe zur Entscheidungsfindung aber durchaus auch mein Team oder ausgewählte Personen heran.
Ist es für Sie als Frau in der Wirtschaft schwieriger, erfolgreich zu sein?
Ich glaube nicht, daß es Frauen schwieriger haben. Als berufstätige Mutter eines zehnjährigen Sohnes weiß ich aber, daß es eine große Herausforderung darstellt, stets die Balance zwischen den verschiedenen Lebensbereichen zu halten. Ich habe jedoch gelernt, mir meine Zeit gut einzuteilen und zu manchen Abendterminen Nein zu sagen, wenn ich zum Beispiel am nächsten Tag frühmorgens aufstehen muß.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Man kann erst ab einem gewissen Alter die Bedeutung der Wirkung von Vorbildern für seinen eigenen Weg richtig einschätzen.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Mein Team, meine engsten Mitarbeiter, zeichnet das hohe Maß an Individualfeedback aus.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Neben Loyalität erwarte ich mir eine gewisse Präzision und Verläßlichkeit. Ein offenes Wesen erachte ich als wertvoll.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Im Sinne der hohen Serviceorientierung des Stadtschulrates wurden neue Serviceeinrichtungen errichtet, die unseren Bürgern ein wichtiges Informationsangebot zur Institution Schule bieten. Unter anderem kann man rechtliche Informationen beziehen, sich über die verschiedenen Schultypen informieren und Auskünfte zu schulpsychologischen Fragestellungen erhalten.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ich trenne diese beiden Bereiche strikt.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Eine abgeschlossene Ausbildung ist aus meiner Sicht für die Karriereplanung sehr wichtig. Meines Erachtens ist es ein Irrglaube, sich weiszumachen, ohnehin später einmal alles nachholen zu können. In meiner Position ist es mir wichtig, dazu beizutragen, daß junge Menschen einen guten Schulabschluß erzielen. Man muß seinen Gestaltungswillen nach außen tragen, um im Berufsleben voranzukommen. Dazu gehört persönliches Engagement, etwa die aktive Kontaktaufnahme mit Führungskräften. Erfolg zeigt sich gerade am Anfang proportional zur Leistung, und dies ist jungen Menschen nahezubringen und zu vermitteln.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Langfristig möchte ich dazu beitragen, daß es zu einer Europäisierung des heimischen Schulwesens kommt. Dazu gehört die Internationalisierung der Schulabschlüsse. Mittelfristige Ziele sind die flächendeckende Qualitätssicherung an den Schulen, die Schaffung einer europäischen Schule in Wien und die Etablierung der Mehrsprachigkeit an den Schulen. Es geht mir kurzfristig auch darum, meinen Beitrag für ein angenehmes landespolitisches Klima zu leisten.

Publikationen

Fachbezogene Artikel

Mitgliedschaften

Kuratorium des SK Rapid Wien

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Susanne Brandsteidl:

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

44917

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20967

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20967

TIP für Leser

Um Fachbeiträge zu lesen, müssen Sie eingeloggt sein. Registrieren Sie sich noch heute - gratis.

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

DIE CLUB-CARRIERE APP

Mission Statements

648

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2018 ©
Dienstag 13 November 2018

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.