Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
cst
51700-otti1
bondi
hübnerbanner
150374 - Ankenbrand
sigma
140636

 

* Wolfgang Mostböck

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
Mosti's Welt Kfz-Werkstätte - Mostböck Wolfgang
3580 Horn, Breiteneicherstraße 2
Kfz-Technikermeister
Fahrzeuge / Service
7
Banner

Profil

Zur Person

Wolfgang
Mostböck
02.06.1976
Thunau
Walter und Gertrude
Nikita (1998)
Lebensgemeinschaft mit Sonja
Fallschirmspringen

Service

Wolfgang Mostböck
Werbung

Mostböck

Zur Karriere

Zur Karriere von Wolfgang Mostböck

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß von Volks- und Hauptschule absolvierte ich eine zweijährige Computerfachschule. Anschließend absolvierte ich die Lehre zum Kfz-Techniker bei Citroen Pfeffer in Mold bei Horn und legte schließlich auch die Meister- sowie die Unternehmerprüfung ab. Nach einem Jahr unselbständiger Tätigkeit wagte ich im Jahr 2000 den Schritt in die berufliche Selbständigkeit, weil ich auf diesem Gebiet keine andere Möglichkeit sah, um mich beruflich weiterzuentwickeln.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Wolfgang Mostböck

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich, Anerkennung von außen zu erlangen und in meiner Lebenssituation so wenig wie möglich von anderen abhängig zu sein. Ich bin darauf bedacht, daß sich Geben und Nehmen die Waage halten, was im Moment der Fall ist.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Der Wille zum Erfolg und das Hintanstellen von Privatleben und Freizeitinteressen waren entscheidend. Die ersten Jahre bestanden gänzlich aus Arbeit für die Firma.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Die meisten Menschen geben zu schnell auf - ich bin erst zufrieden, wenn ein Problem gelöst ist.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Ab dem dritten Geschäftsjahr, wo ich einen rapiden Anstieg an Arbeit verzeichnen und entsprechend mehr Mitarbeiter einstellen konnte. Heute ist mir wichtig, meine Mitarbeiter bezahlen zu können und die notwendige Arbeitsauslastung zu schaffen.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Nach Abschluß der Computerschule entschied ich mich für harte, manuelle Arbeit - und ich bin heute glücklich in meinem Beruf. Schon am ersten Tag sagte ich meinem Lehrherrn, daß ich die Meisterprüfung anstrebe. Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein? Einen guten Mittelweg mit Tendenz zur Originalität erachte ich als beste Vorgehensweise. Man kann aber durchaus Bewährtes mit der eigenen Handschrift versehen und so wiederum neu verwenden.Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Im Alter von 14 Jahren schaute ich regelmäßig einem Kfz-Meister über die Schulter, wodurch mein Interesse für diesen Beruf geweckt wurde.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Mein Lehrherr brachte mir großes Vertrauen entgegen und übertrug mir bereits als Lehrling Verantwortung. Nachdem ich die Meisterprüfung abgelegt hatte, konnte ich mich vor Angeboten kaum erwehren. Heute zählt für mich die Mundpropaganda, denn sie zeigt, daß meine Kunden zufrieden sind, und das ist das größte Lob für meine Arbeit.Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? In den letzten Jahren erlitt die Branche einen herben Rückschlag, da der Rost bei den Fahrzeugen nicht in den Griff zu kriegen ist, was mit der heutigen Technologie aber möglich sein müßte. Die Lobby hier ist aber zu mächtig.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Mein Mitarbeiterteam, das großteils aus mir schon vorher bekannten Personen besteht, spielt für den Erfolg des Betriebes eine sehr wichtige Rolle.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Bisher habe ich mich umgehört und die Meinung von ehemaligen Kollegen des Bewerbers eingeholt.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Ich bin zwar der, der die Richtung vorgibt, aber ich bin auch offen für Einwände und Verbesserungsvorschläge. Darüber hinaus bin ich recht großzügig und lasse meine Mitarbeiter nach Feierabend die Werkstätte für Arbeiten am eigenen Auto benützen.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Karosseriebau, Karosseriespenglerei und Lackierung - letzterer Bereich ist meine persönliche größte Stärke.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Innerhalb der Branche besteht ein vorsichtiges Miteinander. Mit den großen Betrieben kann ich sowieso nicht mithalten, sodaß ich vermehrt auf meine Qualität achte, um auf diesem Gebiet zu punkten. Und weil ich keinen großen Apparat aufrechterhalten muß, bin ich mit dem Preis auch im Vorteil. Namhafte Firmen fragen bei mir um Zusammenarbeit an, weshalb ich Überlegungen anstelle, den Betrieb zu vergrößern.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Dies ist nicht einfach, ich bemühe mich jedoch, abends ein paar Stunden Zeit für Familie und Freunde zu haben.Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung? Ich habe viele Kurse am WIFI absolviert, im Moment beschränkt sich meine Weiterbildung auf Produktschulungen, was auf dem Gebiet der Lackiererei ganz wesentlich ist. Ich lese einschlägige Literatur und bin allgemein ein Mensch, der mit offenen Augen und Ohren durch die Welt geht.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Ich empfehle, offener durchs Leben zu gehen und mehr Willensstärke zu zeigen. An der Jugend vermisse ich heute, daß sie die erfahrenen Alten zu wenig ernst nimmt, und daß ihr Benehmen oft zu wünschen übrig läßt.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Nach der erwähnten Vergrößerung des Betriebes möchte ich eine gute Auslastung auf bestem Niveau halten können.
Ihr Lebensmotto?
Geben und Nehmen im Einklang.

Ehrungen

Lehrlingswettbewerbe (3. und 9. Platz).

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Wolfgang Mostböck:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Bachmann
Resch
Nolz
Petz
Rehrl

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Freitag 18 September 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.