Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
cst
150374 - Ankenbrand
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
51700-otti1
170213 - Lazar Logo
hübnerbanner
sigma
110097

 

* Gertraude Lukas

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Direktorin
NÖ. Landeskindergarten
2620 Neunkirchen, Rohrbacherstraße 13
Kindergärtnerin
Grundbildung
12
Banner

Profil

Zur Person

Gertraude
Lukas
15.08.1952
Wiener Neustadt
Rene (1975) und Mario (1987)
Verheiratet mit Ing. Werner
Kochen, Essen, Reden, Lesen von Fachliteratur
Seit 1997 DPV-Obfrau der Kindergärtnerinnen des Bezirkes Neunkirchen, ÖAAB und FCG-Obfrau der Kindergärtnerinnen des Bezirkes Neunkirchen, seit 2001 ÖAAB-Teilbezirksobfrau Neunkirchen, ÖAAB-Bezirksobmannstellvertreter des Bezirkes Neunkirchen, FCG-Kassier des Bezirkes Neunkirchen, im Vorstand des Hilfswerkes Neunkirchen.

Service

Gertraude Lukas
Werbung

Lukas

Zur Karriere

Zur Karriere von Gertraude Lukas

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Bereits im Kindergarten hegte ich den brennenden Wunsch, später einmal Kindergärtnerin zu werden. Mein beruflicher Werdegang wurde eigentlich durch meine damalige Kindergärtnerin, die ich heiß liebte, bestimmt. Von 1958 bis 1966 besuchte ich die Volks- und Hauptschule in Wiener Neustadt; von 1966 bis 1970 absolvierte ich die Bundesbildungsanstalt für Kindergärtnerinnen und Horterzieherinnen in Wien, die ich mit Diplom abschloß. In der Folge arbeitete ich bis zur Geburt meines zweiten Sohnes im Jahr 1987 als Kindergärtnerin im Dr. Paul Habetin Kindergarten in Wiener Neustadt. Im Jahr 1989 bot mir die Landesregierungsinspektorin eine Stelle als Landeskindergärtnerin im Bezirk Neunkirchen im Stammhaus Breitenau als Springerin an. 1990 wechselte ich als Kindergärtnerin in den NÖ. Landeskindergarten in Payerbach. 1991 übernahm ich die Leitung des Landeskindergartens in Neunkirchen, der 1995 auf von drei auf vier Gruppen erweitert wurde. Seit dem Jahr 2000 läuft der Versuch Interkultureller Kindergarten. Die Gemeinde ist sehr kooperativ und fortschrittlich und hat uns einen interkulturellen Mitarbeiter zur Verfügung gestellt, der uns bei Verständigungsschwierigkeiten zur Seite steht. Nahezu zwei Drittel unserer ausländischen Kinder haben türkische Eltern.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Gertraude Lukas

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Mein persönlicher Erfolg ist, daß ich meinen frühen Kindheitstraum realisieren konnte und heute glückliche Kindergärtnerin bin. Ich wollte immer Kindergärtnerin werden, und ich wollte immer einen Kindergarten leiten.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, ich sehe mich als erfolgreich, da ich alle meine Wünsche und Visionen umgesetzt habe.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Die freien Kindergartenposten werden ausgeschrieben, und der Bürodirektor der Bezirkshauptmannschaft, die Kindergarteninspektorin, ich als DPV-Obfrau und die Niederösterreichische Landesregierung führen die Versetzungen durch.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Es gibt Mitarbeiterinnen, die sich sehr leicht motivieren lassen und andere, die sich schwertun, in einem interkulturellen Umfeld zu arbeiten und dann meist selber nach einer gewissen Zeit einen Wechsel anstreben.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Wir haben eine sehr gute Kooperation auch mit den türkischen Eltern der Kinder, weil diese in unserem Haus mit offenen Armen aufgenommen werden. Wir feiern heuer den 100-jährigen Bestand des Kindergartens und organisieren zu diesem Anlaß gemeinsam mit den türkischen Müttern und Kindern türkische Tänze. Wir haben über das Internet eine Kollegin gefunden, die derzeit eine Diplomarbeit über interkulturelle Kindergärten schreibt, an der ich auf ihr Ersuchen hin auch mitarbeite. Des weiteren hat die Landeshauptmannstellvertreterin Prokopp unser Haus letztes Jahr als Vorzeigekindergarten gelobt und mich ersucht, bei einem interkulturellen Projekt (interkulturelle Koordinationsstelle für Integration im Industrieviertel) meine Erfahrungen einfließen zu lassen. Bei uns fühlen sich Kinder aus vielen Nationen wohl!
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Meine Eltern sind mir immer zur Seite gestanden und haben sich um meine beiden Söhne gekümmert, wenn ich hin und wieder beruflich besonders engagiert war. Dafür kann man nicht genug Danke sagen. Bevor ich für zusätzliche Aufgaben zur Verfügung stand, habe ich jedoch zuerst meine Kinder großgezogen.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Meine beruflichen Ziele sind ausgeschöpft. Ich bin vollauf mit dem Erreichten zufrieden und strebe nicht nach Höherem.
Ihr Lebensmotto?
Jeder Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag.

Ehrungen

ÖAAB Bronzene Ehrennadel, 2002.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Gertraude Lukas:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Zangenfeind
Gattermayer
Wrzal
Elsäßer
Puhm

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Donnerstag 26 November 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.